Creative Soundsysteme Beratung

Diskutiere Creative Soundsysteme Beratung im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo, Da ich immernoch mit meinem popligen 2.1 System rumwerkle wird es langsam aber sicher Zeit für ein neues Sounderlebnis. Ich bin mir aber absolut ...



Ergebnis 1 bis 5 von 5
 
  1. Creative Soundsysteme Beratung #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo,

    Da ich immernoch mit meinem popligen 2.1 System rumwerkle wird es langsam aber sicher Zeit für ein neues Sounderlebnis. Ich bin mir aber absolut nicht im klaren was ich wirklich brauche...Wieviel Sound brauch der Mensch?....Deshalb schwanke ich zwischen High-End und Lowcostlösungen von Creative.
    Zur Auswahl stehen, dass Inspire 6.1 6700 für 66 €
    Inspire 5.1 Digital 5500 für 120 €
    und das Inspire 5.1 Digital 5700 für satte 289 € !
    Das System soll ausschließlich für den PC genutzt werden, da dieser nicht im Wohnzimmer steht entfällt jegliches DVD od. TV schauen mit dem System. Und da stellt sich mir natürlich die Frage - lohnt sich dann solch ein Highendsys wenn ich ausschließlich damit zocke und Musik höre ? Andererseits möchte ich auch nach einem Umstieg ein wirkliches AHA-Erlebnis genießen können, wenn ihr wisst was ich meine...Die Bewertungen von Käufern des 6.1 6700 sind eigentlich durchweg positiv und da es dazu so günstig ist, reizt mich das Set schon...Was wiederum dagegen spricht ist, dass es kein wirkliches Digitales System ist. Wobei das 5500´er Set sehr wohl Digital ist und es vom Preis in der goldenen Mitte liegt...
    Als Soundkarte würde eine Audigy 2 zum Einsatz kommen, die es mittlerweile auch schon für 55 € gibt.
    Hoffe ihr könnt mir mal nen Denkanstoß geben in die eine oder andere Richtung bzw. Erfahrungen mit euern Sondsystemen geben.

    Gruß Grinz

  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Creative Soundsysteme Beratung #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    moin,

    also ich hab das 5.1 5300 von creative + audigy, is net schlecht. doch gehts mittlerweile bessa.

    zu den 3 systemen, würd ich das 6.1 6700 nehmen, günstig un gut ^^, alles andere is luxus

    das 5.1 5500 kostet fast schon das doppelte des 6700, klar is es bessa, aba zu dem preis :8

    meine empfehlung in sachen sound sind ne audigy 2 + 6.1 6700, weil das die 2. stufe meiner sachen sind :2

  4. Creative Soundsysteme Beratung #3
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Es kommt natürlich auch darauf an, welche musikalischen Feinheiten du deinem Gehör zu unterscheiden zutraust...
    Also ich glaube nicht, dass ich zw. digital und analog unterscheiden könnte.

    Ich habe die Kombi Audigy2 - Inspire 6700 und bin damit voll zufrieden. Schon bei Stufe 4 von 8 wird das gesamte (wirklich nicht kleine) obere Stockwerk bestrahlt... und von irgendwelchen Schwankungen ist nichts zu hören. Auch der Bass ist geil :)

    Allerdings muss man auch sagen, dass du bei einem 5.1 System mit Sicherheit nicht sagen wirst, "das ist zuwenig Surround", weil du eine Box weniger hast.

    Ein weiterer Aspekt ist natürlich der Standort des Systems. Je nach dem wie groß dein Zimmer (oder die Wohnung) ist und was du drin stehen hast. Ein absolutes Highendsystem bringt dir nichts, wenn es in ein einem "normalen" Raum steht.
    Das Inspire 5700 ist zwar kein solches, aber ich denke dennoch, dass sich das mehr investierte Geld nicht sonderlich bemerkbar machen würde.

    Einzige Möglichkeit eine Entscheidung zw. dem 5500er und dem 6700er zu finden wäre die Erfahrung eines Users, der beides schon mal gehört hat oder eines Tests in dem beide Systeme getestet wurden.

    Uff, das war erst mal mein Senf dazu... Gruß, crappo

  5. Creative Soundsysteme Beratung #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    moin

    also bei mir reicht das 5.1 5300 "noch", wenn ich mir was neues holen würde dann eben das 6.1 6700 (un neue soundkarte, weil die alte audigy nur 5.1 schafft *heul*)

    zu meinem zimmer is zu sagen, das mein pc im keller steht, is 4 m lang un 3 m breit un ca. 2,5 m hoch

    muss also keinen kinosaal beschallen :ed

  6. Creative Soundsysteme Beratung #5
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Ob ich den Unterschied zwischen digital und analog heraushören würde, wage ich auch zu bezweifeln... :8 Der Raum in dem es Anwendung finden soll ist das eigentliche mal später werdende Kinderzimmer - ist also nicht sonderlich groß. Von daher wäre die Leistung eines 5700´er wohl völlig fehl am Platze.
    Eure Aussagen über die Combo Audigy 2 + 6700 überzeugen mich - und bei einem Preis von insg. rund 120 Eu´s kann man glaub ich nicht viel falsch machen. :bj
    Mein Frauchen möchte mir ein System zu Weihnachten spendieren. Vielleicht fallen ja die Preise bis dahin noch ein wenig und man kan das 5500 für 80 € oder weniger einkaufen.

    Gruß Grinz und :cb


Creative Soundsysteme Beratung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.