Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll?

Diskutiere Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi, da ich mir demnächst ne größere HD kaufen will , soll meine alte 80GB als externe Backup-Platte dienen... Bei ebay bin ich nun auf ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #1
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll?

    Hi,

    da ich mir demnächst ne größere HD kaufen will , soll meine alte 80GB als externe Backup-Platte dienen...
    Bei ebay bin ich nun auf das hier gestoßen http://cgi.ebay.de/IDE-USB-2-0-Adapt...QQcmdZViewItem

    Is sowas sinnvoll bzw. is das von der geschwindigkeit auch annehmbar?
    Meine alte HD is ne Seagate 7200rpm.

    Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen mit so einem Adapter gemacht oder irgendwas gelesen.
    Vor allem bei dem mitgelieferten NT bin ich doch sehr skeptisch.....

    Danke im Vorraus!
    Olle

  2. Standard

    Hallo Ollekalle,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Funzen tut das sicher - aber wennde die USB-Lösung NUR für die Platte brauchst, wär ein externes 3.5"-USB-Case wohl die wesentlich sinnvollere Lösung: Platte wär geschützt gegen Staub, Transporteinflüsse etc und außerdem schauts besser aus...

    Speed is meist so im unteren Drittel des bei USB 2.0 möglichen - hängt stark vom verwendeten Chip ab... Aber als Backup-Lösung vollkommen ausreichend!

  4. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #3
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    ich hatte so ein ebay-billigteil (ein anderes) mal wegen des netzteils ersteigert
    irgendwann hatte ich nen ide zu wenig,dann hab ich es intern genutzt - bei hdtach war zwar die burst-rate niedriger,aber die anderen sachen waren nahezu gleich.

    nur - der chip muss immer zur hdd passen,hat also auch mit glück zu tun

  5. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    gebe boidsen 100%ig recht. wenn du oft verschieden hdd´s anschließte ist die o.g. lösung vielleicht sinnvoll, ansonsten ist nen case vorzuziehen. so kannst du deine hdd auch mal geschützt zu nem freund mitnehmen!

  6. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Danke schonma für die vielen Antworten !

    Wie teuer wär denn so ein Case ? Und kann mir jemand ein gutes empfehlen?

  7. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #6
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Schau mal hier:
    http://www.frozen-silicon.de/catalog...42,103164,193/
    gibt aber auch billigere am markt....siehe:
    http://www.nwkomp.com/pls/start.pl?map0uc351g

    ich würde eine platte, die ihr "halbes leben" waagerecht verbracht hat nicht unbedingt in die senkrechte erziehen wollen. da gibt es etliche threads über eingelaufene lager, die mensch nicht verändern soll. alle cases kann mensch aber auch waagrecht benutzen (was ich auch tue)
    lg LoQ

  8. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Falls Du auch Firewire (IEEE-1394) am Rechner haben solltest, dann nimm auch ein Gehäuse, was USB und Firewire hat. Firewire ist nämlich besser als USB...

  9. Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll? #8
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Also vieeeelen Dank...dann werd ich mich ma umsehen was ich letztenendes mache....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ist IDE-USB-Adapter sinnvoll?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.