[Kaufberatung] Neue "Innenausstattung"

Diskutiere [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; -> Ist 2.5 Infineon ok oder muss es unbedingt der sauteure CL2 Memory sein? -> Taugt die Audiolösung auf dem Mobo was? Ich bin da ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 25
 
  1. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #9
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    -> Ist 2.5 Infineon ok oder muss es unbedingt der sauteure CL2 Memory sein?
    -> Taugt die Audiolösung auf dem Mobo was? Ich bin da recht....genau was den Rauschpegel betrifft. ;)
    also infineon cl2,5 sollten reichen wenn du glück hast laufen die sicher auch super auf schärfsten einstellungen

    onbord sound ist super man kann den sound schon mit der audigy vergleichen also man muß keine extra teure soundkarte kaufen :bj

    @DR_KILL

    Schreibe doch bitte langsamer ich kann dein posting kaum lesen und wie ich schon sagte schaue doch mal wo du die leertaste drückst das tut ja schon beim lesen weh :ab

  2. Standard

    Hallo Punisher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #10
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Naja gut aber besser is es, man entlastet damit auch den Chip und besonders im gamen soll di eau..2 was bringen und nicht leistung kosten.

  4. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #11
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    Naja gut aber besser is es, man entlastet damit auch den Chip und besonders im gamen soll di eau..2 was bringen und nicht leistung kosten.
    also ich nehme mal an du meinst den onboardsound chip damit also ich habe nach meheren stunden battelfield zocken nix davon gemerkt das mein system wegen des soundchips irgendwie langsamer währe und ausserdem habe ich ja mein system von daher entlastet das ich nicht eine pci karte mehr brauch :2

  5. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #12
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    hab das A7N8X Deluxe: sound = sehr gut!

    als cpu kühl-system: SLK 800 oder SLK 800A mit einem 80mm Papst lüfter

    --> extrem leise und sehr gute leistung!!!!

  6. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #13
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Naja egal ich finde es geht nix über eine PCI soundkarte

  7. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    DR_Kill: Ruuuhig, gaaaanz laaangsam. Nicht versuchen schneller zu tippen als physikalisch möglich. :bj ;D

    Graka hab ich grad erst gekauft und beim Enermax mach ich wohl die oben empfohlenen leisen 80mm Lüfter rein. Neues Netzteil halte ich für übertrieben, guck mal was ich grade drin habe....2 platten sollen da raus, eine neue dafür rein. ;)

    Gut, wenn das mit dem CL2,5 Ram gut ist, werd ich den wohl nehmen...und Soundkarte: Meine Life Value hat genug Probleme gemacht, gut dass die Interne Lösung was taucht . ^^


    Noch ne Frage hab ich: Kann dieser Onboard Chip auch Standarts wie EAX? Ich fand das zuweilen doch recht nett, wenns Hall und solche Effekte gab. :9

    Ich melde mich wieder, wenn ich alles beisammen habe. Danke für jede Hilfe.
    :2

  8. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #15
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Hi :7!
    Also Preis/Leistungstechnisch gesehen ist als Prozzi der 2400+ noch das beste (50 EUR billiger als der Barton). An Leistung nehmen die sich -je nach Anwendung- nicht viel. Mal liegt der 2400+ (höherer Realtakt) vorne, mal der 2500+!
    Aber der Barton ist -je nachdem wie sparsam du mit deinem Geld umgehen willst- sicher auch keine schlechte Alternative... :9
    Das "Box" bei dem von dir bisher ausgewählten Prozzi gibt an, das da ein CPU-Lüfter schon bei ist (laut!). Falls möglich solltest du dich nach einer Version ohne "Box" umsehen, die sind eigentlich sogar denn auch noch billiger und stattdessen den schon erwähnten SLK 800A in Betracht ziehen... :bj
    Z.b. hier oder hier. (klasse shop!)
    Für ein Silent-System würde ich dir zu keiner Maxtor-Festplatte raten!
    Für extrem leise-->Seagate
    Für schnell und leise-->IBM 180GXP-Serie (aber du willst ja keine IBM :8 )
    Dein NT reicht auf jeden Fall für dein Sys.
    Der Ram wird sehr wahrscheinlich auch als CL2 laufen :bj .
    Hoffe geholfen zu haben :9 .

  9. [Kaufberatung] Neue "Innenausstattung" #16
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    also bei mindfactory ist die box version immer billiger als die tray also kaufe doch mit box lüfter die sind doch recht gut und so laut auch wieder nich hast dann halt nen ersatzlüfter also bei minfactory kostet die box version meißtens 10€ wenniger als tray :bj

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

[Kaufberatung] Neue "Innenausstattung"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.