MicroATX Board für Sockel 939

Diskutiere MicroATX Board für Sockel 939 im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi Leute, hab mir im HWLuxx-Forum einen schwarzen Acer Aspire Q-XPack für 80 Mäuse erstanden und brauche nun ein passendes MicroATX-Sockel939-Board mit dem ich auch ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. MicroATX Board für Sockel 939 #1
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard MicroATX Board für Sockel 939

    Hi Leute,

    hab mir im HWLuxx-Forum einen schwarzen Acer Aspire Q-XPack für 80 Mäuse erstanden und brauche nun ein passendes MicroATX-Sockel939-Board mit dem ich auch übertakten kann. Es sollte GigaBit-LAN haben (wasw viele mATX-Mobos für So939 ned haben), SerialATA II (nicht nur nur das normale) und meinen SanDiego sollte ich mit den A-DATA Vitesta PC600 auch übertakten können. Ich hab mir zwar schon nen Überblick verschafft, aber ich wollte noch eure Meinung einholen.

    P.S. Auch ein ATI RS482-Board+GBit-LAN wäre genehm, aber eins mit RS480 nimmer...
    MfG
    Locke

  2. Standard

    Hallo lockenkopf84,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MicroATX Board für Sockel 939 #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

  4. MicroATX Board für Sockel 939 #3
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Naja ich hab das ASUS A8N-E schon und bin davon garned begeistert. Schon garned von den OC-Optionen. Ich liebäugele grade mit nem Biostar TForce 6100...auch wenns nur 10/100LAN hat...was hälste von dem?
    Hm ich würde auch mein ASUS A8N-E gegen so ein Teil tauschen - oder meintewegen auch gegen ein A8N-VM. Meins kam Mitte März aus der RMA...

    MfG
    Locke

  5. MicroATX Board für Sockel 939 #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Klar - für mehr oder weniger Extreme-OC sind Asus-Boards nix...

    Das Biostar kenn ich zwar nich aus eigener Erfahrung, aber es is wohl nich schlecht... Bloß, ob da bzgl. OC mehr drin is...

  6. MicroATX Board für Sockel 939 #5
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nun,
    es hat halt nur den nforce410 kombiniert mit dem 6100er...das heisst nur 2x SATAII (RAID 0 und 1), kein GigaBit LAN, kein Firewire, kein DVI...is aber grad mal 5€ billiger. Das gibt mir schon irgendwie zu denken. Im HWLUXX hab ich nen Angebot über 60inkl. DHL versichert für das TForce 6100...aber der geringe Preisunterschied...grrr
    MfG
    Locke

  7. MicroATX Board für Sockel 939 #6
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Noch jemand ne Idee?
    MfG
    Die Locke

  8. MicroATX Board für Sockel 939 #7
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    DFI RS482 Infinity !

    liegt hier auch schon bei mir rum, und ich warte auf anneren RAM und meinen Opteron *hehe*

    die Bioseinstellungen sind DFI gewohnt umwerfend umfassend und macht nen super eindruck.

    ich hoffe mal das meine sachen heute oder morgen kommen. dann kann ich dir mehr erzählen.

    greetz

  9. MicroATX Board für Sockel 939 #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MicroATX Board für Sockel 939

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.