Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten....

Diskutiere Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... im Kaufberatung, Onlineshop Empfehlungen Forum im Bereich PC Börse, Kaufberatung; Mahlzeit. Ich habe anfang des Jahres meinen Rechner verkauft und mir ein Laptop zugelegt, welches für mich aber überdimensioniert ist. das wird verkauft und ich ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 22
 
  1. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    1700dlt3c's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144@2,7 Ghz
    Mainboard:
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D,
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC 500
    Festplatte:
    1*80 GB Hitachi, 1* 160GB Hitachi, 1* Samsung 160GB
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO 512 MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Captiva E1701
    Gehäuse:
    Aplus Clio Senior
    Netzteil:
    Tagan 2force 430W
    3D Mark 2005:
    6369
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    DVD/ DVD Brenner

    Standard Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten....

    Mahlzeit.
    Ich habe anfang des Jahres meinen Rechner verkauft und mir ein Laptop zugelegt, welches für mich aber überdimensioniert ist. das wird verkauft und ich stecke lieber noch ein paar teuros in das alte sys meiner Freundin, damit ich auch mal das ein oder andere Spielchen wagen kann.

    nun erstmal zur Ausgangskonfig:

    AMD XP2000
    1*512 MB PC2100
    1*512 MB PC 3200
    komisches MSI Board
    Geforce 6800le (freischaltbar)
    2 IDE Hdd´s
    Sowie DVD LW und DVD Brenner


    nun suche ich nach einem Preis-LEistungsmässig interessantem Bundle.

    Ich zocke öfter mal nen EGO-Shooter a´la Far Cry, Fear sowie CoD2.

    gespielt würde auf nem 17 Zöller.

    Welche Komponenten sollte ich austauschen und was empfiehlt ihr mir momentan.
    Gegen Overclocking habe ich übrigens nichts einzuwenden.

    Wie gesagt, es ist ein asbach uraltes sys, muss also nichts bahnbrechendes werden.

  2. Standard

    Hallo 1700dlt3c,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Da würde ich alles austauschen... Das ist alles inzwischen veraltet, ich geh von AGP und DDR aus, mit ner le graka und einem "komischen" MSI board klingt das sehr nach leicht aufgerüstetem Aldi Rechner?

    Was haste denn zur Zeit für ein notebook? Und wieviel geld steht zur verfügung?

  4. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1700dlt3c's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144@2,7 Ghz
    Mainboard:
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D,
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC 500
    Festplatte:
    1*80 GB Hitachi, 1* 160GB Hitachi, 1* Samsung 160GB
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO 512 MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Captiva E1701
    Gehäuse:
    Aplus Clio Senior
    Netzteil:
    Tagan 2force 430W
    3D Mark 2005:
    6369
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    DVD/ DVD Brenner

    Standard

    also, als notebook habe ich das amilo 1526i. das soll aber wech.
    will wieder ganzu normal nen desktop haben.
    war kein aldi rechner, hat sie sich in nen pc-laden zusammenbauen lassen. damals kannten wir uns noch net. die le habe ich ihr damals nachgerüstet.
    ist agp und ddr1.
    als preislichen rahmen dachte ich an die 500.-€

  5. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    An dieser Basis würde ich nicht mehr herumbasteln. Lieber die alten Kernkomponenten verticken und dafür ein annehmbares AMD AM2 Sys zulegen, z.B. Abit KN9, 2x 1024MB MDT PC2-6400 CL5. Das Board hat den Vorteil, dass es noch über zwei vollwertige PATA-Kanäle verfügt, es können also noch vier IDE-Geräte verbaut werden.
    Vom übrigen Geld kann man dann, je nach Budget, einen X24600+ EE Boxed, eine Radeon X1950 Pro und ein Marken-NT einplanen, wobei man bei CPU und GraKa noch variieren kann...

    Abit KN9 ca. 60€
    4600+ EE Boxed ca. 90€
    2048MB MDT PC2-6400 CL5 ca. 80€
    Radeon X1950 Pro ca. 150€
    Enermax Liberty 500W ca. 90€, wobei es die 400W Variante auch tun würde, aber an einem NT hat man ja schon länger was, da darf es auch ein bischen mehr sein...

  6. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1700dlt3c's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144@2,7 Ghz
    Mainboard:
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D,
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC 500
    Festplatte:
    1*80 GB Hitachi, 1* 160GB Hitachi, 1* Samsung 160GB
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO 512 MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Captiva E1701
    Gehäuse:
    Aplus Clio Senior
    Netzteil:
    Tagan 2force 430W
    3D Mark 2005:
    6369
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    DVD/ DVD Brenner

    Standard

    ui, danke schonmal.
    ein markennetzteil habe ich noch rumliegen, ist ein tagan 430Watt, sollte doch reichen, oder?
    diese EE+, sind das die Stromspar CPU´s?
    die 1950 Pro hatte ich auch schon ins auge gefasst.
    ein intel sys würde wohl wesentlich teurer kommen, oder? die boards sind da ja schon teurer....

  7. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #6
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    kommt drauf an

    ein ga 965-ds3 rev.3.3(unterstützung für 1333mhz fsb) kostet ca.80 - 90 euro
    das board hat aber nur ein pata anschluss (wenn du nicht viele ide geräte hast)
    das ga965-ds3p kostet ca.100-110 euro und unterstützt auch noch crossfire
    und der e4300 kostet ca. 80-100 euro(den man auch noch gut takten kann)

    rest wie vorschlagen

    ist die kombo auch nicht zu verachten

    cu
    Absurdistan

  8. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von 1700dlt3c Beitrag anzeigen
    ein markennetzteil habe ich noch rumliegen, ist ein tagan 430Watt, sollte doch reichen, oder?
    Sollte gehen, falls...
    ... es eine 12V Leitung mit mind. 20A hat, oder
    ... zwei 12V Leitungen mit mind. je 16A.

    Zitat Zitat von 1700dlt3c Beitrag anzeigen
    diese EE+, sind das die Stromspar CPU´s?
    Jup, EE steht für Energy Efficient = Energieeffizient
    Falls das alte NT ausreicht, kannst du auch Richtung X19x0 XT gehen, die ist nochmal ein Stück stärker, oder zu einem 5200+/5600+ greifen.

    Intel habe ich bewußt nicht aufgeführt, da es kein vernünftiges Baord gibt, wo man noch IDE Festplatten und optische Laufwerke anschließen könnte. Wobei das kleinere Übel darin bestände, einen DVD-Brenner mit SATA Schnittstelle zu kaufen - kostet so um die 35€ - als die HDs auszutauschen. Nichts desto trotz ist es eben mit Mehrkosten verbunden zuzügl. der an sich schon höheren Komponentenkosten.

  9. Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten.... #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    1700dlt3c's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 144@2,7 Ghz
    Mainboard:
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D,
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC 500
    Festplatte:
    1*80 GB Hitachi, 1* 160GB Hitachi, 1* Samsung 160GB
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO 512 MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Captiva E1701
    Gehäuse:
    Aplus Clio Senior
    Netzteil:
    Tagan 2force 430W
    3D Mark 2005:
    6369
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    DVD/ DVD Brenner

    Standard

    also,ich denke mal, mit der 1950pro werde ich gut versorgt sein.
    was für ein board meintest du denn, unter der bezeichnung finde ich mehrere.
    wegen dem prozzi werde ich mal schauen, was finanziell machbar ist.
    aber mal was anderes, ist es nciht sinniger ne tray cpu zu kaufen und nen gescheiten und leisen kühler dabei? wenn ja, welchen kann man empfehlen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Möchte aufrüsten und suche nun nach komponenten....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.