Garantieanspruch

Diskutiere Garantieanspruch im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hoi, nach langem hin und her hab ich mich nun entschlossen meine halb defekte 9700 (non-pro) Grafikkarte von Sapphire einzuschicken. Als ich mich jedoch grad ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Garantieanspruch #1
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hoi,
    nach langem hin und her hab ich mich nun entschlossen meine halb defekte 9700 (non-pro) Grafikkarte von Sapphire einzuschicken. Als ich mich jedoch grad mit dem Haendler in Verbindung setzen wollte (gigatech.de, der einzigste der sie damals auf Lager hatte) erfuhr ich durch die Hotline, dass gigatech sich aufloest. Wie aber laeuft das jetzt mit meiner Garantie ab? Ich mein, erfuellt werden muss sie doch, oder?

    Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus, oder hatte schon Erfahrungen.

    Waere euch sehr dankbar,
    Else

  2. Standard

    Hallo Gast,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Garantieanspruch #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Wenn sich der Händler in Luft auflöst, denke ich mal, dass du keine großen Chancen haben wirst, deine Gewährleistungsansprüche gegenüber ihm durchzusetzen. Telefoniere mal mit Sapphire, eventuell sind die kulant und reparieren/ersetzen deine Karte, wenn du mittels Rechnung dein Garantieanspruch vorweisen kannst. Viel Erfolg. :bj

  4. Garantieanspruch #3
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi dkOne,
    danke fuer deine Antwort. Aber eigentlich muesste ich doch auf jedenfall Gewaehrleistungsanspruch haben, ist das nicht gesetzlich festgelegt? Ich werd heute mal bei Sapphire anrufen und schauen, was die sagen.

    Cya,
    Else

  5. Garantieanspruch #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    ja, gewährleistungsanspruch hast du - 2 jahre. mit der beweislastumkehr nach 6 monaten.

    genaugenommen sinds 6 monate - denn wer kann schon nach 6 monaten nachweisen das das gerät zum zeitpunkt des kaufes schon defekt war?

    aber gibt sapphire ja net sowieso freiwillig 1 jahr garantie, oder gar mehr...?

  6. Garantieanspruch #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Gewährleistungsanspruch hast du nur gegen den Händler, von dem du die Karte erworben hast. Wenn dieser Konkurs angemeldet hat oder schon garnicht mehr existiert, dann hast du eigentlich niemanden mehr, bei dem du deinen Anspruch geltend machen kannst.
    Normalerweise haben Hardwarehersteller auch einen eigenen RMA Service. Bei dem kannst du es mal versuchen. Der Händler hätte nämlich, wenn die Karte von dir als defekt zurückgegeben wird, einen Anspruch gegen Sapphire. Deshalb glaube ich, dass Sapphire die Karte auch direkt austauscht. Bei den meisten Herstellern klappt das ohne Probleme.

  7. Garantieanspruch #6
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by tatarus@24. Sep. 2003, 14:08
    Gewährleistungsanspruch hast du nur gegen den Händler, von dem du die Karte erworben hast. Wenn dieser Konkurs angemeldet hat oder schon garnicht mehr existiert, dann hast du eigentlich niemanden mehr, bei dem du deinen Anspruch geltend machen kannst.
    Normalerweise haben Hardwarehersteller auch einen eigenen RMA Service. Bei dem kannst du es mal versuchen. Der Händler hätte nämlich, wenn die Karte von dir als defekt zurückgegeben wird, einen Anspruch gegen Sapphire. Deshalb glaube ich, dass Sapphire die Karte auch direkt austauscht. Bei den meisten Herstellern klappt das ohne Probleme.
    *zustimm*

  8. Garantieanspruch #7
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab hier jetzt einen kleinen Zwischenbericht:
    Ich hab vor ein paar Wochen denen (gigatech.de) mal eine eMail geschickt und heute eine Antwort bekommen. Ich soll die Grafikkarte zuschicken und werde innerhalb von ca. 2 Wochen ein Austauschgeraet erhalten (im Gegensatz zu Sapphire, die 4-6 Wochen benoetigen wuerden).

    Hoert sich nicht schlecht an, oder?

    Cya,
    Else :ch :ek

  9. Garantieanspruch #8
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    @Else,

    hört sich gut. Wollen wir mal alle hoffen, dass es auch so sein wird. :bj

    Aber wenn du
    vor ein paar Wochen denen (gigatech.de) mal eine eMail geschickt
    und erst
    heute eine Antwort bekommen
    , dann würde mal hoffen, dass die Post ned so lahm ist wie das Internet. :2

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Garantieanspruch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.