Bewertung meines neuen PCs

Diskutiere Bewertung meines neuen PCs im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Willst du nen Teiler einstellen? Hab zwar nix mit OC am Hut aber ich glaube nicht das der Corsair 260Mhz packt?! na und ?? der ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 26
 
  1. Bewertung meines neuen PCs #9
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Willst du nen Teiler einstellen? Hab zwar nix mit OC am Hut aber ich glaube nicht das der Corsair 260Mhz packt?!
    na und ??

    der A64 läuft wunderbar asyncron mit genug speicherbandbreite !
    will sagen das es nicht soo viel bringt den speicher syncron zu betreiben.
    sicher ist der Speicherdurchsatz mit syncronem takt besser aber außer im benchmark merkt mans nicht "spürbar".

  2. Standard

    Hallo goldtitan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bewertung meines neuen PCs #10
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    eagle hat Recht.
    Der Athlon 64 verliert durch seinen integrierten Speicherkontroller keine Performance durch asynchronen Betrieb, abgesehen vom geringeren Speicherdurchsatz bei niedrigerem Takt.
    Bei höherem Speichertakt gewinnt man natürlich einige Prozentpunkte Performance, aber aus P/L-Sicht ist reines CPU-Übertakten sicher attraktiver!

  4. Bewertung meines neuen PCs #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also RealSucker hat mich in ICQ nochmal super beraten und nachdem ich mit der funcomputer Hotline telefoniert habe, habe ich overclocked Samsung Ram genommen wo das Verhältnis dann 1:1 ist.

    Also vielen Dank für die Kompetente Beratung an euch alle. Besonderes Danke an RealSucker, der sich für mich wirklich einiges an Zeit genommen hat!

  5. Bewertung meines neuen PCs #12
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    na und ??

    der A64 läuft wunderbar asyncron mit genug speicherbandbreite !
    will sagen das es nicht soo viel bringt den speicher syncron zu betreiben.
    sicher ist der Speicherdurchsatz mit syncronem takt besser aber außer im benchmark merkt mans nicht "spürbar".
    Das weiß ich und deshalb war es auch eine ganz normale Frage!

  6. Bewertung meines neuen PCs #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab mich im Internet n bissl umgeschaut und nun hab ich ne Frage:

    War es dumm JETZT aufzurüsten? Immerhin kommen bald die conroe's von Intel raus und die werden ja schon hochgepriesen. Ist mein PC System dann innerhalb von 3 Monaten wieder minderwertig?

  7. Bewertung meines neuen PCs #14
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von goldtitan
    Ich hab mich im Internet n bissl umgeschaut und nun hab ich ne Frage:

    War es dumm JETZT aufzurüsten? Immerhin kommen bald die conroe's von Intel raus und die werden ja schon hochgepriesen. Ist mein PC System dann innerhalb von 3 Monaten wieder minderwertig?
    1. Wird noch eine ganze Zeit vergehen bis dein Rechner minderwertig ist!
    2. Vergiß nicht die Kosten, ein Conroe-System wird bestimmt nicht günstig sein
    3. Nichts wird so heiß gegessen wie gekocht, also erstmal abwarten!
    4. Klar hättest du noch warten können aber wenn du dann auf den Conroe gewartet hast dann kannste ja auch wieder warten usw. und so fort!

    Also ich denke nicht das es ein Fehler war, wenn dir dein neuer Rechner jetzt schnell genug ist dann paßt es doch der wird doch nicht langsamer wenn der Conroe kommt!

  8. Bewertung meines neuen PCs #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich wundere mich nur etwas. Ich blätter für meine Verhältnisse wirklich sehr viel Geld hin (1500€) und wollte damit eigentlich in der oberen Liga mitspielen.

    Ich dachte mir ein 3800+ übertaktet auf 2,6 GHZ wäre für den Normalsterblichen TOP (entspricht von den Taktraten dann ja einem Athlon FX 60; wenn ich mich irre verbessert mich bitte)

    Das mit den Conroe beunruhigt mich jetzt nunmal sehr. Jeden Tag werden neue Weltrekorde mit den Teilen gebrochen, niedrige Preise werden spekuliert. Jetzt habe ich Angst umsonst so viel Geld ausgegeben zu haben und dass ich nach dem 23. Juli schon mit einem durchschnittlichen Gerät ausgestattet bin weil jeder mit dem billigsten Conroe schneller ist als ich.

  9. Bewertung meines neuen PCs #16
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von goldtitan
    Ich wundere mich nur etwas. Ich blätter für meine Verhältnisse wirklich sehr viel Geld hin (1500€) und wollte damit eigentlich in der oberen Liga mitspielen.

    Ich dachte mir ein 3800+ übertaktet auf 2,6 GHZ wäre für den Normalsterblichen TOP (entspricht von den Taktraten dann ja einem Athlon FX 60; wenn ich mich irre verbessert mich bitte)
    Zwar richtig gedacht aber der FX wird trotz der Taktfrequenz noch flinker sein als der 3800@2,6Ghz...

    Zitat Zitat von goldtitan
    Das mit den Conroe beunruhigt mich jetzt nunmal sehr. Jeden Tag werden neue Weltrekorde mit den Teilen gebrochen
    Wo steht denn das? Hast du nen Link dazu? Die Teile sind doch noch gar nicht da?!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Bewertung meines neuen PCs

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.