Kaufberatung für Silent PC

Diskutiere Kaufberatung für Silent PC im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; das antec p160 http://www.teccentral.de/artikel/artikel_289.html von den features und dem raumangebot wohl das beste gehäuse was es zur zeit gibt .... über gescmack lässt es sich ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Kaufberatung für Silent PC #9
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    das antec p160 http://www.teccentral.de/artikel/artikel_289.html

    von den features und dem raumangebot wohl das beste gehäuse was es zur zeit gibt .... über gescmack lässt es sich streiten ...

    CS serie ist für mich OUT .... hab selber nen cs 901 ....ich kanns net mehr sehen den schrott

  2. Standard

    Hallo Ronmi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung für Silent PC #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Gibts vielleicht noch ein etwas günstigeres Gehäuse ? Muß ja nicht aus Alu sein.

  4. Kaufberatung für Silent PC #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Also den Zalmann kann ich nicht so ganz empfehlen, er ist doch etwas laut wenn er auf voller drehzahl arbeitet!

    dafür kühlt er gut - ich denke mal man könnte den noch weiter runterregeln - hab den im idle auch shcon passiv betrieben - jedoch mit Gehäuselüfter direkt daneben (absaug dinges platz)

    wenn du ihn haben willst sag bescheid, es is der vollkupfer ich brauch ihn nimmer weil ich auf wakü umgestiegen bin.

  5. Kaufberatung für Silent PC #12
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Als Gehäuselüfter, habe ich 4 TC Lüfter von Artic Cooling drinnen, kosten nur 5 Euro das Stück, und sind relativ leise, wie man es von den Lüfter auf den Artic TC-Coolern gewöhnt ist, sind aber eben 80er Lüfter, habe 2 vorne und 2 hinten.

    Als Netzteil würde ich z.b ein Tangan 480 Watt nehmen, ist sehr leise, und liefert sehr stabile Spannungen noch dazu, auch unter Last.

  6. Kaufberatung für Silent PC #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier ein test klick

  7. Kaufberatung für Silent PC #14
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    An Gehäusen gibt es inzwischen auch mit 12cm-Lüfter eine recht große attraktive Auswahl.
    Meine Favoriten im Moment:
    http://www.pc-cooling.de/catalog/art...oducts_id=1674
    http://www.pc-cooling.de/catalog/art...oducts_id=1603
    Oder den immer wieder verbesserten und bereits vollgedämmten ST-11 von http://www.silentmaxx.de/st11bs.php

  8. Kaufberatung für Silent PC #15
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Den Silentmax ST11 gibts gedämmt bereits für 80€ denk mal ich werd mir so einen holen.

    http://www.bbsstore.com/product_info...oducts_id=1718

    Hoffe nur das ich da nen Lüfter vor meine Platten kriege.

  9. Kaufberatung für Silent PC #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So hab mir jetzt bei Mindfactory.de einen Silentmaxx ST11 Midi bestellt, dazu das Silverpower 350W Netzteil.
    Als Grafikkarte eine HIS Excalibur 9800PRO IceQ (anstatt der Saphire Karte) Laut Testberichten soll die HIS Karte recht gut sein.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Kaufberatung für Silent PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.