günstige Grafikkarte

Diskutiere günstige Grafikkarte im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Jo, die enhanced 6800 LEs sind auch o.k. 6600 GT würde ich neu nicht mehr kaufen, höchstens gebraucht - zu einem guten Preis......



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. günstige Grafikkarte #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Jo, die enhanced 6800 LEs sind auch o.k.
    6600 GT würde ich neu nicht mehr kaufen, höchstens gebraucht - zu einem guten Preis...

  2. Standard

    Hallo uli67,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. günstige Grafikkarte #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die eGay-Seite hatte sich vorhin sehr langsam aufgebaut, bin da nicht soweit gekommen, dass da der Verkäufer steht (hatte dann abgebrochen).

  4. günstige Grafikkarte #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Martialis
    Was hälst du denn von der hier?

    http://cgi.ebay.de/mad-moxx-enhanced...QQcmdZViewItem

    Sind beide für deine Ansprüche schnell genug und relativ leise.
    die hat sich Hagen auch grade gekauft, und ich glaub er ist sehr zufrieden damit
    guck auch mal mal hier rein KLICK

  5. günstige Grafikkarte #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    Ich habe mir nun die Sapphire 9700 Pro besorgt. Beim Installieren des Treibers kam folgende Fehlermeldung: Zero Display Service Error.

    Mein System: BS: XP Home SP 2 (alle Updates)
    Direct X: 9.0c
    CPU: P4 2Ghz
    MB: MSI MS-6513
    CS: i845D
    RAM: Infinion 512 MB
    HDD: 2x Seagate 80 GB
    NT: Fortron 250 Watt
    BIOS: 29.1.03

    Zu erwähnen ist noch, das beim Starten bei den Buchstaben teilweise einige Pixel heller sind als andere.

  6. günstige Grafikkarte #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wohl GraKa hinüber oder Netzteil zu schwach. Probiere mal ein Netzteil vom Bekannten, 350W (Markengerät) reichen.

  7. günstige Grafikkarte #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    wo ist den die 9700pro her? weil neu gibts die ja nicht mehr !
    oder haste ne Kaputte erwischt ?

  8. günstige Grafikkarte #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    @Jeck-G : Wäre Möglich. Ich werde es mal morgen in einem anderen PC versuchen.
    @Piefke: Die 9700 Pro habe ich von ebay, aber du hast Recht - neu gibts die nicht mehr.

    Mir ist noch eins aufgefallen. Mein Mainboard unterstützt AGP bis max 4x. Die Karte hat aber 8x. Ich vermute dass hier die Ursache liegt, obwohl ich dachte dass das immer abwärtskompatibel wäre.

  9. günstige Grafikkarte #16
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    Also ich habe jetzt die Grafikkarte in einen anderen PC eingebaut und das Ergebnis war das gleiche.
    Ein Bekannter meinte, dass eine AGP 8x Karte nicht in ein Mainboard mit AGP 4x eingesteckt werden darf, da sie eine andere Spannung liefert.
    Habe ich die Karte jetzt verhauen ?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

günstige Grafikkarte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.