Was für ein Netzteil`?

Diskutiere Was für ein Netzteil`? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi, Ich suche für meinen Rechner ein neues Netzteil was anstendig leistung hat, weil meins von Levicom kann man in die Pfeife rauchen. Ich habe ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Was für ein Netzteil`? #1
    Newbie Standardavatar

    Frage Was für ein Netzteil`?

    Hi, Ich suche für meinen Rechner ein neues Netzteil was anstendig leistung hat, weil meins von Levicom kann man in die Pfeife rauchen.
    Ich habe an TSP,Elan Vital,Enermax und an Tagan gedacht!
    Elan Vital wurde mir von Pc cooling empfohlen und tsp und enermax nicht!
    Mein System besteht aus einem 4000+ 3hds 2lws 1lüftersteuerung x850xt und einem dfi Motherboard ohne sli! Hier wäre nochmals eine umfrage wo ihr voten könnt:http://delphion.cybton.com/Umfragen/...netzteile.html
    Wäre sehr net wenn ihr tips geben könntet aufwas ich aufpassen soll und zu welcher marke ich tendieren soll und schließlich was ihr so empfiehlt! Gruß Delph

  2. Standard

    Hallo Delphion,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was für ein Netzteil`? #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    push! warum meldet sich keiner?

  4. Was für ein Netzteil`? #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Die Marke ist eigentlich wurscht, finde ich - solangfe es überhaupt ne anständige Marke ist - und das sind eigentlich alle, die Du aufgelistet hast.

    Einen guten Preis und zudem nahezu geräuschlos ist Tagan, darum hab ich z.B. so eines. BeQuiet ist ebenso lautlos und hat zudem noch ne temperaturgeregelte Lüftersteuerung mit Nachlaufzeit - ganz nette Spielerei.

    Die anderen sagen mir nix, aber es gibt doch hier jede Menge Reviews.

    Irgendwas um die 420...480W sollten ausreichen.

    Gruß, Magiceye

  5. Was für ein Netzteil`? #4
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    es kommt wirklich nicht so auf den namen an !!
    sondern auf den geldbeutel und die leistung !!
    wenn ich eins bräuchte würde ich mir wahrscheinlich ein Enermax EG701AX - VE (oder VH)
    oder ein BeQuiet! P5 520Watt holen

  6. Was für ein Netzteil`? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich würde mich für ein Be Quiet! entscheiden, watt-zahl je nach gelbeutel (400 - 520 watt)
    das sind zuverlässige und leise NTs mit guter verarbeitung
    Be Quiet! gibt auch eine 3 jähre garantie, sowie einen 1 jährigen vor-ort-austauschservice

  7. Was für ein Netzteil`? #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    schon mal an ein Antec gedacht?

    z.b. http://www.teccentral.de/artikel/artikel_110.html

  8. Was für ein Netzteil`? #7
    Volles Mitglied Avatar von schnaydar

    Standard

    Aus persöhnlicher Erfahrung kann ich dir TSP und BeQuiet empfehlen würde bei 420W und mehr schauen. Antec und Tagan sind auch gut. Bei PC-Cooling gibts im moment die cooltek netzeile günstiger von denen hab ich auch schon gutes gehört. Welches es nun wird hängt dann davon ab was für Features du noch gerne hättest (Nachlaufsteuerung, extra Stromanschluss 220V usw.) und natürlich von Geld.

    Viel Spass beim Entscheiden

  9. Was für ein Netzteil`? #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Daumen hoch

    Yepp - be quiet! rules!!! Aber Antec und Tagan sind eigentlich genauso gut, von Enermax würd ich abraten - da gabs in letzter Zeit öfter mal Probleme...

    --> 450 Watt ungefähr sollten ausreichen (kommt auf die Graka-s und sonstige Komponenten UND Aufrüstungsplanung an...!) und achte auf nen 24-poligen ATX-Stecker wegen Kompatibilität zu aktuellen und künftigen Boards und auf PCIe-Graka-Anschlüsse (also bei be quiet! die P5-Serie nehmen)!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Was für ein Netzteil`?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.