Barebone Rechner kauf!

Diskutiere Barebone Rechner kauf! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Naja Du suchst einen Barebone mit nForce4 Chipsatz für Sockel 939, PCI + PCI express u.s.w. Da gibt es nun mal nicht mehr viel Auswahl. ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 31
 
  1. Barebone Rechner kauf! #9
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    Naja Du suchst einen Barebone mit nForce4 Chipsatz für Sockel 939, PCI + PCI express u.s.w. Da gibt es nun mal nicht mehr viel Auswahl. Denke mal darum schreibt keiner mehr was rein.
    Aber warum eingentlich unbedingt ein nForce4 Chipsatz ? Ich hab hier einen ST20G5 am laufen und der funzt einwandfrei. Nur ebend mit ULI 1573Chipsatz. Ist auch ein AMD64 3200+ drin und 1GB (2x512MB) Corsair Value Select RAM.
    Wie er allerdings von der Geschwindigkeit gegen einen nForce4 Chipsatz aussieht kann ich nicht sagen da ich noch keinen direkten Vergleich hatte.
    Hat aber 1xPCI E und PCI.
    Da fällt mir grad auf das ich mal meine Signatur erneuern müßte .......

  2. Standard

    Hallo paTrick01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Barebone Rechner kauf! #10
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Außerdem wäre da noch der Biostar iDEQ 330:

    nForce4 • USB 2.0/Firewire/Gb LAN/SATA RAID • 300W Netzteil • 7in1 Card-Reader • 1x x16 PCIe, 1x PCI, 1x Mini PCI

    Den gibt es einmal so http://geizhals.at/deutschland/a158903.html in der P-Variante

    oder aber in der, wie ich finde, schickeren N-Version http://geizhals.at/deutschland/a171934.html

    Wie der abschneidet, habe ich keine Ahnung - googeln!
    Mit einem Micro-ATX Gehäuse + Board ist mal allerdings flexibler!

  4. Barebone Rechner kauf! #11
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von paTrick01
    Sicher voll fürn ***** OnBoard anzuschließen, tja ich finde keinen anderen Barebone der vl. billiger ist und vl. nur 1 PCI -E hat will eingentilch nur 1 x PCI E,
    vl. gehts ja billiger aber noch TOP?
    Ich besitze das SN25P Barebone von Shuttle (siehe Sig) und bin damit sehr zufrieden. Klein, relativ leise, sehr schnell...
    Das einzige So. 939 Barebone von Shuttle, welches noch einen PCI-E Slot besitzt ist das von "crash-override" besagte ST20G5. Mit 2 Slots wäre dann noch das SN26P...

    Zum onboard Sound vom SN25P muss ich sagen, dass ich vor dem Kauf auch so meine Bedenken hatte, welche aber nach dem Anschluss meines 7.1 Systems schnell vergessen waren. Das SN25P unterstützt 7.1! Hatte vorher auch eine Audigy2 ZS und kann aber jetzt zum Onboard rein subjektiv keinen Unterschied feststellen. Satter Bass, klare Mitten und Höhen...wie immer eigentlich...Muss dazu sagen, dass ich nun nicht der Audiofreak from Hell bin...sondern Otto-Normal...und dafür ist der Sound völlig ok!

  5. Barebone Rechner kauf! #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Na entlich Sattte gute schnelle und viele Antworten, das freut mich wirklich und NEIN es muss kein 4 sein es kann auch ein 3 Chipsatz sein nur will ich ihn umbedingt von NVIDIA haben weil ich damit sehr sehr gute Erfahrungen gemacht habe.

    Der Barebone sollte das können: PCI-E ( muss nicht SLI fähig sein), wenn möglich PCI Steckplatz wenigstens 1, USB und onboard LAN mehr verlang ich gar nicht aja s939 is natürlich Voraussetzung!

    Kennt ihr da etwas, ich suche verzweifelt nach so einem Barebone weil ich will umbedingt einen Barebone haben was spieletauglich ist und wenn möglich nicht zuu laut.....

  6. Barebone Rechner kauf! #13
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von paTrick01
    Der Barebone sollte das können: PCI-E ( muss nicht SLI fähig sein), wenn möglich PCI Steckplatz wenigstens 1, USB und onboard LAN mehr verlang ich gar nicht aja s939 is natürlich Voraussetzung!
    Hi,

    eigentlich ist zu dem Thema alles nötige schon geschrieben worden!

    Aber nun gut...du suchst --> So.939, PCI-E, PCI

    Es gibt: alle So.939

    Shuttle

    - SN25P --> 1x x16 PCIe, kein PCI, 1x x1 PCIe
    - SN26P --> 2x x16 PCIe, kein PCI, 1x x1 PCIe
    - SN95G5 V1 - V3 --> kein PCIe sondern AGP, PCI
    - ST20G5 --> 1x x16 PCIe, 1x PCI

    - AOpen XC Cube EZ482 --> 1x x16 PCIe, 1x PCI
    - Biostar iDEQ 330N --> 1x x16 PCIe, 1x PCI
    - Biostar iDEQ 330P --> 1x x16 PCIe, 1x PCI


    Die rotmarkierten kämen deinen Anforderungen nach. Preise vergleichen kannst du bei geizhals....etc.
    Ich empfehle dir auch mal bei barebonecenter.de vorbei zu schauen.

  7. Barebone Rechner kauf! #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Ich danke dir vielmals Grinz du hast mir wirklich sehr sehr sehr sehr geholfen, nur eine kleine Frage hätte ich da schon noch ich hab seid langer Zeit keine "Zeit" mehr für Computer gehabt und bin da bissi zurück gelassen worden von der Zeit, was ist den der Unterschied zwischen nf3 und dem 4 ???

    MFG Patrick

  8. Barebone Rechner kauf! #15
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von paTrick01
    Ich danke dir vielmals Grinz du hast mir wirklich sehr sehr sehr sehr geholfen, nur eine kleine Frage hätte ich da schon noch ich hab seid langer Zeit keine "Zeit" mehr für Computer gehabt und bin da bissi zurück gelassen worden von der Zeit, was ist den der Unterschied zwischen nf3 und dem 4 ???

    MFG Patrick
    Der Unterschied zwischen den beiden liegt darin, dass der nf4 Chipsatz PCIe unterstützt und der nf3 nicht. Größere Unterschiede gibt es da nicht...hardwareseitige Bugs wurden auf dem Weg vom nf3 zum nf4 behoben...(oder auch nicht...*gg*) Performancemäßig gibts nur minimale Unterschiede.

    Hier ist mal ein guter Artikel zum Thema --> http://www.hardwareluxx.de/cms/artik...ion=show&id=60

  9. Barebone Rechner kauf! #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Also ich habe mich jetzt doch für ein normales System enschieden, ich finde einfach nichts richtiges bei Barebones was ich wirklich will und darum werde ich mir das System zulegen das andere bleibt könnt ihr mir noch paar Vorschläge geben was ich daran ändern sollte:

    Mainboard
    ASUS A8N-SLI Premium


    Prozessor
    AMD Athlon 64 3200+, 2.0 GHz, S-939, Boxed


    Grafikkarte
    ASUS Extreme AX850PRO/HTVD, 256MB GDDR3, DVI, ViVo, PCIe


    Bildschirm
    Monitor TFT 17" SAMSUNG SyncMaster 740N, silber


    Windows
    Microsoft Windows XP Professional 64 Bit, Multilingual, DSP


    Aus dem alten Rechner entnommen:

    DDR-RAM KIT 1024 MB, 400 MHz, PC-3200, CORSAIR ValueSelect
    Bestehend aus 2 Modulen zu je 512 MB
    CL2.5 (Cas Latency: 2.5-3-3-8-T1)


    Festplatte
    Maxtor 120 GB ( IDE ) 8 MB Cache


    Soundkarte
    Audigy 2 ZS

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Barebone Rechner kauf!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.