Gutes Boxen System ausser Teufel

Diskutiere Gutes Boxen System ausser Teufel im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Zitat von wtman2k ja so ist es, fuers reine musikhoeren sind solche sat sub nicht gut geeignet, es fehlt an raumklang. es sei denn du ...



Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 32 von 32
 
  1. Gutes Boxen System ausser Teufel #25
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von wtman2k
    ja so ist es, fuers reine musikhoeren sind solche sat sub nicht gut geeignet, es fehlt an raumklang. es sei denn du holst bose system, die haben was was andere nicht haben...

    hmm also dazu sag ich mal was...

    1.Bose kocht auch nur mit wasser... sind zwar gut aber es gibt auch andere gute...

    2.zu einem ordentlichem klang gehört ebenfalls ein subwoofer da die anderen lautsprecher allein durch die bauweise und von der physik bestimmt die tiefen frequenzen durch die kleinen membranen nicht wiedergeben koennen die aber zur musik dazu gehören!

    jetz zum soundsystem:

    ich hab mir vor ich glaube 2 jahren ein logitech Z-560 4.1 analog system gekauft. ich bin beeindruckt gewesen als ich die lautsprecher und vor allem den subwoofer gehört habe, klare verhältnisse, saubere klänge und sehr ausgewogen... macht spaß damit musik zu hören, nachdem ich es hatte kaufte es sich mein vater der relativ gesehn mehr ahnung als ich von musik und "Hifi" hat... ich muss sagen ich würde mir nach dem kauf immer wieder ein logitech system anhören und mir dann meine meinung bilden... grade die computersysteme finde ich sehr gut! ein teufel system kenne ich von einem bekannten und muss sagen das der subwoofer sehr gut und knackig ist allerdings sind die eigentlichen sateliten vom klang her irgendwie hohl... ist reine geschmackssache aber mir gefällts nicht. an sich muss man sich lautsprecher immer vorher anhören bevor man sie kauft... sonst ärgert man sich evtl.

    greet`z aviador

    edit:

    das mit dem raum beispiel nochmal... wenn du deinen subwoofer auf 80 Hz eingestellt hast kannst du ihn nicht orten... von mir aus auch an die decke hängen oder ähnliches, du wirst nicht merken wo er steht...

  2. Standard

    Hallo Napsterkiller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gutes Boxen System ausser Teufel #26
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von aviador
    2.zu einem ordentlichem klang gehört ebenfalls ein subwoofer da die anderen lautsprecher allein durch die bauweise und von der physik bestimmt die tiefen frequenzen durch die kleinen membranen nicht wiedergeben koennen die aber zur musik dazu gehören!
    Ich, und sicher auch wtman2k sprechen nicht von KLEINEN Boxen, ich spreche hier von großen Standboxen zum Musikhören. Und wenn meine Boxen keinen Bass bringen weiß ich auch nicht mehr .
    Ne ich wollte nur sagen, dass man zum Musikhören besser ordentliche GROßE Boxen kaufen sollte, keine Sat Sub Combos oder Minilautsprecher.

  4. Gutes Boxen System ausser Teufel #27
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    ja das stimmt ja dann auch schon wieder allerdings hast du sicherlich gemerkt das du "GROßE" boxen geschreiben hast und somit hast du das prinzip, wenn du relativ große lautsprecher hast is die membran auch groß, logisch ne, und somit kann sie tiefere frequenzen wiedergeben was du mit angenommen 16er lautsprechern nich hinbekommst die aber besser aufm schreibtisch zu platzieren sind ;-)...da kommt dann halt wieder der woofer ins spiel =) ansonsten n subwoofer gehört schon dazu da der wirklich nur bis 80Hz geht und somit kannst du ihn auch nich orten was n andern klang ergibt

    edit:

    nu kmmts auch drauf an wie laut du in deiner bude hören kannst ;-)

  5. Gutes Boxen System ausser Teufel #28
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Genau das ist der springende Punkt! Bei sehr lauter Musik ist es einfach nicht so gut! Aber lassen wir das und b2t:
    Teufel ist das non plus ultra, Creativs sind an sich nicht schlecht. Und wenn du Musik hören willst liegt MEINE Empfehlung bei einer normalen Musikanlage.

  6. Gutes Boxen System ausser Teufel #29
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Ich hab mir auch mal das Concept E Magnum von Teufel für den PC bestellt. Habe es ~ 9.1 bestellt, dort hieß es zuerst auch ca. 5 Wochen Lieferzeit. Jetzt hab ich ne Mail bekommen, dass die die nächsten Tage versendet werden. Bin mal gespannt was die taugen.

    nu kmmts auch drauf an wie laut du in deiner bude hören kannst ;-)
    Ja, das ist meist das Problem, was nützt mir das, wenn ich soviel Leistung habe, es aber nicht nutzen kann, weil mir sonst die anderen Mieter aufs Dach steigen?

  7. Gutes Boxen System ausser Teufel #30

    Standard

    ich würde die als 2.1 vlt das z2300 empfehlen aber bei 5.1 kommt man einfach net um teufel rum sry es is so dei hams da in berlin einfach drauf

  8. Gutes Boxen System ausser Teufel #31
    Junior Mitglied Avatar von necro_LA

    Standard

    Warum seid ihr eigentlich bei der wichtigsten Komponente was den Ton anbelangt so unglaublich knausrig? Tausende Euros für'n PC hinlegen evtl. sogar ne Audigy oder X-Fi reinknallen und dann Boxen für 80 Euro dranhängen? Mann, mann, mann da krieg ich Gänsehaut. Steckt ihr an eure ATI X850 denn auch nen bernsteinfarbenen 14Zoll-Bildschirm?
    Nen besseres 5.1 System in Preis/Leistung als Teufel kenn ich allerdings auch nicht (jedenfalls bei diesem geringen Budget). Aber ich schließe mich M4ST3R an, für Musik gibts nix bessres wie vernünftige Standboxen (müssen nicht unbedingt sooo groß sein). Ich selbst schwöre auf Klipsch. Aber da Koste eine Box mehr, als die meisten fürs ganze System ausgeben. Also passts hier nich so rein ;-)

  9. Gutes Boxen System ausser Teufel #32
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Danke, endlich einer, der mich versteht!
    Sitze gerade im Keller an der dicken dicken und richtig geilen Musikanlage meines Vaters - ich liebe es. Da kommt einfach kein Soundsystem mit!

    Ansonsten: Teufel!

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Gutes Boxen System ausser Teufel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hat teufel lebenslange garantie

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.