Kaufberatung Auto-Radio

Diskutiere Kaufberatung Auto-Radio im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Bischen OT fürs forum allgemein aber egal. SO mein stupides Benz-standart radio geht mir aufn keks (keine mp3 cd´s, kein aux in etc.) Hab das ...



Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Kaufberatung Auto-Radio #1
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard Kaufberatung Auto-Radio

    Bischen OT fürs forum allgemein aber egal.

    SO mein stupides Benz-standart radio geht mir aufn keks
    (keine mp3 cd´s, kein aux in etc.) Hab das problem streckenweise mit nem leidlich funktionierndem FM-transmitter gelöst, nciht ohne unerhebliche einschränkung der klangqualität. (muss das dingen jetzt in der hand halten um den stecker abzuschirmen )


    Was ich suche soll

    1. Günstig, nicht billig sein und ins autoradio-loch passen

    2. Einen Aux-eingang haben (am liebsten 3,5er klinke in der front, für hinten müsste ich noch einen weg ins handschuh-fach finden)

    3. Mit meinen Standard Lautsprechern in der A-klasse funktionieren (daten liefere ich nach sobald ich mal drangekommen bin)

    4. am liebsten total schlichtes design haben

    5. 3 radio sender speichern

    6. mp3 cd´s lesen , der


    Ich brauch keinen mega-bass oder besonders guten klang im auto, das gefrikel mit den rumhängenden kabeln und den losen ipod/ppc bin ich einfach leid.
    Derzeit kann ich folgendes regeln: Lautstärke,bass, treble , balance r/l v/h
    (v/h heisst noch anders )


    Fürs lesen und tipps dankt Elwood, der dem leid endlich ein ende bereiten will.

    Gute nacht zusammen ^^

  2. Standard

    Hallo ANBU_ELWOOD_HUANG,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung Auto-Radio #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie wärs mit sowas? Kenwood Electronics Deutschland | USB-Receiver > KDC-W4537UA
    Hat zwar keine AUX-Eingänge, aber dafür kannst Du einen USB-Stick (bekommt man eh hinterhergeschmissen) vorne reinrammen und iSchrott (sorry, meinte iPod) & Co. zuhause lassen.

    Anschluss ist normal mit ISO-Steckern, herstellerspezifische Adapter (falls nötig) gibt es bei Autozubehörhändlern. Eventuell ist noch ein Adapter für den Schacht nötig (egal welches fremde Radio reinkommt), falls die A-Kippe keinen Standardschacht hat (so wie mittlerweile bei vielen modernen Autos).

    Hab das problem streckenweise mit nem leidlich funktionierndem FM-transmitter gelöst, nciht ohne unerhebliche einschränkung der klangqualität.
    Kenne ich, habe das TuneCastII von Belkin. Von der Reichweite (bis zu 4m bei freier Frequenz) geht es, ist aber leise (auch bei gutem Empfang, also das Audiosignal selber), rauscht ziemlich (ebenfalls bei gutem Empfang) und sendet nur in Mono. Für 25€ konnte man nichts verkehrt machen, die Nachteile sind auch durch den Gesetzgeber bedingt. Es geht natürlich besser, aber nicht mehr legal...

  4. Kaufberatung Auto-Radio #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Das radio is schon nicht schlecht, aaber ich hätte dennoch gern den aux eingang
    für meinen PPC, denn der spielt mir an ampeln oder beim warten meine runtergerechneten Bike movies ab und plärt dabei aus dem winz lautsprecher der gehörig knarzt.

    Zudem fände ich eine Klinke buchse grundsätzlich universeller. Man köönnte da auch evtl nen md-player oder gar einen walkman dran stöpseln.

    mfg Elwood

  5. Kaufberatung Auto-Radio #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Melbourne SD27

    musst dir links mal alle Modell anschauen, sind noch 2 oder 3 mit Klinke vorne, nur sind die wohl auch alle nicht ganz günstig, aber die Quali ist natürlich top.

  6. Kaufberatung Auto-Radio #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    gefällt mir ^^, sd-cards würden bei mir im auto auch länger überleben als cds.... und es wird ab 80€ angeboten

  7. Kaufberatung Auto-Radio #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und schon was in Aussicht?

    OT:
    Heute feiert die A-Klasse (bzw. das was sie so bekannt machte) ihr 10jähriges Jubiläum...
    Hatte aber wieder den Vorteil, dass nicht nur die A-Klasse anschließend mit ESP ausgestattet wurde.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. Kaufberatung Auto-Radio #7
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    meiner is auch blau =D

    ( ESP = eine schwere platte )


    Mir gefällt das blaupunkt sd27 ,das fehlende cd lw stört noch ein wenig aber die zweifel ebben ab ^^.


Kaufberatung Auto-Radio

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.