DVB-T Empfänger für PC

Diskutiere DVB-T Empfänger für PC im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute! Ich bin auf der Suche nach einem DVB-T Empfänger für den PC um darauf fernsehen zu können. Ich liege leider im Randgebiet von ...



Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. DVB-T Empfänger für PC #1
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard DVB-T Empfänger für PC

    Hi Leute!

    Ich bin auf der Suche nach einem DVB-T Empfänger für den PC um darauf fernsehen zu können. Ich liege leider im Randgebiet von DVB-T, deshalb kommt es vor allem auf eine gute Empfangs- und Wiedergabequalität an.

    Aufgrund eines guten Tests in der PCGH (Note: 1,72) bin ich auf den Terratec Cinergy Hybrid T USB XS (was ein Name *~*) gekommen, der mit ~ 110 € allerdings auch zu den Teuersten gehört. Dafür hat er wiederum eine sehr gute Ausstattung und konnte im Randgebiet 20 von 22 Sendern empfangen.

    Habt ihr Erfahrungen mit solchen Geräten und eventuell eine andere Empfehlung?

  2. Standard

    Hallo crappo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVB-T Empfänger für PC #2
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Hi,
    ich habe eine Terratec Cinergy T². Die wird per USB angeschlossen, ist so ein kleiner Kasten hier.

    Gefällt mir sehr gut (wie ich das Teil gekauft habe, gab es leider noch keine USB-Sticks für den DVB-T empfang).

    Die Software war anfangs nicht besonders gut, aber ein Update hat da wunder bewirkt (es gab anfangs noch nicht einmal EPG).

    Es war eine kleine Stabantenne dabei, die bei mir aber nichts bringt und eine Fernbedienung (die bei deiner Wahl nicht dabeizusein scheint).

    Die Hybrid kann ja DVB-T und analog (wie der Name schon sagt) die hier ist genauso, kann aber nur DVB-T.

  4. DVB-T Empfänger für PC #3
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Jo, die habe ich auch schon gesehen. Die hat allerdings keine Fernbedienung dabei, die bei der Hybrid mitgeliefert wird. Weiß jemand, ob man diese Fernbedienung auch extra bekommen kann? Weil 50 Euro Mehrpreis für die Fernbedienung ist mir die Sache nicht wert.

  5. DVB-T Empfänger für PC #4
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Die Cinergy T2 hab ich auch und wohne wie du in einem Randgebiet, also auf der Grenze zwichen Empfang mit Zimmerantenne und Empfang mit Dachantenne. Die mitgelieferte Antenne ist unbrauchbar aber mit einer guten für vllt. 20 € empfängt man alles!

  6. DVB-T Empfänger für PC #5
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    So, ich habe die Terratec Cinergy Hybrid T XS und die Terratec Cinergy T XS anhand der Beschreibungen bei alternate (hier) nochmal genauer verglichen und hab da noch ein paar technische Fragen :)

    -> Ich habe nur USB 1.1 ... hat das eine Auswirkung auf die Übertragung, soll heißen wird die USB Bandbreite von 2.0 voll beansprucht oder reicht USB 1.1?

    -> Die Hybrid hat noch ne Kabelpeitsche mit Video- und Audioeingängen, mit denen man Material von Videorekordern, Camcordern oder DVD-Player überspielen kann... würden für solche Dinge auch meine Geforce 3 mit Video In und Meine Audigy2 herhalten?

    Dann wäre das nämlich ein überflüssiges Feature, das mir die Kaufentscheidung erleichtern würde ;)

  7. DVB-T Empfänger für PC #6
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Wie gesagt hab ich die Cinergy T² und er meinte letztens, dass er nur an USB 1.1 hängen würde und wollte mir keinen Ton rausgeben (Fehlermedlung war ungefähr: "Das Gerät ist nur an USB 1.1 angeschlossen und die Wiedergabe wird auf das Bild beschränkt" oder so ähnlich)

    Das war aber nach Ab- und Anstöpeln behoben (hab ja auch USB 2.0)!

    Vermute mal, dass du das Problem dann auch haben wirst!

  8. DVB-T Empfänger für PC #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hey zusammen!

    Muß den Thread mal wieder rauskramen, hab nämlich auch die beiden Sticks ins Auge gefasst. Hab die beiden (Cinergy Hybrid T USB XS / Cinergy T USB XS) verglichen und da ist mir folgendes aufgefallen:

    - Aufnahme: MPEG-2 TS
    - Aufnahme: MPEG-2 PS

    Wo ist da der Unterschied? Vielen Dank schon mal.


    P.S. Hat einer mittlerweile so einen Stick und kann was berichten?


DVB-T Empfänger für PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.