°°°Gamer PC für 1000 euro°°°

Diskutiere °°°Gamer PC für 1000 euro°°° im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Jop, so ist es... das teuerste ist nicht immer das beste ;-) Ich hätte dir ja ne 5850 reingetan aber die kann man irgendwie nich ...



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #9
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Jop, so ist es... das teuerste ist nicht immer das beste ;-)
    Ich hätte dir ja ne 5850 reingetan aber die kann man irgendwie nich nehmen...

  2. Standard

    Hallo makaveliboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    will aber lieber nvidia und intel , sind besser meiner meinung nach...

    was sagt ihr denn zu der lanbox von oben?

  4. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #11
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Bis auf die Grafikkarte ähnlich leistungsstark wie der oben beschriebene...
    Allerdings kann ich nicht verstehen, wie du erst nen teuren Shop mit gutem Service vorschlägst und dann daran denkst bei ebay nen PC zu kaufen?!
    Da wünsch ich dir mal viel Spaß, wenn was defekt ist...

  5. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #12
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Cool

    Ohne jetzt agrressiv wirken zu wollen, aber bei deinen Äußerungen wird mir schon nen bissel anders
    Zitat Zitat von makaveliboy Beitrag anzeigen
    hmm, die graka und cpu sehn mir aber bisschen billig aus, was meint ihr leute?
    Was ich meine?
    Nur weil etwas günstig ist und nicht von deiner bevorzugten Marke wird es als billig abgestempelt...deine Sorgen möchte ich haben...
    Sowohl die HD 4890 als auch der Phenom II X4 965 sind absolute Top-Komponenten die preis/leistungsmäßig derzeit mit einem hervorragenden Verhältnis aufwarten...und dir ist es nicht teuer genug

    Zitat Zitat von makaveliboy Beitrag anzeigen
    will aber lieber nvidia und intel , sind besser meiner meinung nach...
    Ne ziemlich nichtssagende Bemerkung ohne Fundament, darüber hinaus sogar schlichtweg falsch...derzeit sind ATI und AMD stark wie nie zuvor, man bekommt angemessene Leistung zu einem wirklich guten Preis, Intel hat dem im Moment nichts entgegen zu setzen, ebenso wenig wie nVidia...

    Zitat Zitat von makaveliboy Beitrag anzeigen
    was sagt ihr denn zu der lanbox von oben?
    Ehrlich gesagt fällt mir an dieser Lanbox nicht ein einziges Teil auf das besser wäre als die wirklich gute, von Carville vorgeschlagene Konfiguration...
    OK, die Box ist teurer, es steht Intel und nVidia drauf, was Fanboys natürlich glücklich macht, allerdings auch nicht viel mehr an Spielepower bringt als vergleichsweise sinnvollere Kombos von ATI und AMD...

    Wenn man für Einbahnstraßendenken gerne mehr Geld als nötig ausgeben möchte, dann bitte, wird dich wohl niemand aufhalten...bedenke allerdings auch das für nen Monster wie die GTX 295 auch nen entsprechend großen Monitor Richtung 30"er brauchst, auf nem standardmäßigen 22"er langweilt sich die Karte nämlich relativ zu Tode weil sie bei weitem nicht die Leistung ausspielen kann die ihr innewohnt...gleiches gilt für nen Core i7, ich frage mich wieso man zum Spielen so eine mordsmäßige CPU braucht die unterm Strich auch nicht schneller ist als ein vergleichsweise günstiger Phenom II...

    Noch dazu: soviel Geld für einen PC bei eBay zu lassen halte ich schon für hochgradig gewagt, wie schon gesagt, lass mal was mit der Kiste sein...

  6. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    deswegen bin ich hier, um eure meinungen anzuhören. was empfielt ihr mir ? vllt noch ne andere konfi? der link von alternate geht übrigens net.

    bei dem prozessor gibts noch ne black edition, was ist der unterschied? kann man bei alternate eig auch wasserkühlung reinbauen lassen, wenn ja , was ist ne gute marke etc.

  7. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    Die zusammengestellte Hardware oben ist top, wenn wir dir was mit nvidia/intel zusammen stellen müsstest du an anderer stelle sparen um gleiche leistung zu erhalten, oder halt schwächere cpu/grafikkarte als oben gennant in kauf nehmen... also geld ausgeben nur weil name drauf steht halte ich für grundsätzlich falsch... wäre intel/nvidia derzeit besser schön und gut aber so?!

  8. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #15
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Warum willst du für die gleiche Leistung unbedingt mehr ausgeben??
    Denke das waren grad klare Worte von Silent, oder...

    Dann nehm halt stattdessen nen i7 mit 3GHZ für 400 oder gar 800€ und ne 295GTX für 400€ und schmeiß dein Geld raus...

    Wenn du unbedingt Intel & NVidia willst dann brauchst du nur CPU, Mainboard und Grafikkarte in der genannten Kombo tauschen

  9. °°°Gamer PC für 1000 euro°°° #16
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    leute regt euch doch nicht so auf... wie gesagt ich hab keine ahnung von sowas.
    also die konfi von seite 1 meint ihr? nur so am rand wieviel punkte bei 3d mark 06 würde des teoretisch bekommen?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

°°°Gamer PC für 1000 euro°°°

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.