intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!!

Diskutiere intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Möchte mir gerne einen "intel Core2 Quad Q6600" zulegen, Hardware 2048 MB PC-800 DDR2 - 1 PCI-Express NVIDIA GeForce 8800GTS 320MB - Soundkarte7.1 - 320 ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!! #1

    Standard intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!!

    Möchte mir gerne einen "intel Core2 Quad Q6600" zulegen, Hardware 2048 MB PC-800 DDR2 - 1 PCI-Express NVIDIA GeForce 8800GTS 320MB - Soundkarte7.1 - 320 GB SATA II - 9in1 Kartenleser - Phillips Double Layer DVD Brenner - Phillips DVD-Rom.
    Genaue Typenbezeichnung "Hyrican PC-Set PCK02028" wird bei verschiedenen Internetversandhäusern und bei Versandhäusern zu einem Preis von 1599.-€ angeboten.
    Ich wollte gerne mal wissen ob der PC sein Geld wert ist, leier weiss ich nicht was für Hardware verbaut wurde, z.B. Board usw..Für Antworten wäre ich wirklich dankbar, da mein alter Rechner den Geist aufgibt.

    MfG
    Hijacker2001

  2. Standard

    Hallo Hijacker2001,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!! #2
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Nein, der ist sein Geld nicht wert. Stell dir deinen PC lieber selbst zusammen, dann müsstest du nur darauf achten, dass du ein vernünfitges Netzteil wählst. Statt eines Quadcore-Prozessors würde ich noch zu Dualcore greifen, da ich mich aber mit Intel-CPU's nie beschäftigt habe, kann ich nix empfehlen...

    EDIT:
    Um genau zu sagen ob der wirklich der Bringer ist der PC, müsste man natürlich auch bei allen Komponenten genau die Bezeichnungen kennen.

  4. intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!! #3
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    nein ist es nicht.
    ich habe dir eben in ner min ne theoretische konfiguration gemacht bei
    hardwareversand.de
    hardwareversand.de - Konfigurieren Sie Ihren Wunsch-PC
    sind super sachen für rund 1000€ ink. versand. und etwa das, was woanders viel teurer angeboten wird. bis auf das kartenlesegerät...aber das ist keine 600 euro wert.


    ->> da sparst du 600€ und da wird dir das auch zusammengebaut.

  5. intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!! #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Das Problem bei den Fertigkisten ist, dass sich zwar alles super anhört, aber wenn man "hinter die Kulissen" schaut, sieht man meist ein viel zu schwaches/minderwertiges Netzteil, und auch sonst wird gespart, wo es geht, z.B. an Markenkomponenten (Mainboard, Ram...).

    Traust du dir zu, einen Rechner selbst zusammenzubauen?
    Wenn nicht, solltest du zum PC-Händler deines Vertrauens gehen (real, nicht virtuell ;) und dir einen ordentliches System aus Markenkomponenten zusammenbauen lassen.

    Der angebotene PC lässt sich jedenfalls wesentlich günstiger zusammenstellen, wenn man ihn selbst baut; er würde auf maximal 1200€ kommen.

  6. intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!! #5
    Mitglied Avatar von ghostrider

    Mein System
    ghostrider's Computer Details
    CPU:
    intel core 2 duo 2x2,4 GHz
    Mainboard:
    gigabyte 965g-ds3
    Arbeitsspeicher:
    corsair 800 2x 1GB
    Festplatte:
    1xsamsung 320Gb
    Grafikkarte:
    Geforce 8800 gtx 768mb
    Soundkarte:
    on board
    Gehäuse:
    termaltake soprano
    Netzteil:
    be quiet sp 550w
    Betriebssystem:
    xp home edition
    Laufwerke:
    2x irgendwelche alten von hp

    Standard

    des is viel zuviel also ich hab für meinen 1300 gezahlt! allerdings ohne laufwerke. baun dir lieber selbst zusammen.

  7. intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!! #6
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Selber bauen, bzw "selber bauen lassen" ist wesentlich preisgünstiger, wobei du da sogar noch qualitativ hochwertigere Komponenten verbaun kannst, welche beim Komplett-PC gespart wurden.


intel Core2 Quad Q6600 - Fragen!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.