Kaufberatung Spiele-PC

Diskutiere Kaufberatung Spiele-PC im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; röchtöööööööööch 170 € 7900gt xfx 180€ c2d 6300 230€ 2gb Corsair ddr2 800 115€ Asus p5b 70€ Bequiet e5 450 60€ Midi-case , zb coolermaster ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. Kaufberatung Spiele-PC #9
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    röchtöööööööööch

    170 € 7900gt xfx
    180€ c2d 6300
    230€ 2gb Corsair ddr2 800
    115€ Asus p5b
    70€ Bequiet e5 450
    60€ Midi-case , zb coolermaster cavalier
    60€ ~200gb s-ata HDD

    885€ ohne versand aber dürfte vorerst reichen.
    Crysis soll zb. auf einer 3500amd 64 cpu mit 2gb ram und einer 1950xt gut laufen. (crysis-online.com)

    Sparen kannste am besten beim RAM, den kannste später am einfachsten nachrüsten, allerdings sind 2gb heutzutage, tatsächlich nicht zu viel.

    Aus eigener Erfahrung möchte ich sagen, dass es sich nie lohnt am Netzteil zu sparen. (Wer ne andere meinung hat, möge sich umdrehn und diese der wand hinter sich kundtun,)

    Auch ein gutes , "stabiles" mobo ist pflicht, gehäuse ist geschmacksache , HDD-Kapazität muss jeder selber wissen, ist jedoch mit 0,3€/gb billig wie nie.

    schau mal unten (forumübersicht) in die "kaufberatung" für mehr infos


    mfg elwood


    (verschiebe german.pak *grml*)

  2. Standard

    Hallo domster_1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung Spiele-PC #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    Gehäuse: Zirco AXS 49.00€

    Netzteil: Enermax Liberty 400W 66.11€

    oder Bequiet e5 450W 63.11€
    (würde her zum bequiet tendiern, is halt billger und hat mehr leistung oder was sagt ihr dazu?)

    Grafikkarte:
    GF 7900GT-256M
    256MB, GeForce 7900 GT, DDR3, 2x DVI, TV-Out, SLI, retail


    Speicher (MB): 256
    RAM-Typ: GDDR-RAM3
    Speicheranbindung: 256bit
    GPU Chipsatz: GeForce 7900 GT
    GPU-Takt: 450MHz
    194.11€
    (is das die Karte die ihr meint? wenn ihr sie für 170€ irgendwo gsehn habt sagts mir bitte die 7900GS wer billger wo is da der unterschied?)

    Festplatte: Hitachi Deskstar 69.11€

    Mainboard: AsRock ConRoe945G-DV 66.11€
    (is halt günstiger als die andern und würde denk ich reichen?)

    CPU: Intel Core 2 Duo E6400 219.11€
    Intel Core 2 Duo E6300 174.11€
    (rechnen sich die 45€ die ich hier sparen würde mit dem 6300er oder spar ich da an der falschen ecke?und der E6400 wäre schon boxed also würde ja der kühler wegfallen oder?)

    RAM: Aenon 1024mb PC5300 190€
    (günstiger als der mit 800MHz getaktete)

    Summe: 850.55€

    Was sagt ihr zu der Zusammenstellung? wäre die in Ordnung von de Leistsung her und würde auch alles zusammen passen, sprich mainboard anschlüsse für den prozessor etc.?

    mfg

  4. Kaufberatung Spiele-PC #11
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von domster_1 Beitrag anzeigen
    Grafikkarte
    GF 7900GT-256M is das die Karte die ihr meint?
    Jep!
    Zitat Zitat von domster_1
    wenn ihr sie für 170€ irgendwo gsehn habt sagts mir bitte die 7900GS wer billger wo is da der unterschied?
    Hier!
    Unterschied 7900GT <> 7900GS
    24 Pixelshader <> 20 Pixelshader
    8 Vertexshader <> 7 Vertexshader
    550Mhz Chiptakt <> 450Mhz

    Zitat Zitat von domster_1
    oder Bequiet e5 450W 63.11€
    (würde her zum bequiet tendiern, is halt billger und hat mehr leistung oder was sagt ihr dazu?)
    geht auch in Ordnung...

    Zitat Zitat von domster_1
    Mainboard: AsRock ConRoe945G-DV 66.11€
    (is halt günstiger als die andern und würde denk ich reichen?)
    welche anderen meinste denn genau?

    Zitat Zitat von domster_1
    RAM: Aenon 1024mb PC5300 190€
    (günstiger als der mit 800MHz getaktete)
    Wenn du nur einen Riegel nimmste fällt Dualchannel flach, also lieber 2x512MB oder natürlich 2x1024MB nehmen...

  5. Kaufberatung Spiele-PC #12
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Die graka war bei alternate im angebot...

    Ob 6300/6400 entscheide selbst. Den 6300er gibts auch Boxed.
    unterscheiden tun die sich nur beim Cpu Multiplikator und damit im takt, da alle c2d sich gut übertakten lassen kannste den 6300 auf einem vernünftigen mainboard und mit ausreichender kühlung höchstwahrshcienlich auch auf 2.16ghz also auf 6400 niveau laufen lassen. dazu müsste dann der fsb angehoben werden.


    asrock hat den 945chipsatz, sicher das der alles unterstützt pci-e/ddr-2/c2d?
    Die bauen nämlich auch "übergangs" mobos mit agp und ddr 1..........


    Den ram würde ich nicht nehmen, 800mhz sind schon ne ecke schneller.

  6. Kaufberatung Spiele-PC #13
    Volles Mitglied Avatar von NikthePig

    Mein System
    NikthePig's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 + Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024MB OCZ Rev. 2 Platinium CL4 800Mhz
    Festplatte:
    1 x Seagate Barracuda 7200.10 16MB Cache
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8800GTS (G92)
    Soundkarte:
    OnBord
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh
    Netzteil:
    Seasonic S12II 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof., SuSe LinuX 10.1
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-4571A

    Standard

    Zitat Zitat von ANBU_ELWOOD_HUANG Beitrag anzeigen
    asrock hat den 945chipsatz, sicher das der alles unterstützt pci-e/ddr-2/c2d?
    Die bauen nämlich auch "übergangs" mobos mit agp und ddr 1..........
    Zitat Zitat von http://www.geizhals.at Beitrag anzeigen
    i945G/ICH7 • µATX • VGA/USB 2.0/Gb LAN/SATA II • 1x PCIe x16, 1x PCIe x1, 2x PCI • unterstützt Intel Core 2 Duo/Extreme
    Und es ist in der Kategorie: "Intel Sockel 775 (DDR2)"

  7. Kaufberatung Spiele-PC #14
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Das es den 775 Sockel unterstützt stellt er doch garnicht zu fragen. Die Frage ist kann es PCIe und DDR2, mit dem c2d meint er ob man vieleicht erst nen Biosupdate braucht.
    Und es unterstützt PCIe, DDR 2 allerdings nur bis 667Mhz und auch C2D wird nach der Asrock Seite offiziel unterstützt!


    Das Board gibts bei MF schon für 63,34€ Mindfactory Online-Shop

  8. Kaufberatung Spiele-PC #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    domster_1's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5b
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2x1GB DDR-2 667MHz
    Festplatte:
    1xHitachi Deskstar 160gb
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    BenQ G2200WA
    Gehäuse:
    3R System 202Li
    Netzteil:
    bequiet dark power E 500W
    Betriebssystem:
    XP home Edition SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk Toshiba/ DVD-Brenner LG

    Standard

    aslo ebi den mainboards meinte ich das gigabyte DS3 von dreamcatcher und das Asus p5b von ANBU_ELWOOD_HUANG. Aber wenn ich richtig verstanden hab funzt bei dem asrock allesalso den Aenon speicher würde ich in dualchannel mit 1024 mb laufen lassen. aber da das asrock mainboard ja e bloß bis 667MHz unterstüzt ist der 800 MHz ja e hinfällig bei dem Mainboard. is der Arbeitsspeciehr angemessen?Sind bei der Grafikkarte dei Unterschieder recht groß? weil die 25€ reißens auch nicht mehr raus und ich würd dann eher zur gt greifen. als alternative hab ich noch ne NX7900GS von MSI hat in nem Test die Note eins bekommen, kostet aber auch circa 200€, aber soviel ich weiß is die GS schlechter als die GT oder is das bei der vielleicht wieder anders durch andre Taktraten etc.?okay und noch was wegen der CPU. also ANBU_ELWOOD_HUANG meint der 6300 kan gut übertaktet werden und dazu muss der fsb erhöht werden, das geschieht übers bios oder nicht? außerdem heißt es ich bräcuhte nen leistungsstarken kühler recht der kühler des 6300 boxed dazu aus ode rmuss da auch ein neuer her und wie gut verträgt der Prozessor das also wenn er länger laäuft oder ähnliches?

  9. Kaufberatung Spiele-PC #16
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Die C2D kann man immer gut übertakten, sie sind eben Sau Kühl. Du kannst natürlich auch mit dem Boxed Kühler Takten, musst nur drauf echten das, die Temp nicht über 50 C unter Volllast kommt, also mit Orthos(Prime95) prüfen und dabei die Temps auslesen. Mit nem bessern Kühler schaffst du eben höher Taktraten bei anständigen Temps zu bekommen. Kann dir den Zalman 9700 (Led) nur empfehlen. Gibt aber auch sicher einige andern gut Kühler.

    Man Taktet C2D hauptsächlich per FSB und wenn benötig setzt man die Vcore noch leicht hoch.
    Nen gutes Tutorial gibts hier.

    Es kommt natürlich immer auf den Prozessor an, wenn du Glück hast bekommst du den sogar auf das Niveau von einem E6600, das allerdings nicht mit einem Boxkühler, wobei das schon ziemlich Utopisch ohne Wakü ist!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Kaufberatung Spiele-PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.