Laptop Kaufberatung

Diskutiere Laptop Kaufberatung im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; hallo.. ich brauch nun fürs studium langsam mal nen Vernunfts-Laptop.... des ding soll nur ein wenig office beherrschen und gut verarbeitet + stabil sein... spielen ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
 
  1. Laptop Kaufberatung #1
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    hallo..

    ich brauch nun fürs studium langsam mal nen Vernunfts-Laptop....

    des ding soll nur ein wenig office beherrschen und gut verarbeitet + stabil sein... spielen will ich damit sicher nicht - dafür gibts den normalen pc :4

    könnt ihr mir irgendetwas empfehlen? wie gesagt je günstiger desto besser :cb

  2. Standard

    Hallo MIAFRA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Laptop Kaufberatung #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    In meiner Ex-Firma haben wir alle dieses Notebook gehabt. sehr robust und mit 1000€ preislich echt ok und die leistung ist auf jeeeeden ausreichend für alle officeanwenungen etc.

    In meiner jetztigen Firma haben die 2 Chefs richtig digge DELLS da kostet ehner 4000€ und ich denke das is net grade deine Preisklasse ;) bzw sicherlich net das was dir vorstellst.


    ansonsten www.geizkragen.de mal antesten


    und diesen hier hab ich selbst. Hab den Ram noch etwas ausgeweitet und die kiste geht richtig gut ;)

  4. Laptop Kaufberatung #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai
    Kann dir nur einen Tipp geben: Hände weg von Gericom! Nicht unbedingt wegen der Produktqualität, sondern wegen des absolut beschissenen, bzw. nicht vorhandenen Service.
    Vor Allem, wenn du mit dem Gedanken spielst dire ein gebrauchtes Book bei eBay oder so zu ersteigern, hast du bei Gericom ein echtes Problem. Auf meine Emails hab ich jedenfalls bis heutekeine Antworten und das Notebook ist schon seit Monaten weiterverscherbelt. Einziger weiterer Kontakt läuft über ne teure 0190er Nummer.
    Wenn es dir wirklich nur um Officeanwendungen geht, könntest du auch mal über ein gebrauchtes Powerbook nachdenken. Die sind allemal flott genug dafür , haben lange Akkulaufzeiten und vernünftige Schnittstellen (USB und / oder Firewire)

    so long

  5. Laptop Kaufberatung #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Die besten Notebooks haben Toshiba - Eindeutig.
    Außerdem haben die auch einen grandiosen Service.
    Ok, du bezahlst ein wenig mehr. Dafür funktionieren die prima auch noch Jahre später.

    Händlertipp übrigens: www.ts-computer.de

  6. Laptop Kaufberatung #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    :7
    Mein Vater hat sich auch vor kurzem ein gebrauchtes Toshiba Notebook gekauft, das Tecra Modell!
    Bisher funkt es sehr gut, ist bestimmt schon 3-4 Jahre alt, wenn nicht älter. Hat einen PII-366 chip, 6.4 GB und 128 MB-Ram und USB. Er hat sogar XP drauf laufen, also für Office und Internet wirklich ausreichend!!! Die Dinger werden auch bei ebay angeboten, hab ihn aber ganz günstig bekommen, eine Firma hat ihre Laptops ersetzt und die alten wirklich günstig weggeben.
    Das Ding soll mal über 10.000 DM gekostet haben.
    Also, er ist zufrieden, vielleicht ist es aber auch nur ne Ausnahme, aber so wies scheint sind dir Toshibas echt gut, aber halt teuer! Vielleicht kennt noch jemand gleichwertige für weniger?

  7. Laptop Kaufberatung #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Hmm... Gericom hatte ich auch schon eins, habe es allerdings wieder sehr schnell weggegeben. Nicht wegen des Services oder der Leistung, sondern das Ding war UNERTRÄGLICH laut... :cc

    Inzwischen haben wir hier mein Toshiba mit 2.53/512/40GB/GF4 und für den kleineren Geldbeutel noch ein ECS von diesem Anbieter. Das Ding war mit 890 Euro sehr günstig und ist mit einem 2100+/512/40GB/SIS740 GFX fast so gut ausgestattet wie mein Toshiba. 24x CDRW/DVD haben se ja fast alle...

    Ich für meinen Teil find beide gut, das Toshiba für richtig Leistung und das ECS für alles, was nicht über 3 USB Geräte und DirectX8 Spiele hinaus geht...


Laptop Kaufberatung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.