Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung

Diskutiere Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute, möchte für ein Kumpel ein System zusammen stellen. Er möchte damit die akktuelsten Spiele zocken und im Inernet ein bissen surfen. Sein Budge ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #1
    Volles Mitglied Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Lächeln Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung

    Hi Leute,

    möchte für ein Kumpel ein System zusammen stellen. Er möchte damit die akktuelsten Spiele zocken und im Inernet ein bissen surfen.
    Sein Budge ist bis 1500€ beschränkt :D

    Netzteil: Be quit BQT E5-700W (90€)
    CPU: DualCore Intel Core 2 Duo E6600 (190€)
    Graka: NVIDIA GeForce 8800 GTX(460€)
    Mainboard: Gigabyte GA-965P-DS4 (140€)
    RAM: Kingston HyperX KHX7200D2K2/2G (110€)
    DVD: LG GSA-H62N (35€)

    Kosten ca. 1025€


    Was ich noch suche sind Festplatten von einer guten Firma. Vllt. were ein akuerler Prozessor besser?

    bestimmt würde das fürs zocken reichen, aber das System soll schon nicht Morgen alt sein.
    Habt ihr welche Verbeserungen vorzuschlagen dann rauß damit. Bin für jeden Rat dankbar!

    MFG

  2. Standard

    Hallo MagicalTec,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #2
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hund's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8N-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR-PC400
    Festplatte:
    Excelstore 80GB IDE& 1TB Samsung Sata1
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950 Pro AGP 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung T220HD 22 Zoll + Mag Innovision 17 Zoll
    Gehäuse:
    Coolermaster (Centurion 5-black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    3D Mark 2005:
    7168
    Betriebssystem:
    WIN 7 Pro
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk, LG GSA-4167B
    Sonstiges:
    Kabel, sehr viele Kabel!

    Standard

    700 Watt Netzteil ist nicht notwendig. Suche ein 500-550Watt Markennetzteil, das reicht und er spart noch Geld dabei!

  4. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #3
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Netzteil braucht keine 700W-Version zu sein. 500Watt reichen auch völlig aus. Aber nicht die Straight-Power wählen. Sollen nicht so das wahre sein.

    Das Board gibts auch mit dem P35-Chipsatz. Zu dem Chipsatz kann ich dir allerdings nichts sagen. Wird aber schon ein anderer hier machen ;)

    Als Festplatte nimmste am besten Hitachi Deskstar T7k oder die Samsung T166.

  5. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Mit dem NT kann ich nur zustimmen!
    Evtl. das be quiet Dark Power Pro P6 530W - oder das Enermax Liberty 500W ATX 2.2 oder auch ein Tagan easycon 530W ATX 2.0.
    Auch würd ich als Mainboard wenn das Gigabyte GA-P35-DS4 nehmen - hat den neueren Chipsatz.
    Als Speicher reicht auch der A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 .
    Als HDD kann man evtl. ein/zwei Samsung nehmen.

  6. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    So! Die zusammenstellun hat sich folgendermassen geändert:

    Netzteil: Be Quiet BQT P6-PRO-530W (90€)
    CPU: Intel Core Duo T2500 (260€)
    Graka: NVIDIA GeForce 8800 GTX(460€)
    Mainboard: Gigabyte GA-P35-DS4, P35 (130€)
    Festplatte: Hitachi Deskstar T7K500 320GB (60€)
    RAM: A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB (60€)
    DVD: LG GSA-H62N (35€)

    Kosten ca. 1095€

    Ich denke so würde ich für min. 5 jahre gut auskommen. Hat vllt. noch jemand ein Vorschlag? Wie ist das mit der Graka? ist sie ok?

  7. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #6
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von Sandra1980 Beitrag anzeigen
    So! Die zusammenstellun hat sich folgendermassen geändert:

    Netzteil: Be Quiet BQT P6-PRO-530W (90€)
    CPU: Intel Core Duo T2500 (260€)
    Graka: NVIDIA GeForce 8800 GTX(460€)
    Mainboard: Gigabyte GA-P35-DS4, P35 (130€)
    Festplatte: Hitachi Deskstar T7K500 320GB (60€)
    RAM: A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB (60€)
    DVD: LG GSA-H62N (35€)

    Kosten ca. 1095€

    Ich denke so würde ich für min. 5 jahre gut auskommen. Hat vllt. noch jemand ein Vorschlag? Wie ist das mit der Graka? ist sie ok?
    Öhm, wieso denn jetzt doch wieder ne andere CPU und was soll das bitte für eine sein?!(Ist das nicht ne Notebook/Mobile-CPU?) Bleib doch bei den E6xern oder wenn's da billiger sein soll bei den E4XXXern - gehen auch gut zu OCen wegen hohem Multi.
    Und wegen der GraKa - die ist I.O. - aber es kommen ja nächsten Monat schon die neuen Modelle der beiden Hersteller ATI und Nvidia raus - also wenn's nicht sooo eilt evtl. mal die ersten Tests davon abwarten.

  8. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    da ist mir ein Fehler unterlaufen. Natürlich nehme ich den angegebenen CPU nicht sondern dann lieber schon den Intel Core 2 Duo E6700 mit 2x 2.67GHz, 266MHz FSB, 4MB shared Cache oder soll ich doch lieber den Intel Core 2 Duo E6850 mit 2x 3.00GHz, 333MHz FSB, 4MB shared Cache nehmen der hat mehr GHz?

    Die Graka die rauß kommen soll wie heißt die und wied teuer soll die sein?

  9. Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung #8
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    DAs M12-500Watt von Seasonic kann ich wärmstens empfehlen. Die CPU's sind beide sehr gut, das musst du wissen würde ich sagen, deren Leistung wird im Moment sowieso nicht richtihg ausgenutzt!
    Festplatten empfehle ich dir Samsung HD's "Kapazität" LJ

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Bitte um Rat für eine Systemzusammenstellung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.