Kaufberatung für CPU/Mainboard

Diskutiere Kaufberatung für CPU/Mainboard im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; hi, es soll ein ein pc ein wenig verbessert werden, derzeit hat dieser einen AMD Athlon 1800+ und ein Mainboard was natürlich dazu passt aber ...



Ergebnis 1 bis 5 von 5
 
  1. Kaufberatung für CPU/Mainboard #1
    Volles Mitglied Avatar von coja

    Frage Kaufberatung für CPU/Mainboard

    hi,

    es soll ein ein pc ein wenig verbessert werden, derzeit hat dieser einen AMD Athlon 1800+ und ein Mainboard was natürlich dazu passt aber ist auch schon etwas älter ;)

    diese 2 Dinge sollen jetzt durch bessere ersetzt werden aber nicht zu sehr, nur soviel dass der PC schneller läuft etc. alles was über sockel a hinaus geht, kenn ich mich nicht mehr mit aus. Soll auch nicht so teuer werden, sagen wir mal 150 € für beides.

    habt ihr da gute vorschläge? und bitte gleich 2 dinge vorschlagen, die zusammen passen ;)

    danke

    btw...bitte kein Intel :) möchte nur AMD

  2. Standard

    Hallo coja,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung für CPU/Mainboard #2
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Welcher Speicher und wieviel davon ist denn schon vorhanden. Und was soll mit dem PC gemacht werden? 150 EUR sind schon ziemlich knapp, wenn RAM dabei sein soll...

  4. Kaufberatung für CPU/Mainboard #3
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Edit:
    Ach ja, welche Grafikkarte soll denn drauf?

    Edit2:
    Ups, sorry für Doppelpost. Hab falsch geklickt!

  5. Kaufberatung für CPU/Mainboard #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von coja

    Standard

    1024mb speicher sind schon drin und eine recht gute grafikkarte auch, soll ja nur cpu und mainboard ausgetauscht werden :)

  6. Kaufberatung für CPU/Mainboard #5
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Dann ist der Speicher also DDR1 und die Grafikkarte mit AGP-Slot.
    Damit bleiben nicht viele Möglichkeiten. Am besten nimmst du ein So939 Board und einen kleinen Athlon64 Single Core. Im Marktplatz bietet zur Zeit jemand sowas gebraucht an: http://www.teccentral.de/forum/markt...tml#post509738
    Den Athlon64 3200+ und das DFI-Board wären schon ein gutes Paket für ca. 120 EUR. Oder sowas in der Art neu oder auch gebraucht bei ebay.
    Neuere Systeme (AMD mit AM2-Sockel oder Intel mit C2D-CPU) brauchen DDR2-Ram und haben (fast) ausschließlich PCI-E Slots für die Grafikkarte.

    Edit: Ich seh gerade, das DFI-Board hat ja auch nur PCI-E Slots. Da bräuchtest du natürlich eines mit AGP-Slot (sowas: MSI K8T Neo2-F v2.0, K8T800 Pro (dual PC3200 DDR) (MS-7094-030) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland ).


Kaufberatung für CPU/Mainboard

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.