gute Akku's für DigiCam + Ladegerät

Diskutiere gute Akku's für DigiCam + Ladegerät im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi, ich habe dieses Ladegerät: http://www.ansmann.de/de/index.htm?v...&pr2id=&appid= und als Akkus benutzt ich: http://www.ansmann.de/de/index.htm?v...&pr2id=&appid= Kann ich jeden nur weiterempfehlen, der Anschaffungspreis ist zwar etwas hoch, aber lohnen ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #9
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    OC´er's Computer Details
    CPU:
    Cor2Duo E8400 2x3GHZ
    Mainboard:
    X48-DS5
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston
    Grafikkarte:
    BFG GTX280 OC2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung T260
    Gehäuse:
    Chiftech BigTower
    Betriebssystem:
    Win XP SP3

    Standard

    Hi,
    ich habe dieses Ladegerät:
    http://www.ansmann.de/de/index.htm?v...&pr2id=&appid=

    und als Akkus benutzt ich:
    http://www.ansmann.de/de/index.htm?v...&pr2id=&appid=

    Kann ich jeden nur weiterempfehlen,
    der Anschaffungspreis ist zwar etwas hoch, aber lohnen tut es sich auf jeden Fall.

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #10
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Also deine Ansmänner Akku's sind auf alle Fälle gut und halten auch ihre Kapazität? Weil bei Amazon lese ich das es da leider komischerweise starke Qualitätsprobleme gibt. Zwar nicht bei deinen, aber bei Ansmann und das sich die ganz schnell selbst entladen.

    Schwanke ja zwischen Sony mit 2500mAh und den Ansmann mit 2700mAh.
    Weil Hähnel, mit 2700mAh, kenne ich überhaupt nicht

  4. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #11
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ALso ich wollte mir nun ersteinmal einen 4er Satz Akkus kaufen und schwanke nun zwischen diesen beiden
    SONY und Hähnel

    Welche soll ich eher nehmen?

  5. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und wieso keine Sanyo?

  6. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #13
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    weil bei denen zZ schlechte Serien im Umlauf sein sollen. Hier
    Und das macht mir dann ein wenig Angst

  7. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #14
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Und was meint ihr nun???
    SONY oder Hähnel

  8. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #15
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Die 1,25V, die diese "Hochvolt"-Akkus haben, sind eigentlich nicht nötig, kosten aber in den meisten Fällen einen satten Aufpreis (obwohl dieses Angebot sogar noch geht...).

    Letztendlich ist es egal, ich persönlich würde wahrscheinlich zu den Sony greifen, weil sie billiger sind...und das Geld dann lieber in einen zusätzlichen Akkusatz investieren.

  9. gute Akku's für DigiCam + Ladegerät #16
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ah ich dank dir.
    Hatte mir ja eigentlich auch so was gedacht und wollte mir erstmal diesen 4er Satz Sony's kaufen und dann später noch ein 4er Ansmann 2700mAh.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

gute Akku's für DigiCam + Ladegerät

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.