Kaufempfehlung Laptop

Diskutiere Kaufempfehlung Laptop im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi @all, benötige eine Kaufempfehlung für einen Laptop. Er wird wie folgt eingesetzt: - DVD/CD's brennen und abspielen - gelegentlich mal einen Film auf DVD ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Kaufempfehlung Laptop #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Benötige Kaufempfehlung Laptop

    Hi @all,

    benötige eine Kaufempfehlung für einen Laptop. Er wird wie folgt eingesetzt:

    - DVD/CD's brennen und abspielen
    - gelegentlich mal einen Film auf DVD ansehen (auch zu zweit)
    - Fotos bearbeiten, archivieren (also alles rund um das Thema Digitalfotografie)
    - PC Spiele (sicher nicht Bum-Bum High-Endspiele)
    - Word und Excel

    Der Laptop wird hauptsächlich im Haus oder Garten benutzt und geht nicht auf Reisen, das Gewicht spielt also für diesen Laptop keine Rolle. Die Akkulaufzeit schon eher - sollte zumindest für einen Spielfilm von DVD genügen. Ich denk mal min 3 Std. ohne Stromnetz sollte er schon auskommen. Auch wenn dabei der Brenner und die Festplatte beansprucht werden, sollte er es solange mit dem Akku bringen.

    Ich dachte da an den Toshiba Sattelite Pro (den mit dem breiten und schön großem LCD-Bildschrim). Nur welcher aus dem Angebot?

    Oder habt Ihr einen besseren, anderen Vorschlag und warum?

  2. Standard

    Hallo *frank40,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufempfehlung Laptop #2
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    keine Vorschläge?? *schnüff*

  4. Kaufempfehlung Laptop #3
    Volles Mitglied Avatar von schnaydar

    Standard

    Hiho

    Also die Geräte von Toshiba sind mit Sicherheit ne gute Wahl. Habe selbst ein Laptop von dehnen "Satelite S5200-902" ein super Gerät und das Display ist erste Sahne. Auch vom Sound her sind die Toshis ne gute Wahl (Harman KardonBoxen).

    Würde nicht unbedingt den kleinsten nehmen. Ich glaube der hat noch den banias kern drin. Ansonsten ist es denk ich mal eine Frage des Geldes und was du so an Plattenplatz und Rechenpower brauchst.

  5. Kaufempfehlung Laptop #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Lächeln

    Danke für die Info.

    Es ist ja sonst so trostlos, wenn man einen thraed einstellt und keiner antwortet.

    Bin weiter für Alternativvorschläge dankbar.

  6. Kaufempfehlung Laptop #5
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    .......bin mit meinem satellite voll zufrieden, allerdings ist meiner ein desktop replacement und hat mit seinem 2,8Ghz. Pentium HT max. 2 std akkkulaufzeit....für dich also ein centrino....der läuft länger......
    grüße LoQ

  7. Kaufempfehlung Laptop #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich habe ein Satellite M30-841 (http://de.computers.toshiba-europe.c...ODUCT_ID=84394) vom MediaMarkt geholt (schon ca. ein halbes Jahr her). Hat Centrino (1,5GHz Pentium-M, WLAN), GF-FX5200 (reicht für z.B. CS, C&C Generals und NfS Underground aus, FarCry geht auch noch mit niedrigerer Auflösung), 16:10-Display (DVD-Video) und auch einen "Supermulti"-Brenner (Matshita UJ-820S, kann sogar (wie die LGs für den Desktop) DVD-RAM, DVD-R geht mit 4x). Weiteres siehe Link oben. Lass Dich aber nicht von dem Preis abschrecken, schon damals habe ich 1500€ bezahlt und keine 1899€.

    Gericom würde ich nicht empfehlen, diese Dinger stapeln sich hinter dem Service-Bereich beim MediaMarkt genauso hoch wie die schrottigen Fujitsu-Sienems-Rechner... Sogar der Verkäufer hatte mich vor diesen Dingern "gewarnt", als ich ihm (testweise) nach einem Gericom-Notebook gefragt hatte.

  8. Kaufempfehlung Laptop #7
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Ich finde das Acer Aspire 1362 WLMI große Klasse! DVD +/- Brenner, 60 GB Platte, 512 MB DDR RAM, 2,8 Ghz Mobile Sempron CPU und 15,4" Wide-TFT Screen.

    4xUSB 2.0, TV-OUT, VGA-out, IR-Schnittstelle und Firewire. Was will man mehr?

    Ab 966 Euro zu bekommen.

  9. Kaufempfehlung Laptop #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe mit Acer auch gute Erfahrung gemacht, z.B. mit dem Travelmate 291-M11 (gibt's jetzt als 292-M11). Kostet um die 1300 Euro, mit Centrino Technologie und Mobility Radeon 9700.

    Gruss

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Kaufempfehlung Laptop

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.