MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX)

Diskutiere MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Ah danke! Werds gleich mal updaten... Aber meine eigentliche Frage wurde noch nicht ausreichend beantwortet... EDIT: Ist übrigens seit dem 30.01. das 14er BIOS raus......



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #9
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ah danke! Werds gleich mal updaten...
    Aber meine eigentliche Frage wurde noch nicht ausreichend beantwortet...

    EDIT: Ist übrigens seit dem 30.01. das 14er BIOS raus...

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #10
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zatächlich, das 1.4er is' ja raus...

    Zu deiner ursprünglichen Frage:
    Ich kann deine hohen SpaWa Temps nicht nachvollziehen, aber wenn du so ein Silentfreak bist, dann wird in deinem Case das Lüftchen etwas lauer sein als bei mir. Von daher könnte das Mips Set Sinn machen.

    Mich persönlich schreckt ab, dass ich ein Board meist nicht länger als ein halbes Jahr in der Kiste habe und dafür lohnt weder der Aufwand, noch die Kosten...

    Ein unsachliches, persönliches Argument ist, dass ich die Messingkühler von Mips eher häßlich finde.

  4. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #11
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Alter sch**!!

    Ich hab ja heute BIOS aktualisiert. Und als das Teil fertig war (per Diskette), schwarzer Bildschirm! Kein Reboot! Ich hab erstmal dagestanden...*wtf!?* und dann manuell resettet. Und? Nix! Also fix nach dem Postcode geschaut...hmmm....C1...RAM...RAM?! Hä? Vorher ging der 1a? Naja, einen Riegel rausgenommen, lief! Also kein DualChannel mehr? Naja, mal in den innersten und äußersten Slot gesteckt --> Symmetric DualChannel Mode. Hmm, läuft. Aber mach ich so nicht Performanceverluste? Sehr komisch, jedenfalls...

  5. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #12
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Jup, auch diese Macken sind bekannt. Probiers noch ein paar mal aus mit den verschiedensten Belegungen. Meist fängt es sich irgendwann wieder und alles lüppt wie vorher. Allerdings schein das Flashen per Abit-Tool weniger problematisch zu sein (ist aber nur meine persönliche Auswertung).

    Ich lasse vorerst die Finger vom 1.4er BIOS. Kommt eventuell erst mit Vista, weil da angeblich beim 1.3er Spannungen nicht korrekt ausgelesen werden...

  6. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von DreamCatcher Beitrag anzeigen
    Habe ich mir auch schon deftig überlegt, aber die MOSFETs dürfen laut Spez glaub 75° warm werden. Ich persönlich werde es riskieren bei der Reinstall meiner WaKü nur die Northbridge mit Wasser zu kühlen. Die SB bekommt einen größeren Kühlkörper (eventuell den HR-05) und die KK für die SpaWas werden mit AS5 aufgewertet, nachdem das angeblich so dicke Standard WL-Pad entfernt wurde.

    Allerdings muss ich sagen, dass bei mir nicht einer der SpaWas selbst unter Last die 50° überschritten hätte. Glaube 47° war das höchste. Bei mir drehen aber beim Zocken auch die Lüfter dank uGuru voll auf (d.h. 3x 120er @1200upm).
    Kannst du das vielleicht noch ein bisschen auformulieren, dass ich es auch verstehe? ^^
    Die Mosfets werden also recht warm beim AW9D MAX und sollten nochmal extra gekühlt werden, wenn man OC? Habe so 3,2 mit meinem zukünftigen E6600 vor.

    BTW: Bevorzugt ihr A-Data oder G.Skill als Ram (PC 6400)?

    Danke =)

  7. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #14
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    G.Skill haben sich zu Allroundern gemausert, wobei die aktellen A-DATA Vitesta Extreme auch gut abgehen.
    Das AW9D-MAX harmoniert aber besonders mit den neuen CellShock RAMs aus deutscher Produktion sehr gut (siehe auch unter "Mein System").

    Die Spannungwandler sollten gundsätzlich gekühlt werden, aber sie können laut Hersteller bis zu 75° locker wegstecken. Nur der Stabilität sind so hohe Temps nicht gerade zuträglich. Bei einer guten Gehäusebelüftung (z.B. zwei 120er Lüfter, einer bläst rein, einer saugt raus) und einem FSB von 356MHz (356MHz x 9 = 3200MHz) halte ich die Standard-Kühlkörper in Verbindung mit angesprochener Luftkühlung für ausreichend.

    Bei schizo scheint die Gehäusebe- und Entlüftung schwächer ausgelegt zu sein, da konsequent auf silent getrimmt. Daher erreichen die SpaWas (Spannungswandler) höhere Temperaturen; für ihn kann es sich lohnen, diese Bauteile in die vorhandene Wasserkühlung zu integrieren.

    Allerdings muss ich hinzufügen, dass ich mein Board nur auf WaKü umrüsten werde, wenn ich mich entschließen sollte, per VFSB- und VMCH-Mod noch mehr aus ihm herauszuholen - bei einem FSB von mehr als 400MHz braucht der i975er Chipsatz recht hohe Spannungen, was mit exponentiell höheren Bauteiltemperaturen verbunden ist und eigentlich nur mit WaKü in den Griff zu kriegen ist.
    Entscheide ich mich dagegen, bleibe ich bei Luftkühlung!

  8. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #15
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Vielen Dank DreamCatcher

    Zitat Zitat von schizo Beitrag anzeigen
    Alter sch**!!
    Also kein DualChannel mehr? Naja, mal in den innersten und äußersten Slot gesteckt --> Symmetric DualChannel Mode. Hmm, läuft. Aber mach ich so nicht Performanceverluste? Sehr komisch, jedenfalls...
    Das Board besitzt doch 4 Slots, also ist doch DualChannel nur mit 2 oder 4 Ram Modulen möglich ohne performance Einbußen, richtig?

  9. MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX) #16
    ☼Jesterhead☼
    Threadstarter
    Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Na ich hab mal gebencht. Ok, nur 3DMark 06 aber trotzdem hab ich jetzt 600 (!) Punkte mehr! Ich lass es jetzt mal so. xD

    @Flo2pac

    Ja, das stimmt schon. Aber scheinbar habe ich vorher den RAM in die falschen Slots gesteckt (1 und 3, wie es sich jetzt laut CPU-z herrausstellte). Momentan wird mir bei dem Programm 1 und 2 angezeigt und leistungsmässig scheint sich auch alles mehr als im grünen Bereich zu befinden. Also alle Kritik vorerst zurückgenommen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MIPS Komplettset fürs AW9D (MAX)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

abit uguru v3.0.3.8

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.