beste DVB-TV Karte

Diskutiere beste DVB-TV Karte im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Erstma vielen Dank für die Antworten! Ich bin mir noch unschlüssig. Ich dachte, man kann den Hardware-Dekoder deaktivieren und auf software umstellen...naja, aber mehr als ...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. beste DVB-TV Karte #9
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Erstma vielen Dank für die Antworten! Ich bin mir noch unschlüssig. Ich dachte, man kann den Hardware-Dekoder deaktivieren und auf software umstellen...naja, aber mehr als 200€ will ich wirklich nicht ausgeben! Also bitte, mehr Angebote!! :7 :cb

    OK. Ich hab mal selber geschaut und mir sind folgende Karten aufgefallen:

    WinTV Nexus-s (eigentlich zu teuer)
    WinTV Nova-S PCI
    Cinergy 1200 DVB-S

    Welche von diesen bietet das Beste Preis/Leistungsverhältnis? Hier nochmal meine Wunschliste:
    - sehr gute Bildqualität
    - Radioempfang
    - Fernbedienung
    - Aufnahme mit Timeshift
    - Videotext

    und bei Hardwaredekoder bin ich vorsichtig, weiles mir schon wichtig ist, dass es ein gutesn Bild ist. Mein PC is ja schnell genug und wenn ich TV guck, spiel ich ja nicht währenddessen!

    Also, bitte, Vorschlläge!! Am besten bis 150€! :bj

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. beste DVB-TV Karte #10
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Meerix's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB MDT
    Festplatte:
    Seagate SATA II 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7800GT Extreme Gamer
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS
    Monitor:
    NEC Multisync FE991SB
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    Seasonik S12 500W
    3D Mark 2005:
    ca 9600
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Pro
    Laufwerke:
    NEC 3500A und Toshiba 1912

    Standard

    Wie du selber schreibst, ist die Nexus zu teuer, außer halt das eine Angebot, was mich auch reizen würde. Beste unterstützung bei Freeware Programmen.

    Die Terratec Cinergy 600TV Stereo/Radio ist ne anloge Tv karte soviel ich weiß.

    Zur Terratec Cinergy 1200 DVB-S gibt es nur die originale Software von Terretec und noch keine Freeware. Recht neu und noch nicht weit verbreitet.

    Die WinTV Nova-S PCI hat ein CI Anschluß (was du ja nicht benötigst), kostet mehr als Cinergy 1200. Gibt mehr Freeware dazu, als zur Cinergy1200.


    Und wie schon gesagt, ich hab eine Technisat SkyStar 2 PVR. Hab die vor ca einem Jahr für 50 Euro gekauft und ich kann nicht klagen. Ich benutze auch nicht das Programm was dabei war (DVBViewer) sondern ProgDVB. Wie ich finde, hat die Karte ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

  4. beste DVB-TV Karte #11
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    OK. Danke für dien Beratung! Aber ich möchte trotzdem dankend ablehnen. Sorry, aber ich möchte mich da erstmal kundig machen...und ich wollte mir einen neue kaufen. Also nich traurig sein. Die Auswahl steht noch, ich warte auf andere User! :7

  5. beste DVB-TV Karte #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moinsen, ich bin auch auf der Suche nach einer DVB Karte. Sollte auch gutes Bild und Ton haben, digital sein und sich auch mit viel Freeware anfreunden können.

    CU AssiY2K

  6. beste DVB-TV Karte #13
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    *lol* bin echt wohl zu selten in letzter Zeit im Forum, habe den Thread gar nicht mitbekommen... *g*

    Zum Thema:
    Baugleich zur Hauppauge Nexus-S sind Technotrend-Karten, genaugenommen ist es eher umgekehrt, denn eigentlich werden sämtliche dieser Serie von DVB-S-Karten von Technotrend hergestellt, egal ob Hauppauge, Siemens...
    Ich habe ein Technotrend DVB-S der Revision 1.6 seit einiger Zeit bei mir inner Kiste :bj, nen Infrarot-Adapter fürn Com-Port + Verbindung habe ich auch dazu gekauft... :)
    Kostenpunkt war insgesamt ca. 165EUR wenn ich mich recht entsinne (natürlich neu mit Garantie), gekauft habe ich bei dvbshop, allerdings über ebay (konnte so noch ein paar Euros sparen, haben dort den gleichen Namen)...
    Kann Dir den Shop empfehlen, die Revision 1.6 wird inzwischen glaube ich nicht mehr gebaut, deinen Wünschen passend wäre daher wohl dieses Angebot (nicht verwirren lassen, die Revision 1.5 ist neuer als die Revision 1.6), evtl. bekommst Du ja auch diese noch ein paar Euros bei denen über Ebay günstiger... :bj

    Gruss, Thanatos.
    :4

  7. beste DVB-TV Karte #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moinsen Thanatos!!!

    Was ist denn der genaue Unterschied zwischen der

    Technotrend DVB-S 1.5

    und der

    Technotrend DVB-S 1.5 Premium ???

    :8

    Bis jetzt hört sich ja die Karte von Technotrend vielversprechend an.

    Und der CI Connector ist dann für die Premiere Karten???

    CU AssiY2K

  8. beste DVB-TV Karte #15
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Ich würde die NOVA-S empfehlen, KUmpel hat die und ist suber zufrieden mit dem Teil, wollte mir das auch erst holen war dann aber nicht vorrätig. Und ich mein 85€ ist sehr günstig für eine Karte mit der Quali!
    Hier gibs die für 85,99€ den Shop kenn ich übrigens....bin da Stammkunde... :bj

  9. beste DVB-TV Karte #16
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Originally posted by AssiY2K@2. Mai 2004, 07:41
    Moinsen Thanatos!!!

    Was ist denn der genaue Unterschied zwischen der

    Technotrend DVB-S 1.5

    und der

    Technotrend DVB-S 1.5 Premium ???

    :8

    Bis jetzt hört sich ja die Karte von Technotrend vielversprechend an.

    Und der CI Connector ist dann für die Premiere Karten???

    CU AssiY2K
    Ich glaube der Zusatz "Premium" sagt nur aus, dass Du da denn noch passende Kabel zum Verbinden (Line-In) mitgeliefert bekommst, sicher bin ich mir da aber nicht... (die Karten selbst müssten jedenfalls die gleichen sein) :8
    Ich habe eine Technotrend DVB-S Rev. 1.6 Premium Edition + Remote + IR...
    Der CI-Connector ist zum Anschluss eines Common Interface (extra Karte, die extra kostet, findest dort auch im Shop) und in dem Interface kannst Du dann irgendwie Premiere-Karten reinstecken, so dass Du auch Premiere am PC gucken kannst...

    Der wesentliche Vorteil an den DVB-S Karten dieser Reihe mit Hardware-Encoder, weshalb ich mich für solch eine Karte entschieden habe, ist erstens dass es vergleichsweise sehr viele nutzbare Programme für diese Karten gibt (ProgDVB, WatchTV,...) und man damit nicht an die Software vom Hersteller gebunden ist und zweitens die Linux-Kompatibilität (VDR-Linux etc., momentan zwar noch nicht in Gebrauch, will ich aber auf jeden Fall -wenn ich die Zeit finde- noch angehen)... :bj

    Gruss, Thanatos.
    :4

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

beste DVB-TV Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

boerse welche url bei dvbviewer sperren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.