Hilfe beim Zusammenstellen vom PC

Diskutiere Hilfe beim Zusammenstellen vom PC im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; wie findeste du das? es kostet alles beim selben shop um die 650 oder 750 ich weiß es nimmer glaub aber eher 650 (der shop ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Hilfe beim Zusammenstellen vom PC #9

  2. Standard

    Hallo R4ffi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe beim Zusammenstellen vom PC #10
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Ja, ist genau meine Zusammenstellung, wenn man mich nach nem PCIe System fragt. ;-)
    Ist sehr gut.

    Bis auf die Festplatte... IDE... buah!
    Hol dir ne S-ATA Platte, am besten die hier. Kostet genauso viel (na ja... vier € mehr...) wie deine IDE Platte, ist etwas schneller, zukunftsicherer und du kannst bei Bedarf eine zweite Platte ins RAID schalten für doppelten Speed.

    Woher hast du den Monitor? Hast du eine Kaufempfehlung für das Teil? Kann das irgendwas besonderes? Das ist ja superhässlich. ;-) Würd ich nicht nehmen, wie gesagt, außer es ist qualitativ ein Geheimtipp zu dem Preis. Ansonsten: BenQ TFT! ;-)

    Und statt bei e-Bug würd ich evtl. bei Mindfactory bestellen. Guck' da nochmal drüber über die Preise, ich glaub Mindfactory ist bei fast allem noch etwas günstiger. Außerdem hat ein Bekannter von mir sehr gute Erfahrungen mit dem Handel gemacht.

    Achja: Du bist schon wieder nur so günstig dran, weil du schon wieder den RAM vergessen hast! ;-)

    Wie gesagt: Wenn du mein oben aufgezähltes System nimmst, hast du zwar noch kein PCIe, hast aber ein (wegen der GraKa leider nur fast) ebenbürtiges System, das inklusive Arbeitsspeicher weniger kostet als das von dir zusammengestellte ohne RAM.
    Ersetze obige GraKa durch diese, und das System ist immer noch genauso günstig (und immer noch inklusive RAM) und sogar schneller als das in deinem letzten Posting.

    Also, überleg's dir.


    Bye, Feyamius...
    ...nach gestriger Lernpause nun wieder da.

  4. Hilfe beim Zusammenstellen vom PC #11
    Junior Mitglied Avatar von Geraldo

    Standard

    Ich habe schon für über ...grübel... 4000 Euro bei Mindfactory bestellt.
    Ich hatte noch nie Probleme gehabt, weder mit Reklamation, noch Lieferung, etc.
    Außer bei besonders begehrten sachen, oder exotischen Dingen ist das auch mit Lieferzeit verbunden.

    Aber sonst bei mir immer erste Wahl bei der Bestellung von Hardware.
    Vergeß Nors**** und E-B**, da habe ich keine guten Erahrungen gemacht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Hilfe beim Zusammenstellen vom PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.