Gamer Mauspad für Razer Copperhead

Diskutiere Gamer Mauspad für Razer Copperhead im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Also die Oberfläche von dem Pad hat sich von Anfang bis jetzt nicht geändert. Zumindest kann ich nix auffälliges erkennen. Die Oberfläche ist nicht megarauh ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Gamer Mauspad für Razer Copperhead #9
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Also die Oberfläche von dem Pad hat sich von Anfang bis jetzt nicht geändert. Zumindest kann ich nix auffälliges erkennen.

    Die Oberfläche ist nicht megarauh und auch nicht glatt wie ne Schweinebacke.
    Nur wenn man hin und wieder mal paar glänzende Stellen auf dem Pad sieht, dann sollte es mal wieder bisschen Wasser abbekommen.

    Mit dem Einfahren ist in erster Linie das Schabgeräusch der Maus, wenn man drübergleitet und die Gleiteigenschaft des Pads gemeint.
    Am Anfang empfand ich es als sehr laut, fast schon bisschen nervend. Und die Gleiteigenschaften fand ich am Anfang auch nicht so dolle. Die waren vergleichbar mit einem billigen Stoff-Pad. Also ein gewisser Wiederstand war schon zu spüren.
    Aber mir war zu dem Zeitpunkt schon klar, durch diverse Testberichte, daß man das Pad erst einfahren muß.

    Wenn du mal 1-2 Wochen kräftig drauf rum radiert hast, dann wirst du langsam merken, daß es besserer wird.

    Das beste danach ist halt, das Pad bleibt dann auch so wie es ist. Einfach Geil halt.

    Noch nen Tip zu dem MTW-Pad:
    Benutz kein Silikon, Teflon oder andere Sprays um das Pad gleitfähig zu bekommen. Es wird nämlich kaum was bringen. Es passiert fast eher genau das gegenteil. Es ist halt das einzige Pad mit einer echten Gummi-Oberfläche und kein Plastik. Außerdem hat man die Pampe meist immer an Daumen, Ringfinger und kleinem Finger hängen.

  2. Standard

    Hallo crisiszone,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gamer Mauspad für Razer Copperhead #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    hmmm... ich glaube, ich tendiere noch zum Func Surface 1030
    Andere Vorschläge??

  4. Gamer Mauspad für Razer Copperhead #11
    Junior Mitglied Avatar von .pTi´

    Standard

    Stoffpad: Steelpad QcK. Größe is dir überlassen :)
    Hab das Größte. Is hammergeil :)))
    Ratzpad oder wie das heißt wurde noch nicht erwähnt..Gut so, das is nämlich totaler Müll^^

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Gamer Mauspad für Razer Copperhead

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

razer copperhead alternativ zu mauspad

welches rauer mauspad Gaming Forum

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.