festplatten ...

Diskutiere festplatten ... im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; @ Anti-Käfer: Leg Dir erstmal nen Account an, bevor Du von E-Bug abratest. Ich kaufe Hardware fast nur bei E-Bug (da günstig und auch in ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. festplatten ... #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @ Anti-Käfer: Leg Dir erstmal nen Account an, bevor Du von E-Bug abratest. Ich kaufe Hardware fast nur bei E-Bug (da günstig und auch in meiner Nähe, fahre also zu denen hin), kann nichts Negatives berichten.

    ich suche zuverlässige platten die später im raid laufen sollen:5
    Da Zidane die Fragestellung nicht richtig gelesen hatte:

    Für so viele Festplatten (5 Stück) bietet sich eigentlich nur RAID5 an (egal ob IDE oder SATA, SATA wäre wegen Verkabelung und den neueren und besseren Controllern zu empfehlen), damit hat man auch Performance und auch Datensicherheit zugleich. Für Raid5 mit mehr als 4 Platten fallen schonmal die OnBoard-Contoller weg, die gehen nur bis 4 Platten. Die Controller sind meinst auf Steckkarten mit PCI-X (viele laufen auch mit vermindertem Tempo im normalen PCI-Slot). Bei PCI-X (nicht PCI-Express, sondern den "verlängerten" und höher getakteten PCI-Slot) gibt es auch keine Probleme mit der Bandbreite. Wegen Zuverlässigkeit von Festplatten: Da macht Maxtor am wenigsten Probleme, wenn man sie mit einem Lüfter kühlt (soll man außerdem immer machen bei mehreren 7200ern übereinander, egal welcher Hersteller).

  2. Standard

    Hallo wohtan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. festplatten ... #10
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Jeck-G,

    man sollte lesen können !


    Originally posted by Jeck-G@24. Juni 2004, 02:42
    @ Anti-Käfer: Leg Dir erstmal nen Account an, bevor Du von E-Bug abratest. Ich kaufe Hardware fast nur bei E-Bug (da günstig und auch in meiner Nähe, fahre also zu denen hin), kann nichts Negatives berichten.

    ich suche zuverlässige platten die später im raid laufen sollen :5
    Da Zidane die Fragestellung nicht richtig gelesen hatte:

    Für so viele Festplatten (5 Stück) bietet sich eigentlich nur RAID5 an (egal ob IDE oder SATA, SATA wäre wegen Verkabelung und den neueren und besseren Controllern zu empfehlen), damit hat man auch Performance und auch Datensicherheit zugleich. Für Raid5 mit mehr als 4 Platten fallen schonmal die OnBoard-Contoller weg, die gehen nur bis 4 Platten. Die Controller sind meinst auf Steckkarten mit PCI-X (viele laufen auch mit vermindertem Tempo im normalen PCI-Slot). Bei PCI-X (nicht PCI-Express, sondern den "verlängerten" und höher getakteten PCI-Slot) gibt es auch keine Probleme mit der Bandbreite. Wegen Zuverlässigkeit von Festplatten: Da macht Maxtor am wenigsten Probleme, wenn man sie mit einem Lüfter kühlt (soll man außerdem immer machen bei mehreren 7200ern übereinander, egal welcher Hersteller).

  4. festplatten ... #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ach das mit den ":5" sollte ein Smiley werden... Da in der Fragestellung das Leerzeichen vor den (angeblichen) Smiley fehlt, stand da "Doppelpunkt5", also sah es so aus, als würde er 5 Festplatten als RAID laufen lassen wollen... :cs

  5. festplatten ... #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moment mal...

    ähm ich will hier ja nicht irgendwie auf die Barikaden gehen, aber warum sollte sich Anti-Käferer erstmal nen Acc zulegen, bevor er von e-bug abrät?

    Meine persönlichen Erfahrungen sind da ehrlich gesagt auch nicht so pralle... Komme auch aus der Nähe und wollte meine Maxtor-HDD auf Gewährleistung umtauschen....

    Naja, hat nicht so geklappt. Die wollten 22€ dafür habe, dass sie die Platte an den Hersteller senden. UNd bein ner Neuanschaffung wollten die mir nichtmal entgegenkommen, obwohl ich da mittlerweile für Bekannte und mich selber insgesamt im fünfstelligen EURO-Bereich eingekauft habe.

    Also ich bin auch auf der Suche nach Alternativen zu e-bug, meldet euch wenn euch eine einfällt.

    Inq.

  6. festplatten ... #13
    Junior Mitglied Avatar von AÖ-Ravenation

    Standard

    Ich kann Bestseller Computer empfehlen. Da habe ich schon öfter eingekauft und die Preise sind sehr niedrig!
    Hier gehts lang!

  7. festplatten ... #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Allerdings sind (bei Nachnahme) 13€ Versandkosten ganz schön happig (die 2€ für die Post nicht mit drin)... das sind "umgerechnet" 26Mark!

    Habe mal kurz reingeschaut, sind nicht günstiger als e-bug und die Versandkosten sind auch höher. Da kann ich ja schon fast 2x nach Alfeld fahren dafür... Jeder hat seine Erfahrungen gemacht, ich hatte noch nie Probleme mit e-bug (und war schon ca. 10x bei denen).

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

festplatten ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.