Kaufberatung TfT Monitor

Diskutiere Kaufberatung TfT Monitor im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Ich kann dir den Samsung Syncmaster empfehlen. Er hat ein sehr helles TN+Overdrive-Panel und 2ms Reaktionszeit. Auch gut ist der LG, habe den Vorgänger davon ...



Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. Kaufberatung TfT Monitor #17
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ich kann dir den Samsung Syncmaster empfehlen. Er hat ein sehr helles TN+Overdrive-Panel und 2ms Reaktionszeit.
    Auch gut ist der LG, habe den Vorgänger davon (1950H). Vorteile wären hier echte 16,7 Mio. Farben und verringerte Strahlung nach TCO'03. Allerdings ist er etwas dunkler als der 940BF.
    Der 2000:1 Kontrast ist meiner Meinung nach eine Herstellerangabe, von der man in der Realität nicht wirklich was merkt.

  2. Standard

    Hallo coja,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung TfT Monitor #18
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    ZanDmaN's Computer Details
    CPU:
    X2 4600+
    Mainboard:
    Asus M2N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR2 Corsair TwinX XMS2 CL 5, PC6400/800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C, 250GB
    Grafikkarte:
    Geforce 7800gt 256mb
    Soundkarte:
    onboard 7.1
    Monitor:
    ADI MicroScan (Röhrenmonitor)
    Gehäuse:
    Thermaltake Xaser V "WinGo" (Alu)
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Plextor (DvD Laufwerk), LG 4160B (DvD Brenner)

    Standard

    ich hab mir vohin bei mediamarkt mal den BenQ FP91GX und Samsung SyncMaster 940BF angeguckt und finde das der samsung wirklich sehr gut ist allerdings habe ich den LG noch nie gesehen.


    ich denke aber ich hol mir den samsung, wenn ich vorher nich den LG zusehen bekomme und der wirklich viel besser ist oder wenn mich einer von euch mich noch überzeugt.

    danke auf jedenfall für deine hilfe


    ich bin für weitere meinungen offen...




    Edit: kann mir vielleicht jemand erklären was TCO '99 bzw. TCO '03 bedeutet?

  4. Kaufberatung TfT Monitor #19
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    TCO ist die Strahlung... soweit ich weiß heißt die Zahl danach immer das Jahr, 99 also 1999 und 03 = 2003... um so neuer um so weniger Strahlung...

    edit: Jetzt mal zu den TFTs... von BenQ FP91GX würde ich dir abraten... viel zu schlecht... der 93GX hat ein schlechtes P/L-Verhältnis... würde dir entweder den Samsung 940BF oder den LG L1970HQ empfehlen...
    Ich persönlich würde den LG nehmen... sieht besser aus und hat einen eindeutig höheren Kontrast...

  5. Kaufberatung TfT Monitor #20
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von Grauer Kardinal Beitrag anzeigen
    TCO ist die Strahlung... soweit ich weiß heißt die Zahl danach immer das Jahr, 99 also 1999 und 03 = 2003... um so neuer um so weniger Strahlung...
    Rischtisch, alle paar Jahre werden da striktere Normen erlassen, die bekommen dann die Zahl des Erlassungsjahres.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Kaufberatung TfT Monitor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.