[Kaufberatung]DVD-Player

Diskutiere [Kaufberatung]DVD-Player im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; moin teccers :4 bei mir ist ein neuer dvd-player fällig, und brauche eure hilfe könnt ihr mir ein paar geräte empfehlen.. :5 najo, wie heisst ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. [Kaufberatung]DVD-Player #1
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin teccers :4

    bei mir ist ein neuer dvd-player fällig, und brauche eure hilfe

    könnt ihr mir ein paar geräte empfehlen.. :5

    najo, wie heisst es immer so schön.. nen allesfresser der net rumzickt mit AC3 dekoder
    vieleicht auch gleich DivX fähig... überlge noch :cp
    design is mir relativ möhre
    preiss... muss jetzt nicht ein extra billiger sein
    würd schon was ausgeben für nen top-gerät

    PLZz help :7

  2. Standard

    Hallo Tufix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [Kaufberatung]DVD-Player #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Also wenn du keine sonstigen Sonderansprüche an Digitalen Ausgang etc hast würde ich einfach nen billigen von einem Discounter holen. Es gibt zum Teil schon welche die auch svi apsielen für 50€.

    Ach übrigen gegen TCPA ist gut aber muß das Bild denn so groß sein ?

  4. [Kaufberatung]DVD-Player #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also was ich dich wirklich ans Herz legen kann ist Kiss! Spielt auch MPEG4 und macht bei mir seine Dienste wirklich gut!

  5. [Kaufberatung]DVD-Player #4
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also.. einfach bloß nen player vom nächsten discounter holen ist keine sonderliche empfehlung.. :8

    aber der tip mit dem kiss ist schon mal sehr gut.. :ch
    KISS DP-450
    KiSS DP 1000
    scheinen sehr gute geräte zu sein.. danke @MightyDuck

    einen kandidaten hätt ich schon mal zur auswahl :4

    bitte mehr.. :2

  6. [Kaufberatung]DVD-Player #5
    Newbie Avatar von Momo78

    Mein System
    Momo78's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo 6400@3,1GHz
    Mainboard:
    Gigabyte X38-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2x10245 G-Skill F2-6400CL4-1GBPK
    Festplatte:
    400 GB Seagate, 2x Hitachi 160GB Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7900GT
    Soundkarte:
    Onboard an Pioneer VSX-808RDS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 930BF
    Gehäuse:
    NoName Bigtower mit WaKü
    Netzteil:
    Antec True Control 550W
    3D Mark 2005:
    10027
    Betriebssystem:
    Win XP pro / Suse 10.3 / Vista Business
    Laufwerke:
    Plextor DVD Rom/ Benq DW822A (Plus)

    Standard

    Ich kann den HSD 400 Plus von Xoro empfehlen habe ich seit einem Monat. Hat alle möglichen Anschlüsse und spielt auch DIVX. mfg

  7. [Kaufberatung]DVD-Player #6
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Echte Allesfresser sind im Allgemeinen die Yamakawa-Geräte. Der Yamakawa DVD-365DivX dürfte so ziemlich alles schlucken, was rund ist...
    Ein Bekannter hat den Vorgänger und schon der konnte (bis auf DivX) nahezu alles.

  8. [Kaufberatung]DVD-Player #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    ich hab selbst nen yamakawa 265 (der iss ohne decoder - weil ich nen reciever hab) aber der 285 wär was für disch oder der schon erwähnte 365 für divx....

    aber lohnt sich denn divx wirklich? der iss doppelt so teuer und in zeiten von dvd brennern rippt doch kein schwanz mehr ;-) oder?

    ich hatte vorher nen cyberhome von amazon der hat bei bestimmten rohlingen gerne mal gesponnen und geruckelt - mit dem yamakawa nix mehr!

    und falls du nen beamer hast unterstützt der sogar progressive scan ....

  9. [Kaufberatung]DVD-Player #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ich sag nur eins:

    ELTA 8883 MPEG4

    hammergeiles teil, frisst alles was auch nur irgendwie nach mediendatei riecht. hat nen analogen 5.1 ausgang und natürlich nen digitalen coax und sieht auch noch gut aus

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

[Kaufberatung]DVD-Player

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.