Empfehlung DSL-Router

Diskutiere Empfehlung DSL-Router im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; HI, bin schon länger aus der IT-Technik raus, auch was Router und Co. angeht. Brauche ein DSL-Router mit min. 4 LAN-Ports. Ich denke, dass NAT/SPI ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Empfehlung DSL-Router #1
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard Empfehlung DSL-Router

    HI,

    bin schon länger aus der IT-Technik raus, auch was Router und Co. angeht. Brauche ein DSL-Router mit min. 4 LAN-Ports. Ich denke, dass NAT/SPI schon integriert sein wird. Ohne integriertem DSL-Modem. Habe mir sagen lassen, Linksys, D-Link oder auch Netgear wären gar ned mal so schlecht. Und ich denke mal, die Preislage 50 - 100 € wäre auch OK, oder?

  2. Standard

    Hallo ..::]dkONE[::..,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Empfehlung DSL-Router #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Ich würde dir auf jeden fall ne Fritz Box empfehlen !
    die 3070 reicht für alle ansprüche zuhause aus aber, kostet um die 130 steine ;)

    die netgear geschichten und D-Link würde ich ganz bleiben lassen.

  4. Empfehlung DSL-Router #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Hi,

    habe schon 2-3 Fritzbox eingerichtet gehabt, aber eher notgedrungen, weil es halt bei dem einen oder anderen zum DSL-Anschluss dazu gab. Weiss nicht, irgendwie kann ich mich denen nicht anfreunden. Extra-Software installieren, um überhaupt über's Web-Interface auf die Einstellungen zugreifen zu wollen.

  5. Empfehlung DSL-Router #4
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ????
    Extra-Software installieren, um überhaupt über's Web-Interface auf die Einstellungen zugreifen zu wollen.
    nenene !

    Firefox oder Explorer je nach wahl aufmachen und fritz.box eingeben ;)

    du brauchst da keinen funken software zu installieren ! und sind die zuverlässigsten Router überhaupt.

  6. Empfehlung DSL-Router #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    ????


    nenene !

    Firefox oder Explorer je nach wahl aufmachen und fritz.box eingeben ;)

    du brauchst da keinen funken software zu installieren ! und sind die zuverlässigsten Router überhaupt.
    Doch, bei der Einrichtung musste ich eine Software insten, vorher war kein Zugrif auf den Router möglich. Nun ja, egal, ich schau die FritzBox mir mal an. Danke schon mal. Achso ja, kein DSL-Modem integriert.

    % edit %

    Ich habe mir grade eben den Test der Fritz!Box 3070 durchgelesen. Klingt schön und gut, aber die vielen "Extras" wie intergriertes DSL-Modem, WLAN, USB A/B-Anschlüsse sind einfach "zuviel". Ich brauche einen einfachen DSL_Router, ohne WLAN, kein DSL-Modem, möglichst gute Einstellungsmöglichkeiten, was die "Firewall" angeht.

  7. Empfehlung DSL-Router #6
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    D-Link kannste gleich die Finger von lassen . Netgear sind sehr einfach in der Bedienung aber auch nicht so der Hit. Würde Linksys oder U.S. Robotics empfehlen.

  8. Empfehlung DSL-Router #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von Ecki04
    D-Link kannste gleich die Finger von lassen . Netgear sind sehr einfach in der Bedienung aber auch nicht so der Hit. Würde Linksys oder U.S. Robotics empfehlen.
    Warum kein D-Link?

    Mit Netgear habe ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Aber schon länge her. Vllt. hat sich mittlerweile auch da einiges geändert.

  9. Empfehlung DSL-Router #8
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    Weil ich von D-Link selger ein paar Leichen im Schrank habe die taugen nichts . Laß besser die Finger davon . Netgear ist wie gesagt am bedienfreundlichsten , soll laut Tests aber in punkto Sicherheit nicht die besten sein . Linksys schneidet übrigens am besten ab . Devolo kannste auch vergessen von denen habe ich auch 2 Geräte (Leichen) im Schrank liegen . Im Moment nutze ich U.S.Robotics und bin sehr zufrieden damit .Es sprechen jahrelange Erfahrung , da ich DSL seit Anbeginn habe und in unserem Ort sogar der erste war der DSL bekam, weil ich mich schon 1 Jahr vorher dafür angemeldet hatte .

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Empfehlung DSL-Router

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.