einmal absegnen, bitte.

Diskutiere einmal absegnen, bitte. im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; so, nachdem ich jetzt "reich" bin, also das ganze geld in meinen fingern halte, brennt es natürlich unter den nägeln. als letzte absicherung, bevor ich ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. einmal absegnen, bitte. #1
    Newbie Standardavatar

    Standard einmal absegnen, bitte.

    so, nachdem ich jetzt "reich" bin, also das ganze geld in meinen fingern halte, brennt es natürlich unter den nägeln.

    als letzte absicherung, bevor ich nur zu gerne dem drang nachgebe die bestellungen bei diversen webshops abzugeben, noch die frage, ob das system so, wie ich es mir vorstelle, auch "funktioniert".

    cpu: amd 64 x2 4400+ boxed, aber der kühler wird ausgetauscht durch einen scythe ninja mit papst 4412f/2glll von ichbinleise
    mainboard: asus a8n sli premium
    netzteil: umgebautes forton400 mit papst-lüfter von ichbinleise
    ram: 2x 1024mb corsairtwinx pc3200 cl2
    grafik: asus extreme 7800gt mit zalman vf700cu
    dvdbrenner und laufwerk jeweils von pioneer
    festplatten: 1x sata 250gb von samsung s2 und 1x sata 80gb von samsung s2
    verbaut wird das alles dann doch im thermaltake von shark mit einem 120er lüfter von papst 4412f/2glll, wieder von ichbinleise.

    ich frage mich einfach, ob das einmal von der anvisierten "wenighörbarkeit", und zum anderen von der leistung des netzteils ausreichend ist. sind 400watt genug? dann habe ich mir gedacht, daß ich mir die lüftersteuerung schenke und die lüfter einfach jeweils mit einer festen spannung durchgehend betreibe.

    vielen dank.

    lichtsieb

  2. Standard

    Hallo lichtsieb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. einmal absegnen, bitte. #2
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    im Prinzip würde es schon reichen..
    könnte aber ne Ecke mehr sein.. ich würde die 20e lieber noch investieren in ein gutes von Tagan, seasonic oder beQuiet!

    willst du übertakten?! dann würde ich dir zu einem DFI-MB raten ;-)

    mfg
    seb

  4. einmal absegnen, bitte. #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Desweiteren sind die optischen Laufwerke von Pioneer nicht ganz so die Brüller. In sachen Brennqualität würde ich zum NEC 4550 raten zusammen mit einem DVD-ROM von Toshiba. Soll der Brenner auch beim Lesen etwas besser sein, sollte man sich den LG GSA-4167B ansehen.

    Bei der Grafikkarte würde ich zur XFX Xtreme Gamer raten. Die hat von Hause aus erhöhte Taktraten und ist für meinen Geschmack den geringen Aufpreis wert! Wobei es bei der fast schon zu schade wäre, den hübschen grünen Kühler gegen einen Zalman zu ersetzen. Der verbaute ist bestimmt nicht laut, aber der Zalman ist halt wirklich ein Silentkühler...

  5. einmal absegnen, bitte. #4
    Senior Mitglied Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Warum kaufst du dir eigentich die Boxed Version?? Wenn du den Lüfter eh net nimmst kannste dir auch nur die CPU für 30 Euro billiger holen.. :]
    PS: Wenn du "reich" bist hol dir doch nen AMD x² 4800+ ;) Ich würde mir aber leiber einen intel holen als AMD...

  6. einmal absegnen, bitte. #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    WEil "Boxed"-Versionen manchmal billiger sind oder es in manchen Shops nur "Boxed" Versionen zu kaufen gibt ...
    Und der Unterschied von x2-4400 zu x2-4800 ist sicher keine 300€ Wert....

  7. einmal absegnen, bitte. #6
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Und warum lieber Intel als AMD? AMD is zur Zeit 1. billiger und 2. leichter zu kühlen (wegen silent und so auch relevant ;) )
    Begründe doch bitte deine Meinung (und nicht mit: "Ich mag Intel halt lieber..." ;) )

    Achja, Boxed: Ich bin nich ganz sicher aber ich meine mal gehört zu haben, dass AMD auf Tray-Modelle nicht die volle Garantie gibt oder so ähnlich.. :grübel

  8. einmal absegnen, bitte. #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von sL4y3rs
    Wenn du "reich" bist hol dir doch nen AMD x² 4800+ ;) Ich würde mir aber leiber einen intel holen als AMD...
    Kommt auf den geplanten Einsatzzweck an:
    Für Videoediting, Transcodieren, etc ein Intel,
    zum Zocken ganz klar ein AMD,
    extremes Zocken, also so gut wie keine Videobearbeitung o.ä., dann kann man sogar auf Dualcore verzichten... noch.

  9. einmal absegnen, bitte. #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also, ich "arbeite" hauptsächlich damit - soll heißen, ich mache musik. dabei laufen diverse (und ich meine damit wirklich viele ) anwendungen gleichzeitig. dualcore einfach deswegen. amd ist billiger und leichter zu kühlen, und da es die tray-version im moment nirgends zu kaufen gibt, muß es die boxed version auch tun.
    einzig zu meinem glück fehlt mir noch das "richtige" netzteil. dachte, das von ichbinleise mit dem papst-lüfter versehene fortron 400 wäre eine gute wahl, aber so wirklich zufrieden bin ich mir da nicht. einmal eben wegen den "nur" 400 watt und dann, weil ich nicht weiß, wie laut das ding im endeffekt wirklich ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

einmal absegnen, bitte.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.