Billiger Office PC

Diskutiere Billiger Office PC im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo erstma, und zwar ich bin auf der Suche nach einem billigen Pc der hauptsächlich für Office arbeiten und vielleicht ein bisschen Bildbearbeitung (Einscannen und ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Billiger Office PC #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von ussi

    Mein System
    ussi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q9450
    Mainboard:
    Asus P5K-E Wifi-AP
    Arbeitsspeicher:
    8192 MB
    Festplatte:
    2 * 750 Gig SpinPoint F1
    Grafikkarte:
    ATI HD3650 PowerColor SCS3 passiv
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    22"
    Gehäuse:
    NZXT Hush
    Netzteil:
    be quiet! 550W Dark Power P7
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Sycthe Ninja CU Edition

    Frage Billiger Office PC

    Hallo erstma,

    und zwar ich bin auf der Suche nach einem billigen Pc der hauptsächlich für Office arbeiten und vielleicht ein bisschen Bildbearbeitung (Einscannen und da was bissel verändern) gedacht ist.
    Was mir sehr wichtig ist das es nicht sehr viel teurer als 300 € sein sollte.

    meine vorstellungen:
    athlon 64 3000+
    passendenes Board (Asrock da billig)
    512 Ram
    60-80 Gig HDD
    DVD-Brenner
    irgend ein gehäuse :-D
    und eben der rest noch ... graka (onboard), nt etc

    Also meine Fragen
    1.) ist das system wie ich es oben gepostet haben in ordnung?
    2.) Kommt man mit einen billigen Komplett pc besser als wenn man es selber zusammenschraubt ??
    3.) Ist ein Intel Prozessor sehr viel besser geeignet für diese Arbeiten?

    Ich hoffe ich hab nichts vergessen . Ich war schon auf http://www.lahoo.de/
    aber der PC konfigurator funzt dort net so richtig (nicht alle Zusammenstellungen sind möglich) und der richtige komplett pc ist auch net dabei.

    Danke für jede Antwort

    *edit*
    hier hab nochmal bei lahoo geschaut und doch ein relativ gutes system gefunden nur der Prozessor passt mir nicht so richtig
    http://www.brunen-it-shop.de/shop/pr...7b99a35dcfdb67

  2. Standard

    Hallo ussi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Billiger Office PC #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    - Billiger wärs auf Basis von So-754 und evtl. dafür lieber 1GB RAM u.a. wegen Bildbearbeitung...
    - Selber machen is besser UND billiger...
    - Intel is eigentlich für nix (außer evtl. Videobearbeitung) besser - außer für Deinen Stromlieferanten...

  4. Billiger Office PC #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ussi

    Mein System
    ussi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q9450
    Mainboard:
    Asus P5K-E Wifi-AP
    Arbeitsspeicher:
    8192 MB
    Festplatte:
    2 * 750 Gig SpinPoint F1
    Grafikkarte:
    ATI HD3650 PowerColor SCS3 passiv
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    22"
    Gehäuse:
    NZXT Hush
    Netzteil:
    be quiet! 550W Dark Power P7
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Sycthe Ninja CU Edition

    Standard

    oky, bloß weißt du ich habe "angst" davor das ich das system so gut ausstatte das die hardeware gar nicht ausgenutzt wird.

    könntest du vielleicht posten was du mir an hardeware empfehlen würdest (motherboard, cpu, nt etc.) ??

    danke

  5. Billiger Office PC #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    Na denn - was nettes, kleines:

    - http://www.geizhals.at/deutschland/a184272.html (gibts auch in schwarz und das eingebaute NT macht nen deutlich besseren Eindruck, als die einzeln verkauften von der Firma...)
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a181714.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a139798.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a156567.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a143668.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a60652.html
    - http://www.geizhals.at/deutschland/a158616.html

    --> Macht (schon ´n bissl aufgerundet) 297€... Man könnt zwar beim Proz noch ca. 20€ sparen, aber die ganz kleinen Sempis sind dann echt nur was für Office und Internet. Und wennde mal nochmal so rund 35€ übrig hast, holste Dir noch nen zweiten 512er RAM-Riegel und schon kannste auch Videos bearbeiten

  6. Billiger Office PC #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ussi

    Mein System
    ussi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q9450
    Mainboard:
    Asus P5K-E Wifi-AP
    Arbeitsspeicher:
    8192 MB
    Festplatte:
    2 * 750 Gig SpinPoint F1
    Grafikkarte:
    ATI HD3650 PowerColor SCS3 passiv
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    22"
    Gehäuse:
    NZXT Hush
    Netzteil:
    be quiet! 550W Dark Power P7
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Sycthe Ninja CU Edition

    Standard

    dickes dankeschoen ....

    das gehäuse sieht ja lustig aus ... ist das echt dafür gedacht das man die dvd/cd so schräg einlegt ?? auf jedenfall mal eine anderes gehäuse als die bis jetzt in dem büro stehen :)

  7. Billiger Office PC #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wenn Dir das mit dem senkrechten Einlegen ins opt. LW zu fummelig is, kannste ja das Case auch hinlegen... Also - hab das Ding schon etliche Male verbaut und bisher ham sich alle dran gewöhnt

  8. Billiger Office PC #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    nur den lüfter würd ich durch das normale modell austauschen...sieht man erstens eh net leuchten u zweitens haben einige der boards probleme wg. zu niedriger drehzahl des tc lüfters. hab den normalen schon sehr oft verbaut und muss sagen, den hört man genauso wenig wie den tc. das gehäuse fing ich schick, würd sogar in rot lassen...mal was andres zu den grauen kisten
    http://www.geizhals.at/deutschland/a110007.html

    als ram würd ich schon zu 1024 mb tendieren, da scannen je nach grösse doch viel speicher frisst. dann aber lieber gleich einen 1024er riegel, zumal die onboard graka auch noch was ab haben will.
    http://www.geizhals.at/deutschland/a143684.html

    edit:
    das gehäuse hat doch ne blende vorm dvd-lw?? wenn ja, dann tuts ja evtl. auch ein beiges
    http://www.geizhals.at/deutschland/a151926.html

  9. Billiger Office PC #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    - Lüfter: Sry - meinte auch den, hab wohl nich aufgepasst...
    - RAM: Klar wärs besser - aber fürs meiste reichten erstmal 512MB, die Onboard-Grafik kannmer im Bios auf 16 oder 32MB begrenzen und außerdem wärs dann überm Limit gewesen...
    - Stimmt - aber ich hab (nich jetzt speziell bei dem Case, sondern allgemein...) die Erfahrung gemacht, dass diese Klappen nach ner Weile gern defekt werden und so hättmer dann immer noch ne schicke Front und sparen tätmer grad mal gut 3€...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Billiger Office PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.