Kaufbeartung für Board und Prozessor

Diskutiere Kaufbeartung für Board und Prozessor im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hallo zusammmen, ich habe: einen AMD XP2400 auf einem Asus A7V333 mit 512MB RAM. Ich brauche: was schnelleres. Dachte so an einen P4 3,2GHZ mit ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Kaufbeartung für Board und Prozessor #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Kaufbeartung für Board und Prozessor

    Hallo zusammmen,

    ich habe: einen AMD XP2400 auf einem Asus A7V333 mit 512MB RAM.

    Ich brauche: was schnelleres.

    Dachte so an einen P4 3,2GHZ mit 1024MB RAM.
    Ist da ein großer Leistungsunterschied? Ich brauche den Rechner nicht zum spielen sondern für Video- und Fotobearbeitung.

    Welcher Sockel, 478 oder 775?
    Wichtig sind auf jedem Fall 4 IDE-Kanäle.

    Welcher AMD wäre eine Alternative auf welchem Board?

    Preis, so günstig wie geht, kann auch gebraucht sein.

    Achja, eine günstige Graka sollte auch noch dabei sein.

    Hat jemand eine Tip???

    MfG und Danke

    Micha

  2. Standard

    Hallo Micha007,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufbeartung für Board und Prozessor #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wart noch bis nach dem 24. Juli - da senkt AMD nochmal die Preise! Und dann holste Dir nen 3800er X2 für So-939, ´n Asus A8N-E, 2x 1GB Samsung DDR400 und ne kleine ATI X1xxxer dazu - so haste Dual Core, ´n flottes Board, genug RAM und v.a. ne Graka mit Avivo für superschnelle Videobearbeitung

    Und lass Dir nich von den "Immer-das-Neueste-haben-Müssern" nen AM2 aufschwatzen - erstens is So-939 und DDR-RAM günstig im Abverkauf zu haben, zweitens is kaum ein Leistungsunterschied zum AM2 vorhanden und drittens willste ja nich unbedingt "Betatester" sein...

  4. Kaufbeartung für Board und Prozessor #3
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    volle zustimmung zu Boidsen's Post.
    Pentium4 würde ich schon garnicht holen und AM2 ist erst am anfang und somit noch nicht richtig ausgereift und teuer.

  5. Kaufbeartung für Board und Prozessor #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... und um der Frage gleich vorzubeugen: Der Conroe auch noch nich...

  6. Kaufbeartung für Board und Prozessor #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von Micha007
    Hallo zusammmen,

    ich habe: einen AMD XP2400 auf einem Asus A7V333 mit 512MB RAM.

    Ich brauche: was schnelleres.

    Wichtig sind auf jedem Fall 4 IDE-Kanäle.

    Welcher AMD wäre eine Alternative auf welchem Board?

    Preis, so günstig wie geht, kann auch gebraucht sein.

    Achja, eine günstige Graka sollte auch noch dabei sein.

    Hat jemand eine Tip???

    MfG und Danke

    Micha
    Hallo!
    Also was boidsen dort aufgelistet hat ist schon sehr gut - aber - ich fürchte das sprengt dann deinen Geldbeutel!( Preis, so günstig wie geht, kann auch gebraucht sein.) Ich hab fast das gleiche System wie du nur mit nem 3000+ Mobile (ab Barton-Kern kannst du die CPU super OCen!) Dann empfehle ich dir dringend auf min. 2 GB Speicher (min. DDR 400 - kannst du später weiter gebrauchen!) wegen der Videobearbeitung. Und falls du die CPU OCen willst natürlich einen guten CPU-Kühler und Gehäusebelüftung.
    Falls du aber genug Geld hast ist das System von Boidsen sehr gut!!

  7. Kaufbeartung für Board und Prozessor #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    alles klar, besten Dank,

    werde wohl die Kombi "3800er X2 für So-939, ´n Asus A8N-E" nehmen.

    Lohnen sich denn 2 GB RAM?

    Dann wäre nur noch die GraKa die fehlt, 170€ gebe ich dafür nicht aus, ich will ja nicht spielen.
    Achja und der Lüfter für den AMD???

    Lohnt sich Raid noch dazu?

    Gibt es was zu beachten beim Zusammenbau?
    Ich habe bis jetzt meine Rechner immer selber gebaut, ausser Raid, bisher ohne Probleme.

    MfG und Danke

    Michael

  8. Kaufbeartung für Board und Prozessor #7
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    2GB lohnen sich schon.
    Spielst du überhaupt NIE? oder hin und wieder mal was nicht anspruchvolles?
    Raid1 z.B. kannst du verwenden, wenn du sehr wichtige Daten hast, denn wenn eine HDD mal kaputt geht, hast du genau alle Daten genauso auf der 2ten HDD.
    Zum Daten speichern würde Raid0 auf keinen Fall verwenden.
    Also kommt eben auf dein Anwendungsbereich an.
    Zusammenbau müsstest du ohne Probleme hinkriegen, wenn du das schon öfters gemacht hast

  9. Kaufbeartung für Board und Prozessor #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Wennde garnich zockst (also keine 3D-Games) dann die http://www.geizhals.at/deutschland/a187056.html und wenn doch mal ab und zu, dann die http://www.geizhals.at/deutschland/a206521.html.

    Und 2GB RAM sind durchaus sehr empfehlenswert - v.a. für intensive Multimediabearbeitung...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Kaufbeartung für Board und Prozessor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.