Weitere Beratung wegen Oc-System

Diskutiere Weitere Beratung wegen Oc-System im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Guten Abend alle samt, bin neu hier und das ist mein erstes Post: nach jahren der Abstinenz (AMD k6 400Mhz - kurzzeitig auf 450 getaktet ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Weitere Beratung wegen Oc-System #1

    Frage Weitere Beratung wegen Oc-System

    Guten Abend alle samt, bin neu hier und das ist mein erstes Post:

    nach jahren der Abstinenz (AMD k6 400Mhz - kurzzeitig auf 450 getaktet ) hab ich mich nun entschieden endlich wieder am Leben teilzuhaben!

    Daher, weil noch Schüler, mich entschieden ein durchschnittliches OC-Systen zu bauen. Darf hat leider alles nicht zu teuer sein!

    Hab mir bei www.sobcom.de ein Abit n7f rev.2 für 61Euros gekauft und bei ebay für 40Euros einen AMD 1700+ AXDA1700DUT3C 9344037240983 JIUHB 0302XPMW ersteigert. Möchte mir nun noch - hab mich ein bisschen schlau gemacht nen Zalman CNPS 7700-Cu (beste Lösung?) als Kühler kaufen + 1GB Ram, da weiß echt noch nicht welchen! A-Data, Kingston oder Corsair oder doch nur Samsung, Infineon??? wegen Preis! Zu was würdet ihr raten? Beste Preis/Leistung? Hab dann noch ne Gforce4 Mx4400 im mein System, würd die auch gern austauschen. Was für ein Netzteil würdet ihr mir empfehlen?
    Wegen den ganzen Einstellung werd ich euch erst später belästigen - wie gesagt bin neuling im OC-Bereich. Erstmal danke für alle aufschlussreichen Tipps!

  2. Standard

    Hallo Zauberlehrling,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weitere Beratung wegen Oc-System #2
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Für's Mainboard hast du ein bisschen viel gezahlt... klick.
    Für 40 € hättest du auch einen besseren Prozessor bekommen.
    Als Kühler kannst du den hier nehmen, der ist günstig und wird deinen eBay-Eins-Siebener mit Raureif überziehen!
    Arbeitsspeicher auf jeden Fall A-DATA, vor allem wenn du übertakten willst. Preis/Leistung ist auch nicht schlecht.
    Dann dazu dieses Netzteil...
    ...und jene Grafikkarte.
    Ob die aber noch OC-Reserven bietet, müssen aber andere sagen. Ich weiß es nicht, die Karte ist aber sehr günstig und ich denke, man kann noch einigermaßen damit spielen, vor allem, wenn die Grundlage des Systems sowieso nur ein eBay XP 1.700+ ist. ;-)


    Bye, Feyamius...
    ...der niemals bei eBay sowas bestellen würde (außer vielleicht per Sofortkauf von Onlinehändlern).

  4. Weitere Beratung wegen Oc-System #3
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    naja,

    der 1700er JIUHB kann echt Dampf machen

    mit ner guten Grafiklösung kommt er noch ne
    weile damit in die obere mittelklasse.Beim Netz-
    teil kann ich dem BeQuiet nur zustimmen und
    beim Speicher schau dir mal die G.E.I.L an.

    Im moment günstig zu bekommen und gut zum
    ocen sind se allemale.

    Gruß,Ein Irrer

  5. Weitere Beratung wegen Oc-System #4
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Dann hätt' ich diese Grafiklösung anzubieten.


    Bye, Feyamius...
    ...der sich für das Geld trotzdem lieber 'nen neuen Sempron 2.200+ geholt hätte.


    Edit: Achso... schau', dass du alles bei einem Händler bestellst. In diesem Fall würd ich dir NorskIT empfehlen. Der Händler hat alles von mir Aufgelistete im Sortiment und ist bei allen auch bei den Günstigsten mit dabei. :

  6. Weitere Beratung wegen Oc-System #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zu Feyamius: Passt der Lüfter den du mir Empfiehlst auch auf ein Sockel A - steht ja dabei, dass er für Sockel 754 iss? Ist der denn besser als der soviel gelobte Zalman? Den Lüfter werd ich mir holn! Danke

    2x512kit Geil PC4000 Ultra Platinum CL2,5 für 187,-
    2x512kit A-Data PC4000 Vitesta CL3 179,-
    Welcher rockt nun mehr mit meinem Board ???
    Was bedeutet eigentlich dieser CL?

    Über einen Tipp betreffend bestem Gehäuse für mein neues System würd ich mich auch freun!

  7. Weitere Beratung wegen Oc-System #6
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Welcher auf dem BOARD mehr rult weiß ich nicht, aber uaf meinem S939 Sys. rockt der ADATA gewaltig! ist bei S939 Systemen eigentlich immer die bessere Wahl, ich denke mal, wenn er mit deinem BOARD zusmmen passt wird der sicherlich ordentlich abgehen. DIe Speicher-Kompatibilitästsliste findest du auf der Seite von ABIT. Das CL sind die Latenzen und geben an wie viel Verzägerung in ns der Speicher bei vers. Schrieb und Leseaktionen hat. niedriger ist besser. Wobei du zwischen 2.5 und 3 eigentlich keinen unterschied merken wirst, ausser bei Benchmarks.

  8. Weitere Beratung wegen Oc-System #7
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ alpha-woolf:
    Ja, nur dass er kein 939er System hat, sondern Sockel A.

    @ Zauberlehrling:
    Ich hab keine Ahnung. Für A-DATA spricht auf jeden Fall der Preis und die Tatsache, dass ich über GEIL-Speicher schonmal Beschwerden über Inkompatibilitäten mit Mainboards gehört hab, mit A-DATA aber noch nie.

    Zum Kühler... *peinlich*
    Nein, er passt natürlich nicht. Arghs. Ich dachte, Sockel A sei gleich Sockel 940, was aber nicht so ist. Sockel A gleich Sockel 462. Und für den Sockel 462/A gibt es leider keinen Freezer-Kühler. Daher hab ich mir mal gedacht - um auch im Stil des Gehäuses (siehe unten) zu bleiben - dass der hier ganz cool sein dürfte - im wahrsten Wortsinne. Und der passt jetzt auch 100%ig.

    Gehäuse in welchem preislichen Rahmen?
    Ich würde ja, wenn es günstig sein soll, zu diesem hier raten. Preis siehe hier. Kannst das dann auch einfach mal so anpacken und auf 'ne LAN schleppen. ;-)
    Und du sparst noch am Netzteil, das in dem Gehäuse mitgeliefert wird und gar nicht so schlecht sein soll. Dann würd ich mir noch zwei 80mm Revoltec LED-Lüfter für die Front dazu kaufen. Wieso die im Codegen nicht gleich mitgeliefert werden, wo doch die anderen Lüfter außer die in front mit dabei sind, ist mir schleierhaft. Na ja. *schulter zuck*

    Also ich find, das Gehäuse rockt auf jeden Fall.


    Bye, Feyamius...
    ...mit neuem Fundstück.

  9. Weitere Beratung wegen Oc-System #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Frage

    Also, hab mich selbst nochmal schlau gemacht, will versuchen, alles von einem Versand zu bekommen, wegen billiger. Das ganze hab ich mir so vorgestellt:

    Gehäuse: http://www.hpm-computer.de/hardware/...lentiumt1.html
    RAM: http://www.hpm-computer.de/hardware/...dr400cl25.html <- Was sagt ihr zum ddr400 iss cl2.5, iss halt 50Euros billiger als der ddr500
    Kühler: http://www.hpm-computer.de/hardware/...2d12e5d24.html
    kommt etwa auf 300Euro! Schaut euch das bitte mal an, hab noch nicht bestellt, will jetzt aber schnell bestellen, es sei denn wo anders gibts bessere Konfiguration zum gleichen Preis!

    Schon mal Danke für eure Mühen im voraus!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Weitere Beratung wegen Oc-System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.