Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser.

Diskutiere Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Und wie sieht es bei Euren beiden Gerätlis mit der Abspielbarkeit von AVI und MPEG-Dateien auf als Daten-DVD gebrannten Scheiben aus?...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Und wie sieht es bei Euren beiden Gerätlis mit der Abspielbarkeit von AVI und MPEG-Dateien auf als Daten-DVD gebrannten Scheiben aus?

  2. Standard

    Hallo drNoOdLe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe garkein DVD brenner, AVI und Mpeg spielt er aber ohne probs ab...

  4. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also zum thema dvd-player kann ich http://www.dvdboard.de empfehlen
    sehr gutes forum !

  5. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #12
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    also ich wollte meinen eltern zu weihnachten so'nen player schenken.

    jetzt weis ich aber nicht was der unterschied zwischen dem PRO und dem PLUS bei dem XORO HSD 400 ist. außer dem preisunterschied bei AMAZON von 20€ sehe ich da keinen!
    kann mir da jemand helfen?

    mfg bb

  6. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin

    der hauptunterschied ist, dass der HSD 400 PRO "divx pro" abspielt
    hier nochmal der link zu nem klasse board http://www.dvdboard.de/forum/index.php?
    das forum ist wirklich gut !

  7. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #14
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Hi,
    zum xoro und fw-update. ganz einfach, hp besuchen und runterladen. auf cd brennen, einlegen und fertig.
    mit der neusten fw sind auch dynamische untertitel bei divx möglich.
    hat bisher bei mir alles außer ogg-vorbis abgespielt, soll mit der nächsten fw möglich sein.
    betriebsgeräusch nicht hörbar, kein lüfter (gibt es echt player mit lüftern?!)
    mfg


    Gipse

  8. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #15
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Danke für die Infos.
    Nachdem ich bereits ein Akkuladegerät und einen CD-Brenner mit nervenden Lüftern besessen habe, bin ich bei allem vorsichtig, was eine Art Prozessor eingebaut hat :rolleyes:

  9. Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser. #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ich hab den ELTA 8883 MPG4 und den Medion MD42068, beides TOP geräte, unterscheiden sich eigentlich nur in aussehen und anschlussvielfalt, fressen tun die beide alles da selber chip und annähernd selbe FW!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Beratung: Günstiger DVD Player - Allesfresser.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

red star 420g dvd player

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.