Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen

Diskutiere Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Hi.. nen XP-M ist sowohl für ocler was, als auch für silent freaks, da diese wie schon erwähnt mit wenig V-Core relativ viel leisten, bei ...



Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 32 von 32
 
  1. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #25
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    nen XP-M ist sowohl für ocler was, als auch für silent freaks, da diese wie schon erwähnt mit wenig V-Core relativ viel leisten, bei einem lief sogar eine mit 1.6 oder war 1,8Ghz mit ledig. 1.1V und bleibt auch extrem kühl.

    Was die Gehäuse angeht, würde ich wenn schon E-Bay nur nach gescheiten NT und Gehäusen gucken, habe mir selber mal nur, weil ich mir auch sagte nen günstiges reicht für ca 30 Euro nen Gehäuse + NT gekauft, das Gehäuse war aus sehr dünnem Blech, wog gar nichts, und war schon leicht eingedellt, und sehr minderwertig verarbeitet, das Netzteil war No-Name und total schwach. Also wer sich sowas kauft, anstatt für wenig mehr was vernüftiges zu kaufen, ist selber schuld, aber gut was will man auch für den Preis erwarten.

    min. währe wohl 30 Euro für Gehäuse, hatte einmal eins im PC-Laden hier gekauft was ok war, weiß aber nicht mehr welches es war, und als NT da bei Tec getestete Silverpower, oder nen LC-550 Watt, wenn unbedingt billig sein muß, ist auch für ca 30 Euro zu haben, währen dann 60 Euro für beides, aber für weniger sehe ich jedenfalls nichts, es sei den *gebraucht* was da brauchbar währe.

  2. Standard

    Hallo LoQ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #26
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    boej lass den xp-m wech wenn man den normalen xp mit nem artic kühlt is das leise genung und den kann man ja auch runterregeln und die cpu wird immer noch genug gekühlt...kleiner tipp geh zu atelco und hol dir da irgend ein billiges gehäuse mit nt, die sind in der regel mit herolchi ausgestattet, kennt kaum einer ist aber sau geil...und leise...

  4. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #27
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Sorry Jungs, dass ichso lange geschwiegen habe, war essen und jetzt erst wieder an der Tastatur. Eins muss ich Euch sagen, ich mag "unser" Forum ja gerade deswegen, weil eben keiner daher kommt und dann schwadroniert für 600,- Teuronen bekäme mensch eh keinen vernüftigen Rechner. Ich glaube auch, dass ich heute abend nochmal ein bischen was gelernt habe (z.B. Dual Channel, :8 bisher).
    Das wichtigste bei dem Rechner wird sein, jenseits des bestellens und der ehrenvollen Aufgabe ihn zusammenzuschrauben, dass er im Betrieb stabil ist, weil er denn wirklich eher das Arbeitstierchen "eierlegende Wollmilchsau" sein wird, aber in allen Bereichen nicht bis ans Limit geführt wird.

    Jenseits dessen, dass ich persönlich keine Hardware mehr bei Ebay kaufen werde, da ist mir echt zuviel Schrott unterwegs, will ich, dass das System stabil läuft, weil ich es sonst auch wieder warten muss (auch wenn ich die Person am Aufbau beteiligen werde auf deren Namen er später gehorchen soll), deshalb will ich alles schön neu und verpackt und nicht von irgendwelchen komischen Quellen.
    Die Richtung ist jetzt klar und die Geschichte mit dem Athlon Mobile wird dann das Portemoinaie entscheiden, denn es ist ja nicht meines und mein nächster (jetziger) Ausflug wird mich zu JES führen.....
    :co
    und Grüße LoQ

  5. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #28
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Also JES ist es auch nicht, deshalb teile ich Euch mein Zwischenergebnis mit, bei dem Ihr mir schon ganz schön geholfen habt!!!! Danke nochmal an alle!!!!!

    AMD Athlon XP-M 2500+ (Barton/45W) tray 88.80
    1356 ARCTIC COOLING Slim Silent Pro TC 24.91.
    1471 NEC ND-1300A (bulk) 74.21.
    Samsung Spinpoint P80 160GB (SP1604N) 78.69
    1451 PowerColor Radeon 9600 Pro 400/400 128MB 96.50.
    16344 ABIT NF7 V2.0 nForce2 Socket A 57.81.
    1260 256MB DDRAM PC333 INFINEON CL2.5 2x 79.81.
    16302 Midi-Tower BLUE STAR Display 350W Coba 69.00

    Summe euro brutto 569.72

    Grüße LoQ

  6. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #29
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    würde mir für 10-15 Eur mehr nen Nec 2500A oder 2510A zulegen, da der 1300A einfach zu alt ist, und der neue Brenner besser ist,

  7. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #30
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    schau ich nochmal drauf zidane.... :cb
    hab nochmal in mehrere foren bezüglich des dual-channels erkundigungen eingeholt....man könnte alle positionen folgendermaßen zusammenfassen:
    "Bitte beachtet, dass solche Riegel nur für Intel-Systeme Sinn machen, da der Pentium 4 mit einem effektiven FSB von 800 MHz auch 6.4 GB/s verarbeiten kann. AMD Athlon XP-CPUs mit Barton-Kern haben höchstens eine maximale Bandbreite von 3.2 GB/s, daher machen Riegel, die oberhalb der derzeitigen JEDEC-Norm liegen, bei solchen Systemen keinen Sinn mehr.
    Also dualchannel für amd 32bit macht kein sinn. 64 bit hab ich keine ahnung..."
    siehe z.B. hier
    :8 :8 :8 :8 :8 :8 :8 :8 :8 :8 :8 :8
    Grüße LoQ

  8. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #31
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    DualChannel bringt sehr wohl was ich weiß nicht was du da gelesen hast, und das hat auch reichlcih wenig mit 32bit oder 64bit zu tun und auch nix mit riegln oberhalöb der jedec spezifikationen... :cn :cn :cn :cn :cn :cn

  9. Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen #32
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Also ich habe das jetzt nicht komplett durchgelesen aber der Coppersilent TC ist wesentlich schlechter als der non TC! Siehe Test von TC! Am besten ist der Blau Beleuchtete! Ich habe alle getestet und nur der ist drin geblieben! Zum MDT-Ram ich kann den nur empfehlen läuft bei meinem BRuder auf 220MHz stabil.. danach steigt die CPU aus... (2530MHz= 3400+ oder so die Richtung)

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Mittelklasse (?) Rechner zusammenstellen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.