Aufrüstung sinnvoll ?

Diskutiere Aufrüstung sinnvoll ? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo, ich bin schon seit einiger zeit nicht mehr so gebildet was pc aufrüsten gillt. Damals wo ich jünger war, war dass anders. Egal, ich ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Aufrüstung sinnvoll ? #1
    Junior Mitglied Avatar von Nudel24

    Standard Aufrüstung sinnvoll ?

    Hallo, ich bin schon seit einiger zeit nicht mehr so gebildet was pc aufrüsten gillt.
    Damals wo ich jünger war, war dass anders.
    Egal, ich wollte gerne meinen rechner aufrüsten.
    Leider ist mein budget net das grösste, daher mit max. 300 euro.

    Mein PC:
    CPU-Eigenschaften
    CPU Typ AMD Athlon XP, 1833 MHz (11 x 167) 2500+
    CPU Bezeichnung Barton
    CPU stepping A2
    Befehlssatz x86, MMX, 3DNow!, SSE
    L1 Code Cache 64 KB
    L1 Datencache 64 KB
    L2 Cache 512 KB (On-Die, Full-Speed)

    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard Name ASRock K7S8X v3
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 167 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 333 MHz
    Bandbreite 2666 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften
    Bustyp DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 167 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 333 MHz
    Bandbreite 2666 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften
    Bustyp SiS MuTIOL
    Busbreite 16 Bit

    RAM Informationsliste
    DRAM Steckplatz #1 Infineon 512 MB (DDR SDRAM)
    PC2700 (166 MHz)
    DRAM Steckplatz #2 Infineon 512 MB (DDR SDRAM) PC3200 (200 MHz)

    Grafikprozessor Eigenschaften (grafikkarte)
    Grafikkarte nVIDIA GeForce 6800 LE
    GPU Codename NV40LE
    PCI-Geräte 10DE / 0042
    Transistoren 222 Mio.
    Fertigungstechnologie 0.13u
    Gehäusefläche 287 mm2
    Bustyp AGP 8x
    Speichergröße 128 MB
    GPU Takt 301 MHz
    RAMDAC Takt 400 MHz
    Pixel Pipelines 12
    Textureinheiten (TMU) / Pipeline 1
    Vertex Shaders 5 (v3.0)
    Pixel Shaders 1 (v3.0)
    DirectX Hardwareunterstützung DirectX v9.0c
    Pixel Fillrate 3612 MPixel/s
    Texel Fillrate 3612 MTexel/s

    Speicherbus-Eigenschaften
    Bustyp DDR
    Busbreite 256 Bit
    Tatsächlicher Takt 351 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 702 MHz
    Bandbreite 21.9 GB/s


    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
    Ich dachte an solch ein upgrade :
    Asus A8V € 65

    AMDAthlon 64 3200+ (OPGA, "Venice") € 164

    + cpu lüfter € 16
    und neues gehäuse (mein altes ist sehr mies was lüftung und dämmung betrifft das neue aber top)
    MS-TECH Schalldämmmatte + lüfter inkl. € 39



    mit versandkosten so ca :
    275€

  2. Standard

    Hallo Nudel24,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aufrüstung sinnvoll ? #2
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Was haste denn für'n Netzteil? Das wäre auch wichtig zu wissen, da das dann evtl. auch ausgetauscht werden müsste!

    Aufrüsten würde ich dann...
    - Mainboard: AsRock DUAL Sata2
    - Prozessor: AMD Athlon 64 3.700+ plus Kühler: Arctic Cooling Freezer 64 Pro
    - Arbeitsspeicher: Infineon DIMM PC3200 CL3
    - Gehäuse: Ultron UG-40si
    - Netzteil: Seasonic S12-380
    >> insgesamt ca. 380 €

    Das wäre so mein Vorschlag.
    Deine alten Teile kannste ja auch noch verscherbeln, die bringen ja wohl auch noch ein bisschen was ein.


    Bye, Feyamius...
    ...dir dann die Daumen drückend, dass der DualChannel Modus (mit deinem alten 3200er Infineon und dem neuen) klappt, aber müsste eigentlich.

  4. Aufrüstung sinnvoll ? #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich muß leider sagen, dass ich diese Aufrüstung nicht für sehr empfehlenswert halte, da du offensichtlich deine AGP Grafikkarte weiterbenutzen möchtest.

    AGP ist definitiv tot, die brandaktuelle Geforce 7800GS wird das schnellste sein, was wohl für den AGP auf den Markt kommt und deren Preis-Leistungs-Verhältnis ist gelinde gesagt unter aller Sau.

    Entweder du wartest noch ein wenig und investierst dann lieber in ein PCI-Express System inklusive neuer GraKa, oder du greifts zu dem einzigen Board, das beides kann: Das ASRock 939Dual-SATA2.
    So kannst du jeder Zeit noch eine aktuelle PCI-E GraKa nachrüsten.

    Ganz allgemein ist der A64 natürlich schneller als dein derzeitiger Athlon XP. Doch in Spielen bremst definitiv deine aktuelle GraKa und das wird auch auf dem neuen Sys so sein...

  5. Aufrüstung sinnvoll ? #4
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ DreamCatcher:
    Deswegen meine Mainboard-Empfehlung.

  6. Aufrüstung sinnvoll ? #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Feyamius
    @ DreamCatcher:
    Deswegen meine Mainboard-Empfehlung.
    Die hast du doch auch erst nachträglich hineineditiert, du Schlingel
    Oder ich war einfach wieder lesefaul...

  7. Aufrüstung sinnvoll ? #6
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Nee nee das passt schon.

    Nachträglich hineineditiert hab ich nix, es kann nur sein dass wir parallel geschrieben haben, weil ich in meinem Ursprungspost einfach nur nach dem Netzteil gefragt hatte aber dann dachte "kann ich auch gleich 'ne komplette Empfehlung reinschreiben".

    Da haben wir dann bestimmt gleichzeitig getippt. ;)

    Hm, das wäre noch 'ne Idee: Eine Möglichkeit, das Forum zu aktualisieren, während man tippt, also kurz vor dem Abschicken nochmal kontrollieren zu können, ob nicht in der Zwischenzeit in der man am schreiben war nochmal was geändert worden ist. Das wäre nahezu genial!


    Bye, Feyamius...
    ...der mal wieder seine Anregungen nicht dahin schreiben kann, wo sie eigentlich hingehören. *grinsel*

  8. Aufrüstung sinnvoll ? #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Nudel24

    Standard

    danke für die antworten, aber asrock ?
    Das ist das schlechteste mainboard was ich kenne.
    Ich höre auch nie etwas gutes, bis auf das bios rebooten
    Aber von der stabilität soll es net gerade der renner sein.
    Hatte mir auch mal als vorlage die gamestar geholt dort ist auch ein asus drinne
    Aber ich will beim besten willen net 600 euro für ne pc verprassen.
    Ich würd gerne, aber so viel hab ich beim besten willen net.
    Hat auch extrem schlechte bewertungen, aber auch gute :
    http://www.alternate.de/html/shop/us...&artno=GHER01&

    P.S. was meint ihr bekomme ich noch für :
    CPU Typ AMD Athlon XP, 1833 MHz (11 x 167) 2500+
    +
    Motherboard Name ASRock K7S8X v3
    und vielleicht grafikkarte und ram ?

  9. Aufrüstung sinnvoll ? #8
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Prozi: 60€
    Board: 25€
    GraKa: 100€
    Speicher
    PC333: 30€
    PC400: 35€

    Bei der GraKa ist eventuell mehr drin, der Rest sind eher eBay Priese, d.h. das ist drin, wenn du Glück hast.

    Ja, der Ruf des Dual S-ATA2 hat gelitten, aber ich denke, wenn man etwas auf die Komponenten achtet (Speicher) und einige Tipps zur Treiberinstallation beherzigt, bekommt man ein schnelles, aufrüstbares Board zu einem super Preis.

    Bist du denn mit deinem Asrock unzufrieden? Dieses Board gilt eigentlich als zuverlässiges Arbeitstier...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aufrüstung sinnvoll ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.