günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe !

Diskutiere günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo allerseits ! Folgende Situation... ich sitz hier an meiner alten alten Kiste (P II 500Mhz, 128 mb...) und bin auf Angebote vor allem bei ...



Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 34
 
  1. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #1
    Newbie Standardavatar

    Beitrag günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe !

    Hallo allerseits !

    Folgende Situation... ich sitz hier an meiner alten alten Kiste (P II 500Mhz, 128 mb...) und bin auf Angebote vor allem bei ebay gestossen, die doch sehr günstig sind, und denke nun eine gewisse Investition wäre es mir wert, um an einen neuen PC zu kommen.

    Meine Ansprüche sind nicht so sonderlich hoch, da ich aus eigener Erfahrung weiß, was man selbst mit meinem Rechner noch machen kann. Spiele wären schön, aber die Sachen, auf die ich es abgesehen habe, haben meist nur Bedarf an ca. 1000 Mhz oder so. Wichtiger ist mir das arbeiten mit dem PC, als da wäre Textverarbeitung, Photos, Zeichen aber auch die Bearbeitung von Videodateien vom Camcorder.

    Was meint ihr... was ist mit diesen Preisdumping-Systemen bei ebay ? Ist z.B. sowas zu empfehlen: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA%3AIT&rd=1 , oder sowas: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA%3AIT&rd=1 ?

    Oder meint ihr von Rechnern aus Firmenauflösungen ist abzuraten ? Ich meine, wo liegt der Grund, das die so billig sind ?

    Wenn ihr abratet...zu was würdet ihr mir raten ? Ist ein PC in diesem Preisbereich (bis 250 €) wirklich ein Gewinn, gemessen an dem was ich habe ?

    Für Empfehlungen bin ich wirklich dankbar !

    Viele Grüße

  2. Standard

    Hallo Huki,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Von den Iiiiibäääh-Kisten rat ich Dir mal generell ab...! Selbst wennde keinen Murks kriegen solltest, sindse absolut nur für Office & co. tauglich!

    Für Video-Bearbeitung brauchste mind. 1GB RAM... - für bessere Fotobearbeitung is sowas auch ratsam und zum Zocken aktueller 3D-Games sowieso!

    Aller-Mindest-Vorschlag für Deine Zwecke (neu):
    http://www.geizhals.at/deutschland/a112457.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a111881.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a56549.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a143722.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a48291.html
    http://www.geizhals.at/deutschland/a62056.html
    Gehäuse nach Geschmack... + mind. zwei 80er Gehäuselüfter (vorne und hinten)
    LWs nach Bedarf - für Video-Sachen eigentlich Pflicht http://www.geizhals.at/deutschland/a63307.html und http://www.geizhals.at/deutschland/a128509.html

    Ohne aktuelle 3D-Games: http://www.geizhals.at/deutschland/a90041.html und ohne die 9800pro (kannste aber mal problemlos nachrüsten)- Rest bleibt!

  4. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Thx bodsen für Deine Tips ! Ich weiß allerdings nicht, ob ich so eine Kiste zusammengebaut bekomme ! Darum auch meine Überlegung zu einem Komplettsystem von eBay...

    Ich meine nen Arbeitsspeicher oder ne Graphikkarte einbauen würde ich schon noch hinbekommen, aber Hauptplatine Lüfter, Gehäuse und cpu sollten schon zusammengebaut sein !

    Ich tendiere ja zu sowas:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...30294&tc=photo

    Stellt für mich eine Verbesserung dar, und bei dem Preis kann ich gegebenenfalls noch etwas Geld in Arbeitsspeicher oder eine Graphikkarte investieren. Wenn ihr jedoch meint: Was das fürn ****** , dann überleg ichs mir nochmal ! Achso...aktuelle 3d-shooter zu spielen, ist mir nicht so wichtig ! Aber klar etwas schneller könnte die Kiste schon sein als 1 Ghz ! Aber preislich kann ich wie gesagt nur so 250€ investieren.

  5. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Warum ist denn von den eBay-Kisten abzuraten ? Sind die Komponenten einfach zu schwach, trotz guter Zahlen. Kann man sowas nicht kaufen, wenn man auf ein solides Bewertungsprofil des Verkäufers achtet ? Hatte weiter oben ja schon 2 Kisten rausgesucht. Wär nett, wenn jemand, der mehr Ahnung hat als ich mal was zu den Geräten sagt

  6. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Erstens: Bitte Edit-Button benutzen...!

    Zweitens: Der Hauptunterschied zwischen nem Komplett-Sys und nem aus Einzelteilen zusammengebauten is der, dassde Dir bei letzterem aussuchen kannst, wasde wirklich brauchst und v.a. keine zweite Wahl-Teile drinstecken... - wie leider sehr oft bei solchen Billig-Angeboten...

    Drittens: Den Zusammenbau kriegen wir hier schon geschaukelt... - sozusagen per Remote-Schraubenzieher-Verbindung! Wär nich das erste Mal...

  7. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    also wenn unbedingt ebää, dann den ersten kübel, der zweite ist mist. von dem p3 würd ich die finger lassen, denn mit aufrüsten wird das schwierig werden.
    kannst ja auch mal unter mindfactory.de schaun, die bauen dir den pc auch zusammen.

    edit:
    Schau dir mal das an:
    http://www.itdistribution.de/oxid.ph...Low-Budget-II/
    allerdings kenn ich den shop nicht, hab ihn grad gefunden, aber da kannst du noch upgraden

  8. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #7
    Senior Mitglied Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    Das Problem ist einfach, dass Du die Kiste halt nicht weiter aurüsten kannst, wie bei den meisten Media Markt PCs auch, da Netzteil zu schwach, nicht genug Platz auf dem Board, keine ausreichende Kühlung usw.


    Sofern Du nicht aufrüsten willst und keine allzuhohen Ansprüche stellst, sind die Athlon Angebote echt okay, allerdings wirst Du damit kaum spielen können...

  9. günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe ! #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ boidsen: Das ist nett. Meinst Du denn es wäre, wenn kein Bedarf an 3d-shootern besteht, und ich mich mit 512 mb RAM begnüge mein Preislimit einzuhalten wäre ?

    @ bartolomew-j-s: Auf jeden Fall ein interessantes Angebot ! Werde mich mal über den Verkäufer informieren...

    @ SuperGollom

    Zitat Zitat von SuperGollom

    Sofern Du nicht aufrüsten willst und keine allzuhohen Ansprüche stellst, sind die Athlon Angebote echt okay, allerdings wirst Du damit kaum spielen können...
    Hmmm... warum kann ich damit kaum spielen ? Meinst Du jetzt die anspruchvollsten 3d-Geschichten, oder laufen auch meinetwegen neuere Simulations-/ Aufbauspielesspiele auf so einem Rechner nicht ? Wenn nein... warum nicht...an welchem Komponenten wär der Harken ?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

günstigen PC... wo kaufen ? Brauche Hilfe !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.