Dr. Satan

Diskutiere Dr. Satan im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; hast du schonmal bei ihm angerufen ? handynummer, falls es die richtige is, steht zusammen mit icqnummer im fred wo auch vom wehrsold die rede ...



Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 41 bis 48 von 48
 
  1. Dr. Satan #41
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    hast du schonmal bei ihm angerufen ? handynummer, falls es die richtige is, steht zusammen mit icqnummer im fred wo auch vom wehrsold die rede war :)

  2. Standard

    Hallo grinder_1974,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dr. Satan #42
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    mal so ne kleine nebenfrage wenn man so etwas überweisst kann man doch innerhalb von 14 tagen soweit ich weiss zurück buchen lassen

  4. Dr. Satan #43
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Napsterkiller
    mal so ne kleine nebenfrage wenn man so etwas überweisst kann man doch innerhalb von 14 tagen soweit ich weiss zurück buchen lassen
    Nein - da liegst du leider falsch! Mal ein Auszug/Erklährung zum Gesetz:
    1. Überweisungsauftrag

    Die klassische Form der bargeldlosen Zahlung ist die Überweisung vom Girokonto. Juristisch betrachtet handelt es sich hierbei um die Weisung an das kontoführende Kreditinstitut, einen bestimmten Geldbetrag auf ein anderes Konto zu transferieren (§ 665 BGB). Ein Überweisungsauftrag kann zwar widerrufen werden, jedoch nur solange, bis die Überweisung noch nicht endgültig ausgeführt wurde. Wenn Überweisungen rückgängig gemacht werden sollen, ist daher Eile geboten. Der Widerruf der Überweisung ist dabei gegenüber der beauftragten Bank zu erklären. Die Frist für den Widerruf von Überweisungsaufträgen ist seit Mitte August 1999 in dem sogenannten Überweisungsgesetz (BGBl Nr. 39 vom 26.7.1999) geregelt. Hiernach kann der Überweisungsauftrag nur solange widerrufen werden, wie der Betrag noch nicht endgültig auf dem Konto des Begünstigten zur Verfügung gestellt wurde (§ 676 a Abs. 4 BGB). Mit der Gutschrift auf dem Empfänger-Konto wird der Überweisungsauftrag somit unwiderruflich und der Zahlende muss sich dann gegebenenfalls unmittelbar an den Empfänger wenden, wenn er sein Geld zurückhaben will.

    PS: Sollte jetzt bitte nicht Klugschei**** sein - nur zu Info!

  5. Dr. Satan #44
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von grinder_1974

    Standard

    Zitat Zitat von icebear
    hast du schonmal bei ihm angerufen ? handynummer, falls es die richtige is, steht zusammen mit icqnummer im fred wo auch vom wehrsold die rede war :)
    Ich sehe aus beruflicher Erfahrung keinen sonderlich großen Sinn darin, so etwas telefonisch zu besprechen. Meistens läuft es nur darauf hinaus, dass viele leere Versprechungen gemacht werden.

    Insofern lieber alles schriftlich fixieren bis irgendwann der Gerichtsvollzieher zweimal klingelt. Und dann wird es ja relativ teuer.

    Es wundert mich bloß, dass jemand in einem Thread erwähnt, eine Grafikkarte für ca. 300,00 EUR kaufen zu wollen, dann aber wg. 50,00 EUR so einen Bockmist abzieht.

  6. Dr. Satan #45
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    Danke usch65. Wußte garnicht das es mit der Überweisung so geregelt ist. Wieder was dazugelernt.

  7. Dr. Satan #46
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von grinder_1974

    Standard

    Nur kurz zur Info. Heute habe ich tatsächlich die Anzahlung vom Verkäufer erstattet bekommen.

    Ich bin ja fast begeistert, dass man nach ziemlich genau drei Monaten doch mal sein Geld (50,00 EUR) zzgl. Auslagen (19,00 EUR) wiederbekommt.

    Eine Mail mit einer kurzen Erklärung des saumäßigen Verhaltens wäre zwar auch nett gewesen, aber man sollte nicht zuviel verlangen.

    Der Sachverhalt ist damit für mich erledigt, der Thread kann geschlossen werden.

  8. Dr. Satan #47
    Volles Mitglied Avatar von Bazinaut

    Mein System
    Bazinaut's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC800 GBNR + 2*1024MB MDT PC800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C + Samsung HD200HJ
    Grafikkarte:
    ECS 8800GT passiv
    Soundkarte:
    Creative X-Fi "Extreme Music"
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Thermaltake Kandalf
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    Betriebssystem:
    Vista 64bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner NEC 3500

    Standard

    ich hätte ehrlich nicht mehr damit gerechnet das er "freiwillig" dir dein geld zurück zahlt.

    Hartnäckigkeit "zahlt" sich also manchmal doch aus.

  9. Dr. Satan #48
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    damit hat wohl keiner von uns gerechnet, schön das sich dein beharrlichkeit ausgazahlt hat

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Dr. Satan

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.