Crossfire oder lieber nur eine Karte?

Diskutiere Crossfire oder lieber nur eine Karte? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; nöö noch gibts keine erst mit dem Launch von r600-Karten ist Ati wieder gleichauf...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #9
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    nöö noch gibts keine erst mit dem Launch von r600-Karten ist Ati wieder gleichauf

  2. Standard

    Hallo Flo2pac,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    erst mit dem Launch von r600-Karten ist Ati wieder gleichauf
    Nenne mir eine Quelle mit Benchmark!

  4. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    D.h. man kommt derzeit um die 8800 GTS gar nicht rum?

  5. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #12
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Wenn du jetzt die brachiale Leistung brauchst - nein.

  6. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nein brauch ich nicht. Nur die 8800GTS ist die einzige die Directx 10 unterstützt soweit ich weiß. Eigentlich hatte ich ich dazu tendiert mir die PowerColor X1950Pro zu holen, zu OC und in 6-12Monaten ne zweite nachzuholen und die ebenfalls zu ocen...
    Aber das soll ja anscheinend nicht so dolle sein... (?)

    PS: Wie gesagt, hole mir evtl nen 22" Tft

  7. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ein weiterer Vorteil der 8800er wäre noch die im Gegensatz zu früheren Nvidias die deutlich verbesserte Bildqualität, jetzt ist es Nvidia auch mal gelungen, dort ATI zu übertrumpfen.

  8. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #15
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    OC-Potenzial haben die X1950PRO fast keines. Da lässt sich der Takt kaum anheben. Google mal nachm review...ich glaub ich hab was gelesen von wegen 2% mehr bei 3D Mark06 von nicht übertaktet zu übertaktet. Wenn du eh übertakten willst wäre in dem Preisbereich wohl ne 7900GS interessant. Ist unübertaktet zwar deutlich langsamer aber mit etwas Glück hast du übertaktet mehr Leistung.
    Generell halte ich SLI und CF für nicht sinnvoll.
    Bis DX10-Karten ERFORDERLICH sind werden noch einige Zeit (tippe auf 2 Jahre) ins Land gehen. Imho sind allerdings die 8000er-Karten im Bereich ab 250€ deutlich schneller als alle anderen.

  9. Crossfire oder lieber nur eine Karte? #16
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Das einzige, was an dem CF nich so dolle ist, ist der Stromverbrauch.
    Das mit der Bildqualität ist für nicht hypersensible Menschen nicht erkennbar, oder wenn, dann nur subjektiv. Um das deutlich zu sehen, musst du schon ne GeForce2 mit ner X1950 vergleichen...
    Auf DX10 kannste im Moment noch sch.... pfeifen.
    Der 22" WS ist der einzige triftige Grund für die 8800er, denn ich merke z.B. bei meiner GTX, dass sie trotz 512MB VRAM bei 1680x1050 an ihre Grenzen stößt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Crossfire oder lieber nur eine Karte?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.