Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll

Diskutiere Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute, ich spiele mit dem Gedanken mir nen größeren TFT zu zulegen. Und zwar diesen hier: iiyama ProLite E2710HDSD-1 schwarz, 27", 1920x1080, VGA, DVI, ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll

    Hi Leute,
    ich spiele mit dem Gedanken mir nen größeren TFT zu zulegen. Und zwar diesen hier:
    iiyama ProLite E2710HDSD-1 schwarz, 27", 1920x1080, VGA, DVI, Audio Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Kennt jemand das Teil oder kann wer was dazu sagen?
    Den einzigen Testbericht hab ich hier gefunden:
    IIYAMA ProLite E2710HDSD - 27 Zoll LCD - Einleitung (1/4) - TweakPC
    Und der Testbericht geht mit den Userbewertungen (z.B. auf Amazon.de) doch etwas auseinander.

    Bei Prad.de finde ich leider nix was mir weiter hilft. Höchstens das Datenblatt zu dem Ding...
    http://www.prad.de/pdf/iiyama_prolite_e2710hdsd-1.pdf

    Was mich bisschen skeptisch macht, zumindest hat mich mein Bruder darauf hingewiesen, ist der hohe Pixelabstand von 0,31mm, wo durch das Bild im Officebetrieb ziemlich klobig aussehen soll.
    Muss ich mir da Sorgen machen, daß das Bild darauf aussieht wie früher auf nem 64er oder nem Amiga...

    Oder hilft da einfach nur kaufen, schauen ob es passt und wenn ja, dann behalten?

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #2
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Moin LoneWolf!

    Generell würde ich ja sagen, dass man den iiyama im Laden erstma "live sehen" sollte.... dann nach eigenen Empfinden kaufen wenn der Monitor einem gefällt.

    Wenn du das jetzt nicht machen willst/kannst, orientierste dich eben halt an den Kaufer-Rezensionen - und die sehen ja positiv aus.

    Zitat Zitat von LoneWolf Beitrag anzeigen
    Oder hilft da einfach nur kaufen, schauen ob es passt und wenn ja, dann behalten?
    ......wie hieß das Sprichwort?:" Probieren geht über studieren!" Sehr viel falsch machen kannste wohl nich...kommt eben noch drauf an wo du kaufst...


    Finds ja allgemein heftig wie die Preise für die TFT gepurtzelt sind: Für meinen 19" BenQ hab ich 2005 ca. 400€ hingeblättert xD ....is aber auch echt gute Qualität!
    Von EIZO halt ich natürlich mehr ;)

    MfG
    Thomas

  4. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #3
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Hab das Gerät selber zwar nie gesehen/getestet aber bei 260€ für nen 27 Zöller kannst du kein Top Gerät erwarten...
    Da gerade bei Monitoren die Erwartungen und Eindrücke oft sehr unterschiedlich sind würde ich wirklich sagen... mal angucken und dann siehst du schon ;-)

    Rein auf die Rezensionen würde ich nicht vertrauen, da solche günstigen Monitore meist von weniger anspruchsvollen Leuten gekauft werden... hängt eben von dir ab, was du erwartest...
    Um den Pixelabstand würde mich mir nicht allzu große Sorgen machen... ist eben bei großen günstigen Monitoren so... Irgendwoher muss die Größe bei gleicher Auflösung ja kommen...

  5. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    27" bei Full-HD ergibt ca. 80dpi.
    22" mit üblicherweise 1680x1050 haben ca. 90dpi und 20" mit 1680x1050 haben ca. 100dpi. Liegt also im Grunde alles noch in der gleichen Gegend. Ich hab mal an einem 27" mit 1920x1200 gesessen und fand die Pixel nicht übertrieben groß.
    Früher mit 320x240 auf nem 13", was um die 30dpi ergab, DAS waren große Pixel ;)

    Warum soll es unbedingt sowas Großes sein? Sowas kaufen sich doch normalerweise nur Leute mit schlechten Augen. ;)
    Ich sehe eigentlich nur Nachteile: relativ hoher Stromverbrauch und entweder großer Sichtabstand oder viel Kopfbewegung...

  6. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Schlechte Augen.. joa, bin leicht kurzsichtig.
    Den Stromverbrauch finde ich mit 45Watt im grünen Bereich. Mein alter Acer mit 22 Zoll verbrät ungefähr das gleiche.
    Ich benutze die Kiste nicht nur für Office oder Web, sondern auch zum fernsehen. Die alte Röhrenglotze hab ich schon vor Jahren verkauft. Hatte auch nur nen 50er Bild...
    Und zocken will ich auch auf dem Ding. Zwar nur sehr selten aber wenn dann hätte ich da schon ein richtig großes Bild *g*

  7. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #6
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ich hab den 2 Nummern kleiner und von Viewsonic, ist aber derselbe Hersteller. Ich war damals auch recht skeptisch (so billig? Fiept bestimmt und hat 'ne madige Ausleuchtung...), wurde aber eines besseren belehrt.

    Mein iiyama/Viewsonic überzeugt mich seither qualitativ und optisch, nur etwas schwer ist er. Wenn man ihn aber nicht allzu oft unter den Arm klemmt, ist das halb so wild :)

    Von daher: Probieren und hoffentlich noch länger haben :)

  8. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    So Leute, ich hab ihn jetzt bestellt.
    iiyama ProLite E2710HDSD-1 schwarz, 27", 1920x1080, VGA, DVI, Audio Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Mal schauen ob er das verspricht was ich suche.
    Ich werde berichten so bald ich das Ding habe

  9. Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll #8
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi LoneWolf!

    Könnteste ein paar wichtige Angaben zu deinem neuen iiyama ProLite E2710HDSD-1 machen??

    Überleg nämlich auch diesen zu holen....deine Eindrücke könnten bei der Kaufentscheidung helfen.


    MfG
    Thomas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Kaufberatung für TFT größer als 26 Zoll

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.