Kaufberatung für TFT Monitor

Diskutiere Kaufberatung für TFT Monitor im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Ich bräuchte mal eure Hilfe! Ich möchte mir einen neuen TFT anschaffen. Anwedungen sind hauptsächlich wie man wohl an mein System sehen kann Spielen. Also ...



Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 48
 
  1. Kaufberatung für TFT Monitor #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von nobsy

    Mein System
    nobsy's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme X6800
    Mainboard:
    ASUS Striker Extreme
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill 2x F2-6400PHU2-2GBHZ CL4-4-4-12 1T 800Mhz 2,0V
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB mit 2x Silentmaxx HD-Silencer Rev.2
    Grafikkarte:
    2x Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Terratec Aureon Space
    Monitor:
    22" Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 830 Evolution Black mit 8x12mm LED Lüfter blau
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power Pro 750W
    Betriebssystem:
    XP

    Standard Kaufberatung für TFT Monitor

    Ich bräuchte mal eure Hilfe!


    Ich möchte mir einen neuen TFT anschaffen.

    Anwedungen sind hauptsächlich wie man wohl an mein System sehen kann Spielen.

    Also max. 21" und nicht mehr als 350€
    Aber wenn ihr nen etwas teureren habt könnt ihr ruhig mal schicken.

    Solltenatürlich nen Digitalen Bildeingang haben! und nicht wenn man demnächste Spiele mit DX10 Spielt schlieren!


    ich dachte an diesen hier:
    http://geizhals.at/deutschland/a185919.html



    cu nobsy

  2. Standard

    Hallo nobsy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung für TFT Monitor #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Denk doch mal über nen Widescreen nach...
    Da findest du auch gute TFTs und für sone Grafikkarte genau richtig.
    Obwohl die auch mehr als 21" befeuern könnte...

  4. Kaufberatung für TFT Monitor #3
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    willste nich nen widescreen? der is dann son bisschen mehr allrounder, man kann z.b. gut filme drauf gucken.. die meißten neueren games unterstützen ja 16:10. Ich find, es macht mehr Spaß, auf Breitbild. :)

    Was hälst du von: BenQ FP202W
    Link

  5. Kaufberatung für TFT Monitor #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von nobsy

    Mein System
    nobsy's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme X6800
    Mainboard:
    ASUS Striker Extreme
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill 2x F2-6400PHU2-2GBHZ CL4-4-4-12 1T 800Mhz 2,0V
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB mit 2x Silentmaxx HD-Silencer Rev.2
    Grafikkarte:
    2x Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Terratec Aureon Space
    Monitor:
    22" Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 830 Evolution Black mit 8x12mm LED Lüfter blau
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power Pro 750W
    Betriebssystem:
    XP

    Standard

    Das ist mir eigentlich egal bin für alles offen!


    ber wenn ich das da in der Bewertung schon lese mit nur 1 Pixelfehler da wird mir ja schon schlecht.

    Kann man den dann Tauschen?? Glaube nicht die aktuellen sind ja alles Pixelfahlerklasse 2 oder???

    Mfg Norbert

  6. Kaufberatung für TFT Monitor #5
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Pixelfehler kannst du bei jedem TFT haben... lediglich bei den teureren wird es unwahrscheinlicher dass welche drin sind...
    Und wenn du am Anfang einen extrem störenden bemerken solltest kannste ja immer noch zurückschicken... nur solltest du ihn dann auch gut behandeln...

  7. Kaufberatung für TFT Monitor #6
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    mein Samsung TFT war billig und ich hab trotzdem keine Fehler :)

  8. Kaufberatung für TFT Monitor #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von nobsy

    Mein System
    nobsy's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme X6800
    Mainboard:
    ASUS Striker Extreme
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill 2x F2-6400PHU2-2GBHZ CL4-4-4-12 1T 800Mhz 2,0V
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB mit 2x Silentmaxx HD-Silencer Rev.2
    Grafikkarte:
    2x Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Terratec Aureon Space
    Monitor:
    22" Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker 830 Evolution Black mit 8x12mm LED Lüfter blau
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power Pro 750W
    Betriebssystem:
    XP

    Standard

    werde aber wohl oder übel nen normalen nehmen müssen mein schreibtisch ist glaube ich für einen 16:10 ein bisschen zu eng zumal ich dann auch noch zusätzliche Lautsprecher benötige denn so was wie bei meinem derzeitigem TFt tuhe ich mir nicht wieder an der Sound ist ja nicht der renner.


    Habe gerade mal nachgemessen 37cm ist mein jetziger breit und ein Samsung 16:10 ist 47,5 da passen denn keine Lautsprecher mehr auf dem Tisch.
    Schade.


    mfg nobsy

  9. Kaufberatung für TFT Monitor #8
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Zitat Zitat von Ownly Beitrag anzeigen
    mein Samsung TFT war billig und ich hab trotzdem keine Fehler :)
    Soll ja auch nich heißen dass alle billigen Fehler ham ;)

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Kaufberatung für TFT Monitor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.