Beratung für ein Notebook...

Diskutiere Beratung für ein Notebook... im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo, ich wollte mir in nächster Zeit ein Notebook zulegen, doch ich weiß nicht was für einen. Der Laptop sollte ein gutes Display bieten und ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Beratung für ein Notebook... #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard Beratung für ein Notebook...

    Hallo,
    ich wollte mir in nächster Zeit ein Notebook zulegen, doch ich weiß nicht was für einen.
    Der Laptop sollte ein gutes Display bieten und eine gute Tastatur besitzen ...
    Er dient "nicht" als Spiele-Rechner, sondern dem Musik hören, Surfen und den Officearbeiten...

    Danke nun schon einmal

    MfG NiKi

  2. Standard

    Hallo NiKi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beratung für ein Notebook... #2
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Hm also je nachdem ob es auch gebraucht sein kann, ich verkaufe meins immeroch. Und ich habs noch nich in Ebay reingesetezt weil ich nicht einsehe so viel Gebüren dafür zu zahlen *grml*...
    Grade für Offic, Filme etc ist es prima geeignet da 17"...

  4. Beratung für ein Notebook... #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja es kann gebraucht sein, nenn doch mal bitte technische Daten.. und sind starke Gebrauchsspuren vorhanden? Wie sieht es mit dem Preis aus?

    MfG NiKi

  5. Beratung für ein Notebook... #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Wirst du viel damit unterwegs sein? Dann achte auf Akkulaufdauer.

    Ansonsten reicht für deine Einsatzzwecke ein günstiges Modell z.B. von Acer. Die sind ganz ordentlich verarbeitet, haben ein ganz ordentliches Display und ein Modell für ~700-800€ sollte deinen Ansprüchen voll genügen.

  6. Beratung für ein Notebook... #5
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    So gut wie garkeine Gebrauchsspuren da kaum benutzt (paar Monate als Desktopersatz am Netzteil) und ansonsten mal ab und an mit zum Kunden genommen.
    Ist ein P4 2,66GHz, 512 DDR Ram, GeForce 5200, 17 Zoll Breitbild TFT, DVD Brenner, 60GB Platte, ähm... aso von Toshiba und damals gute 2000 uro gezahlt, absolut keine Probleme damit gehabt allerdings keine Garantie mehr (ausgelaufen im Oktober 2005).
    Verkaufe ihn wegen Umstieg auf Apple.

    Zubehör: Tasche, WLan Karte, Win XP, Diskettenlaufwerk (Modular-Bay)

  7. Beratung für ein Notebook... #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ heuchler : werde mir das mal im Hinterkopf behalten ...

    @ Fubash : kannst du mir mal ein Link zu den Notebooks schicken die du speziell meinst?

    bin über jede Hilfe dankbar!

    MfG NiKi

  8. Beratung für ein Notebook... #7
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Es kommt wie gesagt immer sehr darauf an, welche Ansprüche du hast, aber mit diesem:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a180468.html
    kann man schon ganz glücklich werden.

    Die 512MB RAM sind zwar heutzutage untere Grenze, reichen aber bei den meisten Anwendern aus.
    40GB Festplatte ist ebenfalls nicht zu groß, aber reicht ebenfalls in den meisten Fällen. Da kann man IMHO besser später noch eine große, günstige, externe Festplatte dazukaufen.
    Und der Prozessor ist bei deinen Einsatzgebieten eh fast Nebensache ;-) , reicht also auch dicke.

    Für 100€ mehr bekommst du dann einen etwas leistungsstärkeren Prozessor und eine etwas größere Festplatte:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a167674.html
    oder:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a158516.html

  9. Beratung für ein Notebook... #8
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    @NiKi

    Hab noch ein Packard Bell EasyNote W3450, das ich nicht mehr brauche.
    Hier ma die Daten:

    Turion ML-32(1,8 GhZ)
    2 x 512 MB
    80GB
    DVD-Brenner
    17 Zoll WXGA
    ATI Radeon XPress 200M onboard Grafik 128MB
    W-Lan
    TV-Tuner

    Kannst dich ja ma per PM melden wenn Interesse besteht.

    MfG IbEs

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Beratung für ein Notebook...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.