Digitale Bilderrahmen?

Diskutiere Digitale Bilderrahmen? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Würd sowas gerne verschenken, in Ebay gibts teilweise nur seltsame Händler, daher frag ich lieber euch. Vielleicht hat ja jemand schon einen... am liebsten möchte ...



Ergebnis 1 bis 5 von 5
 
  1. Digitale Bilderrahmen? #1
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard Digitale Bilderrahmen?

    Würd sowas gerne verschenken, in Ebay gibts teilweise nur seltsame Händler, daher frag ich lieber euch. Vielleicht hat ja jemand schon einen... am liebsten möchte ich einen verschenken, der auch Videos abspielt. Wie funktioniert das eigentlich? Hat der internen Speicher, oder muss man einen Stick / Card reinstecken?

  2. Standard

    Hallo drNoOdLe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Digitale Bilderrahmen? #2
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    also ich kenns entweder mit Speicherkarte oder mit WiFi ;-)

    persönlich kenn ich nur die dinger von kodak...unglaublich teuer aber gut ;)

  4. Digitale Bilderrahmen? #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Du meinst sowas hier: Sonstiges Zubehör Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland
    Die werden eigentlich alle über USB angeschlossen und über eine mitgelieferte Software mit Daten (Bilder oder Videos) versorgt...

  5. Digitale Bilderrahmen? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich habe schon einige von den Dingern gesehen, die Bildqualität ist wegen der geringen Auflösung fürn A****.
    Meistens werden die Bilder auf eine Flash-Karte (z.B. SD) übertragen und die Karte wird in den MegaPixel-Rahmen reingesetzt.
    (MegaPixel nicht Auflösung, sondern die Größe der Pixel...)

  6. Digitale Bilderrahmen? #5
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Ok, also da lieber Qualität? Weil manchmal gibt es ja auch günstige die gut sind. Weil 150€ wollte ich nicht ausgeben für einen kleinen Bilderrahmen...


Digitale Bilderrahmen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.