ebay

Diskutiere ebay im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Probiers doch einfach aus.. Meine Herren... Das man ne Auktion nicht Montags Nacht um 3:30 auslaufen lassen sollte kann man sich denken oder ?...



Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 30
 
  1. ebay #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Probiers doch einfach aus..

    Meine Herren...

    Das man ne Auktion nicht Montags Nacht um 3:30 auslaufen lassen sollte kann man sich denken oder ?

  2. Standard

    Hallo KITT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ebay #18
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi!

    ok, hab endlich pin bekommen, und bin ab heute als verkäufer tätig.

    wollt nun fragen: da kann man bei einem verkauf ankreuzen "PRIVATVERKAUF".
    wodurch unterscheidet der sich von einem verkauf, bei dem das feld nicht angekreuzt ist?

    lg,
    KITT

  4. ebay #19
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Standard

    sag mal,....
    kannst du denn nicht selber bei eBay nachlesen?
    Warum sollen wir dir hier alles vorkauen???
    • :cj
    Lies!
    Lies!
    Lies!


    Und wenn du das alles (inklusive Links) durchgelesen hast, weißt du mehr als du wissen müsstest!!!


    PS: andere können das auch allein!!!

  5. ebay #20
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi!

    also beim zweiten link von dir find ich das, was ich schon gelesen hab.
    "Gewährleistet den Schutz der Privatsphäre von Bietern und Käufern

    Möchten Sie den Bietern ermöglichen, anonym für Ihre Artikel zu bieten? Wenn Sie eine Privatauktion durchführen, werden die Mitgliedsnamen der Bieter nicht angezeigt. Nach Auktionsende ist der Käufer des Artikels nur Ihnen, dem Verkäufer, bekannt.

    Eine Auktion sollte nur dann als Privatauktion durchgeführt werden, wenn konkrete Gründe dafür vorliegen, beispielsweise um Bieter und Käufer nicht in Verlegenheit zu bringen."

    UND WAS SAGT MIR DAS?
    oder ists einfach net mehr, als da steht?

    da werden ja sicher leute schon erfahrungen gemacht haben mit privatauktionen. an die war die frage in erster linie gerichtet.

    lg,
    KITT

  6. ebay #21
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by KITT@27. Feb. 2004, 09:36
    ....

    da werden ja sicher leute schon erfahrungen gemacht haben mit privatauktionen. an die war die frage in erster linie gerichtet.
    ....
    :7

    bei einer Privatauktion ist der Mitgliedsname der Bieter für Außenstehende nicht zu sehen. Diesen kann nur der Verkäufer sehen. Mehr ist das nicht. Das ist doch ned so schwer zu verstehen oder?

  7. ebay #22
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    da gibts diesen absatz, den man schreiben "soll", und zwar wenn ich was verkaufen will, um mich rechtlich abzusichern.
    "laut neuem eu-gesetz, und ich übernehme keine garantie...blabla"...

    Den Absatz schreibt zwar jeder 2., rechtlich hat er jedoch keinen bestand. Nichtgewerbliche Privatverkäufer müssen eh keine Gewährleistung übernehmen (es sei denn sie geben nur eine unzureichende Beschreibung des Artikels oder verschweigen gar arglistig Mängel) und gewerbliche können sich nicht durch AGB's, die nicht gesetzeskonform sind, aus der Affäre ziehen.

    Ums nochmal deutlich zu sagen: DER ABSATZ TAUGT NICHT, auch wenn er modern ist (nachzulesen in einer der letzten c't-Ausgaben).
    Kann man auch hier (PC-Welt) nachlesen.

    Am besten sicherst du dich ab, wenn du offen und ehrlich bist und fair handelst. Verschweige keine Mängel und versuch nicht die Leute übers Ohr zu hauen.


    Cu


    Btw: Lieber Kitt: Kennst du schon die Editierfunktion im Forum??????????

  8. ebay #23
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by tiberius16@27. Feb. 2004, 11:55
    Den Absatz schreibt zwar jeder 2., rechtlich hat er jedoch keinen bestand. Nichtgewerbliche Privatverkäufer müssen eh keine Gewährleistung übernehmen
    Also wenn ich den Bericht der PC Welt richtig verstehe, musst du als Privatperson schon eine Gewährleistung geben.
    Zitat(pc welt): denn auch beim Handel zwischen Privatleuten gilt eine Gewährleistungszeit von bis zu zwei Jahren. Das betrifft sowohl neue als auch gebrauchte Waren.

    Den Absatz schreibt zwar jeder 2., rechtlich hat er jedoch keinen bestand
    Dieses ist auch nicht richtig, da dies nur nur im Falle einer arglistigen Täuschung bzw nicht angegebener Mängel zutrifft.

    Zitat(pc welt):Weiß der Verkäufer von Mängeln und verschweigt sie arglistig, nutzt es ihm nichts, wenn er die Gewährleistung für sein Angebot ausgeschlossen hat. Gemäß § 444 BGB ist dieser Ausschluss dann nämlich nicht wirksam. Sie können – wenn es den Mangel tatsächlich gibt – trotzdem reklamieren und beispielsweise den Kaufpreis mindern oder vom Kaufvertrag zurücktreten.

    Wenn dich schon auf Berichte beziehst, solltest du sie auch vorher lesen :aa

  9. ebay #24
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Wenn dich schon auf Berichte beziehst, solltest du sie auch vorher lesen
    Stimmt auffallend. :-) Besser wäre der Hinweis, so zu schreiben, dass es richtig rüberkommt. Man sollte nicht essen und tippen zur gleichen Zeit. Ich bitte dies zu entschuldigen. ;-)

    Also noch mal langsam: Die Gewähleistung dauert zwei Jahre. Nach sechs Monaten kommt es zur Beweisumkehr, ab da muss der Käufer beweisen, dass der Mangel bereits beim Kauf vorlag.

    Die Gewährleistung kann natürlich beim privat-zu-privat-Handel ausgeschlossen werden (deswegen MÜSSEN Privatleute KEINE Gewähleistung übernehmen). Allerdings gilt der Ausschluss nicht bei Mängel die der Verkäufer verschweigt. Daher wird so vieles so gern als defekt verkauft, wenn der Verkäufer den genauen Zustand der Ware nicht kennt (oft sind die Waren auch tatsächlich defekt). Daher nutzt der Passus bei ebay nicht viel, da der Verkäufer die Beweislast hat, dass der Mangel vor dem Verkauf nicht bestand und er keine Kenntnis davon hat. Das wird im PC-Welt-Artikel nicht deutlich, wohl aber im c't-Artikel, zumindest habe ich das so verstanden). Der Passus nutz nur bei Fehlern, die später auftauchen.

    Beispiel: Verkauft wird eine Jacke. Diese hat einen Fleck, der bei der Artikelbeschreibung nicht auftaucht. In dem Fall nutzt der Haftungsausschluss nicht, da davon auszugehen ist, das dem Verkäufer der Fleck bekannt war, er ihn aber verschwiegen hat.

    Der Passus greift, wenn der Verkäufer ein Auto verkauft und nach 3 Monaten das Getriebe streikt.

    GEWERBLICHE können sich nicht so aus der Affäre zieghen, wie man es bei ebay so oft sieht. Dieser Personenkreis kann die Gewährleistung allerdings auf 12 Monate begrenzen.

    Alle Klarheiten beseitigt? Gut. :-)

    Cu

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

ebay

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.