Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC?

Diskutiere Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo Leute! Ich brauche ganz dringend und ganz schnell Hilfe. Darf mir für Weihnachten einen neuen PC aussuchen, aber darf nur so 700-800 ausgeben. Jetzt ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC?

    Hallo Leute!

    Ich brauche ganz dringend und ganz schnell Hilfe. Darf mir für Weihnachten einen neuen PC aussuchen, aber darf nur so 700-800 ausgeben. Jetzt habe ich bei ebay rumgeschaut und einen gefunden, aber der ist halt gebraucht und ich weiss nicht, ob ich den bis XMAS noch bekomme. Der andere ist bei Mediamarkt, den kann ich ja locker morgen oder so abholen und der ist garantiert dann unter meinem Schreibtisch.

    Aber welcher ist besser?

    http://www.mediaonline.de/shop/Produ...ategoryDisplay

    http://cgi.ebay.de/High-End-PC-AMD-A...QQcmdZViewItem

    Bitte schnell antworten! Danke!

  2. Standard

    Hallo newbie01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    der von Ebay...

  4. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Aber ist der andere nicht besser, weil er Dual-Core schon hat und so? Ist es nicht ein Risiko einen Gebrauchten zu kaufen? Habt ihr vielleicht Tipps für bessere Rechner bis 700-800 Euro!?

  5. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    NVIDIA GeFroce 7500LE
    Schön, dass die nichtmal Ihre Artikel korrekt schreiben können. Die Karte ist überigens ziemlich armselig...

    Und der Pentium D - DualCore oder nicht - macht dem Athlon dann auch nicht mehr soviel Konkurrenz. Dazu muss man bedenken, dass der Pentium D unverschämt heiss wird und die Kiste daher laut sein dürfte.

    Der Speicher im Ebay-PC leistet auch wesentlich mehr als die Fertigkiste und es handelt sich auch um Markenware, was bei fast allen Komponenten wichtig ist.
    Gutes Netzteil ist beim Ebay-Ding auch drin...

    Wenn DualCore, dann wenigsten einen "echten" Core2Duo. Die eine oder andere Mittelklasse-Core2Duo Kiste gibts auch schon für das Geld!

  6. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #5
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    Gaming-PC mit AMD-Prozessor für 600€

    CPU: AMD Athlon 64 X2 3800+
    Mainboard: ASUS M2N-E
    Grafikkarte: Gainward BLISS GeForce 7600 GT Test @CB
    Ram: MDT DIMM 1024MB
    Corsair ValueSelect DIMM 1024MB
    Netzteil: be quiet Straight Power 400W
    Enermax Liberty 400W
    Seasonic S12-380
    Festplatte: Western Digital Caviar
    Seagate Barracuda
    Hitachi Deskstar
    Laufwerk: Samsung SH-D163
    Laufwerk: Samsung SH-W163A
    Gesamt: 600€


    Gaming-PC mit AMD-Prozessor für 800€

    CPU: AMD Athlon 64 X2 4200+
    Mainboard: ASUS M2N-E
    Grafikkarte: ASUS EAX1950PRO
    Ram: MDT DIMM Kit 2048MB
    Kingston DIMM Kit 2048MB
    Corsair ValueSelect DIMM Kit 2048MB
    Netzteil: be quiet Straight Power 400W
    Enermax Liberty 400W
    Seasonic S12-380
    Festplatte: Samsung SpinPoint P120 250GB
    Western Digital Caviar
    Hitachi Deskstar
    Laufwerk: Samsung SH-D163
    Laufwerk: Samsung SH-W163A
    Gesamt: 800€

    Gaming-PC mit Intel-Prozessor für 600€

    CPU: Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard: MSI P965 Neo
    Grafikkarte: Gainward BLISS GeForce 7600 GT Test @CB
    Ram: Corsair ValueSelect DIMM 1024MB
    MDT DIMM 1024MB
    Netzteil: be quiet Straight Power 400W
    Enermax Liberty 400W
    Seasonic S12-380
    Festplatte: Samsung SpinPoint P120S
    Western Digital Caviar
    Seagate Barracuda
    Hitachi Deskstar
    Laufwerk: Samsung SH-D163
    Laufwerk: Samsung SH-W163A
    Gesamt 600€

    Gaming-PC mit Intel-Prozessor für 800€

    CPU: Intel Core 2 Duo E6300
    Mainboard: MSI P965 Neo
    Grafikkarte: ASUS EAX1950PRO
    Ram: Corsair ValueSelect DIMM Kit 2048MB
    Kingston DIMM Kit 2048MB
    MDT DIMM Kit 2048MB
    Netzteil: be quiet Straight Power 400W
    Enermax Liberty 400W
    Seasonic S12-380
    Festplatte: Samsung SpinPoint P120 250GB
    Western Digital Caviar
    Hitachi Deskstar
    Laufwerk: Samsung SH-D163
    Laufwerk: Samsung SH-W163A
    Gesamt: 795€

  7. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    schweigisnuffi0: Gibt es diese PCs auch komplett zu kaufen? Will ja bis Weihnachten etwas haben und ausserdem traue ich mich nicht selbst alles zu bauen. :S

  8. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #7
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Wenn du bis morgen wartest, solltest du für 800€ hier weit aus besser Angebote bekommen. Ich würde zu beiden Rechnern nicht greifen.
    Denke er an nen Intel Core2duo E6400/E6300 und nen Asus P5B, dazu 1 Gb ddr2 Ram so 533er, noch ne Gk die so um 160-180€ liegt, nen Gehäuse so um 50€, Netzteil 50€ und noch nen Festplatte so um 80€.
    Hab das gerade mal überschlagen dann bleiben ca. 60€ für Versand und nen DVDbrenner

    edit: Ich ziehe das bis Morgen warten zurück und verweise auf schweig.

  9. Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wieso morgen und wieso hier? Bin per Google auf das Forum gestossen - ist hier Mittwochs immer Auktion oder wie?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Hilfe!!! Gebrauchter oder Mediamarkt PC?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.