DVD-Brenner NEC oder TEAC?

Diskutiere DVD-Brenner NEC oder TEAC? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo Leute, ich bräuchte einen DVD-Brenner der sich gut eignet Daten-DVD's zu brennen. Nun hätte ich da den NEC-1300 und den TEAC DV-W50D. Aber welchen ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #1
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Hallo Leute,
    ich bräuchte einen DVD-Brenner der sich gut eignet Daten-DVD's zu brennen. Nun hätte ich da den NEC-1300 und den TEAC DV-W50D. Aber welchen soll ich jetzt nehmen, bzw. welcher ist zu empfehlen.
    Danke im Vorraus.

  2. Standard

    Hallo meister,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich hab den nec1100a und kann den nur empfehlen... ich denke mal mit dem kauf des 1300ers machst du keinen fehler.

  4. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn ich mich nicht irre steckt in dem Teac ein NEC...das heißt die Dinger sind Baugleich und haben nur eine unterschiedliche Firmware.

    Wenn Du nur einen DVD-Brenner für gelegentliche BackUps brauchst, dann gibts auch noch den LiteON DVD+R/RW 4x4x bei Vobis für 120€.
    (4xDVD+RW !!!)
    und wenn Du ein wenig mehr Geld hast, dann kauf Dir den neuen Plextor (Mutiformat mit bis zu 8x DVD-Brennen)...der ist eigentlich unschlagbar in allem.

  5. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #4
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    Originally posted by Moin@29. Sep. 2003, 12:03
    Wenn ich mich nicht irre steckt in dem Teac ein NEC...das heißt die Dinger sind Baugleich und haben nur eine unterschiedliche Firmware.

    :bj genau so ist es, also im Prinzip kannst nix falsch machen!!

  6. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Ich würde mir - wenn ich einen von den beiden nehmen müsste - den Nec kaufen.

    Ich hatte bis vor kurzem auch den NEC-Brenner, bin aber jetzt auf den Plextor px-708 umgestiegen.

    das ist 1. auch ein vollwertiger ersatz für nen cd-brenner, und 2. qualitativ besser als der NEC - kostet halt auch mehr.

  7. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Moin@29. Sep. 2003, 12:03
    Wenn ich mich nicht irre steckt in dem Teac ein NEC...das heißt die Dinger sind Baugleich und haben nur eine unterschiedliche Firmware.
    und in den plextors sind nec`s, d.h. also teac, nec und plextor sind baugleich.

  8. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Der LiteON LDW-401S ist auch ein guter CD-Brenner-Ersatz da er CD-Rs mit 40x und CD-RWs mit 24x brennt...(das Übertrifft nur der doppelt so teure Plextor.
    Er ist halt nur kein Multiformatbrenner. Aber für DatenDVDs reichen vielleicht auch +DVDs. Und dann 4x+R und 4x+RW ist nicht zu verachten.
    Zudem stellt LiteOn schneller Firmwareupdates zu Verfügung als es bis jetzt NEC getan hat.

    (Und bei Brennmeister gibt es schon das Gerücht, mit eine Bestimmten Firmware aus dem LiteON LDW-401S seine "großen Bruder" den LDW-411S machen zu können...der ist dann ein Multiformatbrenner !) ;-)

    Natürlich würde ich in erster Linie den Plextor empfehlen ...

  9. DVD-Brenner NEC oder TEAC? #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Danke für die ganzen Antworten!
    Warscheinlich wirds der NEC werden! (Plextor ist doch noch ein bisschen zu teuer)

    :cb , dann mach ich mich mal auf meine ShoppingTour durch die Läden.
    grüsse meister

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

DVD-Brenner NEC oder TEAC?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.