Mindfactory - und die Tücken der RMA

Diskutiere Mindfactory - und die Tücken der RMA im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; soooooo mir reichts :cf ich bin seit über einem jahr stammkunde bei mindfactory und hab da schon einige hundert euros gelassen und WAR eigentlich immer ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Mindfactory - und die Tücken der RMA #1
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    soooooo mir reichts :cf

    ich bin seit über einem jahr stammkunde bei mindfactory und hab da schon einige hundert euros gelassen und WAR eigentlich immer voll und ganz zufrieden...

    Jetzt hab ich aber zum 1. Mal einen Garantiefall - der Lüfter meines bequiet Netzteils ist kaputt und veranstaltet einen Mordslärm - läuft unrund und vibriert...

    also hab ich mal bei mindfactory angefragt, die mir allerdings sagten, dass sie nicht mehr für Garantiefälle zuständig sind, da ich das NT schon 7 Monate habe - ich solle mich an den Hersteller wenden...

    Hersteller sagt mir, dass der Händler natürlich die vollen 2 Jahre die Garantieabwicklung machen muss - Mindfactory hingegen steht offensichtlich über dem Gesetz...

    naja nun hab ich ein lautes Netzteil, einen dicken Hals und den festen Vorsatz NIE WIEDER was bei MF zu ordern...

    also sollte jemand echt mit dem Gedanken spielen, dort etwas zu kaufen dann am besten nur sachen die net kaputtgehen können...so wie ein Holzblock o.ä. wäre doch mal eine klasse Ergänzung im MF-Lieferprogramm

    achja....spart euch e-mail Anfragen dort - beantwortet werden die eh net - hab das jetzt 3x erfolglos versucht um dann an der Hotline mit den Worten "...dafür sind wir nicht zuständig..." abgespeist zu werden

    DANKE
    :cf :cf :cf :cf

  2. Standard

    Hallo MIAFRA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mindfactory - und die Tücken der RMA #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ich darf hinzufügen, dass mal meine geliebte Albatron G4 4200Ti gegen eine Prolink Gfx 5600 getauscht wurde! Meine G4 war kaputt und noch innerhalb der 6 Monate...Garantiefall aber "Höherwertig ausgetauscht"! Von wegen! Die neue ist eher langsamer als meine Turbo! Die konnte ich wenigstens zu ner 4600Ti takten...naja, aber wenn man dort "nur" bestellt, isses ganz gut...war übrigens mein einziger Hardwaredefekt, den ich nicht selbst verschuldet hab... :8 :ee

  4. Mindfactory - und die Tücken der RMA #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von spinn

    Standard

    hi miafra

    ich würd das einfach einpacken und an mindf. schicken,
    mit der bemerkung das der lüfter vom netzteil einen defekt hat...

    garantie is nun mal garantie !

    m.s.

  5. Mindfactory - und die Tücken der RMA #4
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von MIAFRA

    Standard

    Ohhh eine Antwort von Mindfactory...langsam wirds lächerlich :cn

    Sehr geehrte® Kunde(in),

    über uns ist keine Abwicklung möglich, da die Hardware älter als 6 Monate
    ist (siehe Beweislastumkehr). Wenden sie sich bitte direkt an den
    Hersteller.

    Mit freundlichen Gruß
    Mindfactory AG
    Service
    R. Bremen

    ...dass ich in der Mail allerdings schon geschrieben habe, dass ich mich bereits beim Hersteller erkundigt habe und der definitiv auf Mindfactory verwiesen hat war denen auch völlig egal :cf

  6. Mindfactory - und die Tücken der RMA #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von spinn

    Standard

    was bedeutet "siehe Beweislastumkehr" :8

    wahnsinn...jetzt muss ich mir echt überlegen, noch was bei mindf. zu kaufen.

    ich dachte 2 jahre garantie sind 2 jahre garantie !

    :cp :cp :cp

    m.s.

    >edit<
    MIAFRA hast du evtl. noch die alten agp´s vor august 2002 ?
    >edit<

  7. Mindfactory - und die Tücken der RMA #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von spinn

    Standard

    so..hab jetzt mal etwas rumgesucht:

    -----
    >>was bedeutet "beweislastumkehr"<<
    -----

    Deine Rechte beim Reklamieren...
    ... nennen sich Gewährleistungsrechte. Sie sind im Gesetz verankert (im Bürgerlichen Gesetzbuch, BGB). Verkürzt bedeuten sie: Der Verkäufer eines Produktes haftet zwei Jahre lang für auftretende Mängel.

    Das erste halbe Jahr nach dem Kauf
    Hier zieht der Verkäufer gegenüber dir fast immer den Kürzeren. Grund: Es gilt die sogenannte Beweislastumkehr. Bedeutet: Treten Mängel innerhalb der ersten sechs Monate nach dem Kauf auf, so wird vermutet, dass die Sache schon bei der Übergabe mangelhaft war.

    Meint: Im ersten halben Jahr wird dir der Verkäufer fast jeden Mangel anstandslos beheben.

    Mehr als sechs Monate nach dem Kauf
    Da dreht sich das Ganze auf einmal
    . Jetzt bist du in der Beweispflicht. Du musst beweisen, dass der Fehler an der gekauften Sache schon zum Zeitpunkt des Kaufes vorlag.

    In der Praxis heisst das: Du hast ein Problem&#33; Die meisten Verkäufer werden dir jetzt nur mit viel Diskussion einen Fehler ausbessern. Am Ende kommst du womöglich nur per Gericht zu deinem Recht.

    Deshalb: Nach sechs Monaten auf die Garantie setzen
    Viele Hersteller sind sehr kulant. Das kann dir Stress und am Ende sogar einen Rechtsstreit mit dem Verkäufer ersparen. Denn bei der Garantie hast du meist keine Nachweispflicht. Es reicht die Tatsache, dass das Gerät oder die Sache kaputt ist.

    Viele Hersteller, vor allem von Elektro- und Elektronikgeräten, bieten sogar einen Abholservice an. Das kaputte Gerät wird abgeholt, repariert oder ausgetauscht und wieder nach Hause gebracht.

    Geld zurück
    Wichtig zu wissen: Eine Garantie bedeutet fast immer: Ausbessern oder Ersatzgerät. Den Kaufvertrag wandeln bzw. dein Geld zurück bekommen kannst du nur bei der Gewährleistung. Das ist zwar langwierig, aber per gesetzlich verankerten Rechten möglich. Erst darf der Verkäufer zweimal nachbessern, das heißt reparieren. Nur wenn der Mangel am Produkt dann immer noch nicht abgestellt ist, kannst du dein Geld zurück verlangen.


    ---

    das ganze gefunden bei:
    http://www.jumpradio.de/build_index.html?/...ht_120104.shtml

  8. Mindfactory - und die Tücken der RMA #7

    Standard

    hi&#33;

    naja, mindfactory ist ein eigenes kapitel :)
    ich hab im februar vor ziemlich exakt einem jahr ein soundsystem: logitech z680 bestellt.

    naja, laut track und trace war das soundsystem auch wirklich unterwegs: aber wieso ist es 3 mal umgekehrt und zurück an mindfactory geschickt worden? na egal, könnt daran liegen, dass ich ösi bin, und tatsächlich ists immer an der grenze zurückgewiesen worden, und zurück zur mindfactory.



    zum thema garantie: ich habe erst vor einer woche einen monitor bei hyundai iq reklamiert. das ding ist 1 1/2 jahre alt, und lässt sich wegen einem kontaktfehler (power druckknopf) nicht mehr ausschalten.
    -> hab in D (hersteller) vor einer woche angerufen, rechnung.. geschickt. Die haben sich heute gemeldet und morgen kommt ein Typ, und tauscht den monitor gegen einen neuen :)

    ich würds über den hersteller regeln, und auf mf schei**en.
    bei denen bestell ich nie wieder, weil 3 wochen auf soundsystem gewartet, und dann war nix&#33;

    frechheit war ja dazu: ich hab das überwiesene geld in form von checks zurückbekommen. der springende punkt: checks haben damals für das einlösen gekostet&#33; und somit hab ich geld ausgegeben für nichts und wieder nichts&#33;

    lg,
    KITT

    p.s.
    wie wärs mit einer Beschwerde-Rubrick bei teccentral&#33;? ;)

  9. Mindfactory - und die Tücken der RMA #8
    tm
    tm ist offline
    Volles Mitglied Avatar von tm

    Standard

    Was ist mit dem BeQuiet Vor-Ort-Service. Ich denke die tauschen dir eine defektes NT innerhalb von 48h um und das innerhalb eines jahres.

    Nunja wollte mir auch eine BQ kaufen da mir mein TSP etwas laut ist, aber ich glaube das lasse ich dann.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Mindfactory - und die Tücken der RMA

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mindfactory rma

rma mindfactory
mindfactory rma status
mindfactory rma nummer
mimdfactory rma
mindfactory rma erfahrungen
mindfactory.de rma
rma@mindfactory.de
mindfactory rma erfahrung
mindfactory rma nachbessern
mindfactory rechnung rma

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.