kleine Kaufberatung !

Diskutiere kleine Kaufberatung ! im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Dann werde ich noch ein bißchen Sparen ! Wenn ich mir nur eine neue Grafikkarte hole , welche würde am Besten zu meiner CPU passen ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. kleine Kaufberatung ! #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Dann werde ich noch ein bißchen Sparen !
    Wenn ich mir nur eine neue Grafikkarte hole , welche würde am Besten zu meiner CPU passen ? Macht bestimmt eher Sinn , als Prozessor mit Mainboard zu holen . ( wichtig wäre nur das die Grafikkarte nicht zu laut ist , Hardwaremonitor wäre cool )
    ATI oder NVidia ist egal , bräuchte dann noch bestimmt ein neues Netzteil

  2. Standard

    Hallo Runner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kleine Kaufberatung ! #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn du in 2-3 Monaten aufrüsten willst, würde ich jetzt keine Graka kaufen! Künftige Boards erscheinen nur noch mit PCI-E Steckplätzen und dann müsstest du in ein paar Monaten auch noch eine neue Grafikkarte kaufen! Zu mal eine 9800pro ja noch recht schnell ist...

  4. kleine Kaufberatung ! #11
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Eigentlich ist eine normale 9800 , sie läuft aber super mit Pro Frequenzen . Nur wohl ist mir nicht dabei , ich habe Angst das sie abraucht , wenn ich bei Pro Takkt spiel !

  5. kleine Kaufberatung ! #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Warten und sparen - noch mind. ein halbes Jahr! Sockel 939 is chipsatzmäßig noch nich ausgereift, PCIe erst recht nich, Grakas gibts bald Neue (Cebit...), Dein altes Sys reicht auch für aktuelle Games noch mind. ein Jahr und außerdem is noch nich entschieden, wann der AGP fällt und in welcher Form sich der Nachfolge-Slot (PCIe oder sonst noch was...) etabliert - ATI hat jedenfalls nich ohne Grund vor kurzem verkündet, innerhalb der nächsten zwei Jahre alle neuen Grakas auch für AGP anzubieten...!

  6. kleine Kaufberatung ! #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Runner

    Mein System
    Runner's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-2600
    Mainboard:
    Asus P8P67 Pro Rev 3.1
    Arbeitsspeicher:
    8 GB Elixier
    Festplatte:
    1 Corsair Nova SSD 64GB, 1x Samsung HD321KJ , 1x Hitachi 1000GB
    Grafikkarte:
    Asus GTX560 Ti 448
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Acer P221w
    Gehäuse:
    Coolermaster Cosmos S
    Netzteil:
    Corsair HX 620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    Laufwerke:
    Matshita BD-MLT SW-5583 ; Plextor PX-116A ; Samsung S204N

    Standard

    Dann warte ich mal !

    Danke für eure Meinungen !

    Runner

  7. kleine Kaufberatung ! #14
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Nimm ein AMD Sys. Die Intel Sockelkompatibilität ist bis jetzt noch nicht geklärt. Denk auch mal an deine Stromrechnung sowie deine Ohren!

  8. kleine Kaufberatung ! #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    ...aber mit nem Intel-Sys kann er viel Heizkosten sparen im Winter und fürs Zocken gibts doch geschlossene Headsets *gggggggggggg*!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

kleine Kaufberatung !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.