günstiger Ersatz für meine 9800Pro

Diskutiere günstiger Ersatz für meine 9800Pro im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; http://www.mad-moxx.de/shop/articleD...eId=1005.10426 - wenn, dann die! Aber bitte überlegs Dir nochmal mit dem Netzteil - ich sprech da aus wohl ausreichender Erfahrung! Gerade so eins, wie ...



Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 37
 
  1. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #9
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    http://www.mad-moxx.de/shop/articleD...eId=1005.10426 - wenn, dann die!

    Aber bitte überlegs Dir nochmal mit dem Netzteil - ich sprech da aus wohl ausreichender Erfahrung! Gerade so eins, wie Dus hast, is wirklich nich gerade das, was man als zuverlässig bezeichnen könnte... Oder willste die neue Graka gleich opfern?!? Schließlich is die alte ja nich "einfach so" kaputtgegangen...

  2. Standard

    Hallo Der Unwissende,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    ähhh... seh ich das richtig, dass es die gleiche wie mein erster favorite ist nur mit 4 pipes mehr und 20€ billiger????

    Mein Netzteil steht als nächstes auf der Liste. Nur reisst mir als Student schon diese unerwartete Ausgabe für eine GraKa ein Riessenloch in mein Budget und wenn wir über gute Netzteile reden, dann sprechen wir ja auch nicht über 30€ ... leider.
    Und ausserdem: ich hab doch dann 2 Jahre Garantie auf die GraKa [Spässle]

  4. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Das siehst Du richtig...

    Aber erst das Netzteil - dann kommt alles andere!!! Das hier sollte Dein Budget noch gestatten: http://www.geizhals.at/deutschland/a163642.html - is echt prima und für Dein Sys reichts vollkommen aus!

    BTW: Das mit der Garantie vergiss mal ganz schnell wieder - bei nem Schaden durch ne Überspannung kannste die knicken...

  5. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #12
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Unwissender

    Wie immer muss ich boidsen wieder einmal recht geben. Du hast gar nix von einer 800erGTO wenn das NT nicht mitmacht!

    Also NT aufrüsten ca. 45 Teuronen und gebrauchte 9800Pro kaufen ca. 70 - 80 Teuronen. Macht insgesamt max. incl. Versandkosten 130 €!

    Was is mit Oma oder der Mama wenn du das Geld nicht hast!

  6. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    ach ach ach...
    Großeltern hab ich schon lange nicht mehr und die Zeiten, als ich mir von meinen Eltern finanziell unter die Arme greifen hab lassen sind auch schon lange vorbei

    aber ich seh schon - ihr lasst ein "Och neeee" von mir hier nicht gelten. Also gut. Am 1. wird mein Gehalt vom Jobben überwiesen. Dann kommt eben ein neues her und solang muss die x800 halt durchhalten. Aber bis zum ersten würde ich ungern vor meinem Rechner sitzen und Solitär spielen.

    also:
    machen 4 Pipes soviel mehr aus? Ich persönlich tendiere gerade noch sehr stark zur dieser Karte http://www.mad-moxx.de/shop/articleD...eId=1005.10344
    eben weil ich durchaus denke, dass eben die Stauwärme unter einer Grafikkarte durchaus schädlich ist (ich persönlich würde das auch für den frühzeitigen Tod meiner alten Grafikkarte verantwortlich machen) und diese Version eben die warme Luft direkt hinten rausführt und sie nicht unter der Grafikkarte hält, wie bei der von boidsen.
    Die Frage ist natürlich auch, ob man 4 Pipes mehr auch wirklich merkt und im Spiel als Leistungssteigerung wahrnimmt, oder ob wir hier "nur" von Benchmarks reden. Hatte zwischenzeitlich vor meinen 2 512er TwinMos auch mal kurze Zeit 2 512er Corsair LL drin und hab den Unterschied auch nicht gemerkt - trotz höherer Benchmarks.

  7. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Mit ner vernünftigen Casebelüftung brauchste Dir um die "Stauwärme" keine Sorgen zu machen - vorne unten Luft reinblasen und hinten oben unterm Netzteil wieder raussaugen, kein störender Kabelsalat dazwischen und alles is OK! Und wennde das nich so hast, nützen auch die tollsten Grakakühler nich viel... Deine alte Graka is IMHO am ehesten am Netzteil "gestorben" - außer Du hättst keine gscheite Case-Belüftung (s.o.), aber in dem Fall werden der Graka dann wohl bald Board und Platte folgen!

    Die vier Pipes mehr bringen ca. 20% mehr Leistung - also sehr deutlich spürbar!

    Aber mit Deinem alten NT würd ich den Rechner mit so ner Graka nichmal einschalten... Bitte kapier das endlich, endlich mal - oder das Loch in Deiner Kasse wird ganz schnell um ne zweite Graka größer!!!

    BTW: Low Latency-RAM is reine Beutelschneiderei für Benchmarkfetischisten und LAN-Proller - in der Praxis merkste davon so gut wie nix...

  8. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #15
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    okok - kapiert.
    Und da meine 5 Papstlüfter ne gut Leistung bringen lass ich die für 179€ und nehm besser die für 139 € ... das heisst ich hätte theoretisch 40€ gespart.

    Aber dann würde ich mir wenigstens die noch weitere Versandkosten sparen wollen und das Netzteil bei denen holen. Habe die en brauchbares? Oder nenn mir mal noch andere gute Marken, dann kann ich mal in den lokalen Compu-Läden kucken.

  9. günstiger Ersatz für meine 9800Pro #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Die ham nix günstiges und gleichzeitig brauchbares an NTs - gute im mittleren Preissegment sind be quiet!, Seasonic, Tagan, die neuen Enermax, Amacrox und Fortron. Bei Seasonic und Fortron aber aufpassen - die ham auch ne Billigschiene...

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

günstiger Ersatz für meine 9800Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.